Studiengänge
Studiengang Details

Marketing Management (M.A.)

Fact sheet

Abschluss
Master of Arts

Unterrichtssprache
Deutsch

Fachrichtung
Wirtschaftswissenschaften

Schwerpunkte
Management, Marketing

Studienart
Vollzeit Studium

Kontakt

Ansprechpartner
Studienberatung ISERLOHN

Aufbauend auf dem ersten berufsqualifizierenden Hochschulabschluss vermittelt der Master-Studiengang Marketing Management (M.A.) wissenschaftlich fundierte und anwendungsorientierte Kernkompetenzen. Dabei wird die Ausrichtung auf internationale, interdisziplinäre und marken- und kommunikationsspezifische Schwerpunkte weiter fortgeführt. Neben dem erforderlichen Detailwissen rückt die Vermittlung strategisch-konzeptionellen Arbeitens in den Fokus. Ziel ist es, Marketing-Generalisten auszubilden, die in der Lage sind, die vielfältigen Interessen im Marketing-Umfeld zu übergeordneten Markenlösungen zusammen zu führen.

Der Studiengang International Marketing Management umfasst vier Semester, in denen alle Fähigkeiten vermittelt werden, die für Führungs- und Gestaltungsaufgaben im internationalen Marketingmanagement erforderlich sind. Dies erfolgt über insgesamt fünf Kompetenzbereiche, die unterschiedliche Schwerpunkte beinhalten.

Dazu gehören der Fokus auf Führungskompetenzen (Leadership im Marketing), Analyse- und Planungsaufgaben sowie Fragestellungen der Marktsegmentierung und -bearbeitung. Ergänzt wird die Ausbildung im Master-Studium um eine primär operative Perspektive und Instrumente des Marketing-Mixes.

Vertreter namhafter Agenturen und multinationaler Konzerne waren in die Entwicklung des Studiengangs und des Curriculums eingebunden. Neben diversen Projekten und praxisbezogenen Lehrmethoden bietet Ihnen vor allem das Agenturpraktikum einen weiteren wichtigen Bezug in die Praxis. Dieser Praxisblock Agenturen wird nach dem ersten Semester absolviert, die Summer School an der Ecole Supérieure du Commerce Extérieur in Paris nach dem zweiten Semester. Das Marketing Projekt bzw. das Praktikum ist nach dem dritten Semester vorgesehen. Inhalte und Fallstudien werden von international tätigen Dozenten vielfach in englischer Sprache vermittelt. Alle Maßnahmen sind darauf ausgerichtet, Ihnen nach Abschluss des Studiums den Einstieg in multinationale Konzerne oder internationale Agenturen und Organisationen zu ermöglichen.

Mögliche Studienorte:
Iserlohn, Hamburg (ab Oktober 2015)

Akkreditierung

Voraussetzungen / Zulassung

Folgende Voraussetzungen müssen Sie für ein Master-Studium erfüllen:

  • Bewerbung für das Wintersemester bis September, für das Sommersemester bis März
  • Erster akademischer Hochschulabschluss
  • Bachelor, Diplom oder Magister
  • Abschlussnote „gut“ bzw. Empfehlungsschreiben einer Hochschule/eines Professors
  • Wirtschafts- oder Marketingbezug (alternativ können Vorkurse belegt werden)
  • Bewerbungsverfahren
  • Sprachtest
  • Bewerbungsgespräch

Der Abschluss Master of Arts (M.A.) ermöglicht ein weiterführendes Ph.D.-Studium mit abschließender Promotion. Die Zugangsvoraussetzungen und Aufnahmebedingungen für eine Promotion bestimmen die Hochschulen.

Hier finden Sie weitere Informationen zum Bewerbungsverfahren.

Wichtige Termine

Studienbeginn:
Wintersemester: Anfang Oktober /
Sommersemester: Ende März

Bewerbungsschluss:
Wintersemester: 25. September /
Sommersemester: 20. März

Kosten und Gebühren

899 Euro / Monat
Summerschool: 2.050,00 Euro

Das Einschreibeentgelt beträgt für alle Studiengänge einmalig 495 Euro.

Förderungen

Möglichkeiten zur Finanzierung finden Sie hier

Dauer des Studiums

4 Semester

Karriere Perspektiven

Ob in Agentur oder Unternehmen – als Marketing-Generalist vereinen Sie das nötige strategische und operative Know-how, um ein Produkt oder eine Dienstleistung mit analytischem und kreativem Denken zum Erfolg zu führen. Typische Aufgabenfelder sind:

  • Strategisches Marketing
  • Markenmanagement
  • Produktmanagement
  • Key Account Management
  • Retail-Management
  • Sales-Management
  • Marketing- und Kommunikationsberatung
  • Marktforschung
  • Customer Relationship Management
  • Tätigkeiten im Bereich der Geschäftsführung oder Vorstands-Assistenz

Zudem ermöglicht der Master of Arts (M.A.) ein weiterführendes Ph.D.-Studium mit abschließender Promotion, ggf. als Voraussetzung für die Lehrtätigkeit und Forschung an Universitäten und anderen Einrichtungen.

Teile diesen Studiengang