Studiengänge
Studiengang Details

B.A. Business Administration (berufsbegleitend)

Fact sheet

Abschluss
Bachelor, Bachelor of Arts

Unterrichtssprache
Deutsch, Englisch

Fachrichtung
Wirtschaftswissenschaften

Schwerpunkte
Business Administration, Management

Studienart
Berufsbegleitendes Studium

Kontakt

Ansprechpartner
Claudia Steiger
Frankfurt/Main, München

Kontakt

Ansprechpartner
Hannah Hamann
Dortmund, München und Hamburg

Kontakt

Ansprechpartner
Kirsten Schröder
Stuttgart
Studienstandort: Dortmund, Frankfurt/Main, Hamburg, Stuttgart und Köln.

In dem wissenschaftlich fundierten und zugleich anwendungsorientierten Studium werden betriebswirtschaftliches Know-how entwickelt und Sprachkenntnisse geschult. Darüber hinaus gewährleisten die Spezialisierungen International Management, Finance, Logistik Management oder Sales & Brand Management eine individuelle Schwerpunktbildung.

Eine international geprägte Ausbildung ist wichtiger Bestandteil im berufsbegleitenden Studium an der ISM. Die Studierenden absolvieren daher Englisch-Sprachtrainings und ein zweiwöchiges, intensives Sprachstudium an einer renommierten und akkreditierten Sprachschule in England.

Zentraler praktischer Bestandteil des Programms ist der Theorie-Praxis-Dialog, bei dem die Studierenden Projekte mit Managementherausforderungen aus ihrem Berufsalltag bearbeiten. Zusätzlich profitieren die Studierenden von dem Praxis-Know-how ihrer Dozenten, allesamt erfahrene Praktiker aus der Wirtschaft. Der praxisnahe Wissenstransfer in die Lehre wird somit garantiert.

Schwerpunkte

Der berufsbegleitende Studiengang B.A. Business Administration vermittelt umfassende betriebswirtschaftliche Grundlagen und bietet individuelle Spezialisierungsmöglichkeiten. Je nach den beruflichen Vorstellungen setzen die Studierenden Schwerpunkte in den Bereichen International Management, Finance, Logistik Management oder Sales & Brand Management.

Akkreditierung

Voraussetzungen / Zulassung

Für eine Bewerbung sollten folgende Qualifikationen mitgebracht werden:

  • die allgemeine Hochschulreife oder Fachhochschulreife oder
  • eine durch die zuständigen staatlichen Stellen als gleichwertig anerkannte Zugangsberechtigung oder
  • eine berufliche Qualifizierung (z. B. Mittlere Reife, Berufsabschluss und Meister- bzw. Fachwirtabschluss)
Zudem wird vor Semesterbeginn ein mehrstufiges Aufnahmeverfahren durchgeführt.

Wichtige Termine

Der Studiengang wird zum Wintersemester im September angeboten.

Kosten und Gebühren

Studiengebühren pro Monat: 345 Euro
Immatrikulationsgebühren: 207 Euro
Thesisgebühren: 300 Euro

Förderungen

Durch das berufsbegleitende Studium muss auf ein Gehalt nicht verzichtet werden. Außerdem können ISM-Studierende finanzielle Unterstützung beantragen, z.B. die Bildungsprämie, das Aufstiegsstipendium oder die Begabtenförderung. Neben einigen Kreditinstituten, die spezielle Studienkredite anbieten, gibt es noch weitere bei Förderinstitutionen oder Stiftungen.

Darüber hinaus sollte mit dem jeweiligen Arbeitgeber geklärt werden, ob er das Studium finanziert oder / und mit zusätzlichen Urlaubstagen unterstützt.

Dauer des Studiums

Der berufsbegleitende B.A. Business Administration ist auf sieben Semester ausgerichtet. Bewerber mit Berufserfahrung in Kombination mit Weiterbildungsabschlüssen können das Studium auf fünf Semester verkürzen.

Karriere Perspektiven

Berufsbegleitende Studiengänge bieten hervorragende Karriereoptionen. Wer berufsbegleitend studiert, beweist ein großes Leistungspotential, da nicht nur Aufgaben im Unternehmen übernommen werden. Parallel zur Berufstätigkeit wird das fachliche Wissen im Studium erweitert und direkt im Unternehmen angewendet. Voraussetzung hierfür sind ein hohes Motivationsniveau, Engagement und Ausdauer. So empfehlen sich Absolventen des B.A. Business Administration z.B. für die nächsten Karriereschritte in der Transport- und Logistik-, Handels- und Vertrieb- oder Finanzbranche.

Teile diesen Studiengang