Wichtige Informationen zu RICS.

Webseite
Der Berufsverband wurde 1868 gegründet und erhielt 1881 die königliche Charta des Vereinigten Königreichs, verliehen durch Königin Viktoria. Aufgrund der Charta entstand die Berufstitulierung des Chartered Surveyor und die Berufsbezeichnungen MRICS (Professional Member of the Royal Institution of Chartered Surveyors) und FRICS (Fellow of the Royal Institution of Chartered Surveyors); FRICS kann verliehen werden nach mindestens 5 Jahren als qualifiziertes Mitglied und entsprechender Eignung. Chartered Surveyor kann werden, wer entsprechende Eignungsverfahren (APC-Verfahren Assessment of Professional Competence und das FA Final Assessment) durchläuft und ein Studium an einem durch die RICS akkreditierten Institut erfolgreich absolviert hat.

Weltweit sind etwa 400 Studiengänge durch RICS akkreditiert (Stand 2008). RICS setzt sich für die internationale Standardisierung ein und veröffentlicht eigene RICS Appraisal and Valuation Standards („Red Book“). Die Red Books gelten als Standardwerk in der Immobilienbewertung. Die RICS ist als Berufsverband weltweit tätig.

Die Hauptaufgaben der RICS sind:

  • Regulierung und Förderung des Berufsstandes
  • Aufrechterhaltung hoher Standards in der Ausbildung sowie in der Berufsausübung
  • Schutz der Kunden und Verbraucher durch Einhaltung eines strengen Verhaltenskodex
  • Unparteiische Beratung, Analyse und Orientierung
Der Hauptsitz ist in London, internationale Geschäftsstellen befinden sich in Brüssel, Dubai, Hongkong, New York City, New Delhi, Peking und Sydney.
Die Organisation betreut mittlerweile (Stand 2007, soweit nicht anders genannt):

  • 150.000 Mitglieder in 146 Ländern (Stand November 2010)
  • 22.000 Studierende in 400 akkreditierten Studiengängen
  • 500 Forschungsarbeiten und Grundsatzpublikationen jährlich
  • 50 Nationalverbände
  • 160 verschiedene Fachgebiete, eingeteilt in 16 „Fakultäten“
RICS promotes and enforces the highest professional qualifications and standards in the development and management of land, real estate, construction and infrastructure. Our name promises the consistent delivery of standards – bringing confidence to the markets we serve. We accredit 118,000 professionals and any individual or firm registered with RICS is subject to our quality assurance. Their expertise covers property valuation and management; the costing and leadership of construction projects; the development of infrastructure; and the management of natural resources, such as mining, farms and woodland. From environmental assessments and building controls to negotiating land rights in an emerging economy; if our members are involved the same professional standards and ethics apply.

RICS akkreditierte Business Schools

Continuing Education Center der TU Wien

Die Technische Universität Wien zählt zu den profiliertesten Anbietern von Weiterbildung in Österreich. Das international orientierte Continuing Education Center der TU Wien bildet mit seinem ausgewogenen Programmportfolio die Nahtstelle zwischen Technik und Wirtschaft.

RICS akkreditierte Studienprogramme

Teile RICS