Studiengänge
Studiengang Details

Master Maschinenbau (M.Sc.)

Fact sheet

Abschluss
Master, Master of Science

Unterrichtssprache
Deutsch

Fachrichtung
Ingenieurwesen

Schwerpunkte
Maschinenbau

Studienart
Berufsbegleitendes Studium

Kontakt

Ansprechpartner
Studienberatung
Der Studiengang Maschinenbau vernetzt die Fähigkeit zu analytischem Denken mit Fachkompetenz hinsichtlich Inhalten, Strategien und Methoden und ermöglicht Ihnen die Ausübung anspruchsvoller Tätigkeiten in vielen Industriebereichen. Sie beenden Ihr Studium mit dem akademischen Grad Master of Science (M.Sc.).

Der Studiengang Maschinenbau vernetzt die Fähigkeit zu analytischem Denken mit Fachkompetenz hinsichtlich Inhalten, Strategien und Methoden und ermöglicht Ihnen die Ausübung anspruchsvoller Tätigkeiten in vielen Industriebereichen. Sie beenden Ihr Studium mit dem akademischen Grad Master of Science (M.Sc.).
In Kooperation mit: Hochschule Bochum - University of Applied Sciences und dem mit der FOM verbundenen IOM Institut für Oekonomie und Management
Angeboten wird der Studiengang in:
Essen

Studieninhalte:

Studieninhalte können je nach Studienbeginn variieren. Aufgrund der Studienfachpräferenzen der Studierenden haben die einzelnen Hochschulstudienzentren regionale Profile von regelmäßig durchgeführten Vertiefungsrichtungen und Wahlmodulen entwickelt. Sollten sich die Präferenzen der Studierenden ändern, werden die Studienprogramme entsprechend angepasst.

1. SEMESTER

  • Außerfachliche Lehrveranstaltungen
  • Werkstoffauswahl und -anwendung
  • Verbrennungsmotoren
  • Industrieroboter
  • Entwicklungsprojekt
2. SEMESTER

  • Höhere Mathematik
  • Numerische Methoden
  • Höhere technische Mechanik
  • CAD-Systeme und Anwendungen
3. SEMESTER

  • Software Engineering
  • CAE/FEM-Systeme und Anwendungen
  • English for international purposes
  • Systementwicklung und Mehrkörpersystemanalyse
  • Technisches Management
4. SEMESTER

  • Verhandlungs- und Konfliktlösung
  • Wissensmanagement
  • CFD: Angewandte Fluidmechanik
  • Projektmanagement
  • Projektarbeit Ingenieurpraxis
5. SEMESTER

  • Master-Thesis
  • Master-Kolloquium
Vorlesungszeiten (Änderungen möglich):
STUDIUM AM ABEND UND SAMSTAG
3 x monatlich freitags 16:30 - 21:15 Uhr und samstags 08:30 - 15:15 Uhr

Akkreditierung:
Dieser Studiengang bereitet auf die Prüfung in einem von der AQAS e. V. akkreditierten Studiengang vor.

Voraussetzungen / Zulassung

  • qualifizierter Studienabschluss Bachelor- oder Diplom-Ingenieur-Grad, mindestens mit der Gesamtnote gut oder besser(bis 2,59), in den Bereichen Maschinenbau, Mechatronik oder Elektrotechnik für den Studiengang Mechatronik oder eines fachlich vergleichbaren Studiengangs an einer staatlichen oder staatlich anerkannten Hochschule bzw. staatlich anerkannter, akkreditierter Abschluss einer Berufsakademie
  • Bewerber mit einer Gesamtnote besser als 3,0 erfüllen die Voraussetzungen für das Studium bei Nachweis einer mindestens einjährigen einschlägigen beruflichen Tätigkeit NACH Abschluss des Bachelor- oder Diplom-Studiums
  • aktuelle Berufstätigkeit
Wenn jemand mit einem ersten Hochschulabschluss mit 180 Creditpoints nach ECTS einen dieser Master-Studiengänge absolvieren möchte, beginnt er mit dem ersten Semester. Wenn jemand mit dem ersten Hochschulabschluss mit 210 Creditspoints nach ECTS , z.B. dem Diplom- Ingenieur (FH), einen dieser Studiengänge aufnehmen möchte, hat er 30 Creditpoints mehr und beginnt mit dem zweiten Semester.

Wichtige Termine


Studienbeginn: September eines jeden Jahres
Anmeldeschluss: 6 Wochen vor Semesterbeginn (ggf. ist auch eine kurzfristigere Anmeldung möglich)
Semesterferien: August und Mitte bis Ende Februar

Kosten und Gebühren

Gesamtkosten: 14.104 Euro beinhaltet Immatrikulationsgebühr der FOM, Studiengebühr und Prüfungsgebühr (zzgl. Immatrikulationsgebühr Hochschule Bochum). Gesamtkosten können je nach Semesterdauer und Ermäßigung variieren.

Dauer des Studiums


5 Semester

Teile diesen Studiengang