Studiengänge
Studiengang Details

Betriebswirtschaftslehre (B.A. - duales Studium)

Fact sheet

Abschluss
Bachelor of Arts

Unterrichtssprache
Deutsch

Fachrichtung
Wirtschaftswissenschaften

Schwerpunkte
Accounting & Finance, Betriebswirtschaft, Immobilien, Liegenschaften, Logistik, Rechnungsprüfung / Controlling, Steuerlehre, Steuerwesen, Transport, Wirtschaftsprüfung

Studienart
Duales Studium

Sie interessieren sich für spannende Aufgaben in der Welt des Managements? Sie haben ein Interesse an Zahlen und möchten verstehen, wie Unternehmen funktionieren und wie man diese erfolgreich steuert?

Sie wollen zudem betriebswirtschaftliche Kenntnisse nicht nur theoretisch erwerben, sondern auch in der Praxis erleben und sich somit einen wichtigen Karrierevorsprung erarbeiten? Das duale Studium Betriebswirtschaftslehre an der IUBH bietet Ihnen dafür die beste Startposition.

Vertiefungen
Studienziel
Mit dem Studium der Betriebswirtschaftslehre erwerben Sie Kenntnisse, die Sie zum Einsatz in vielen Bereichen des Wirtschaftslebens befähigen. Die Inhalte des Studiums zielen darauf ab, Ihnen alle Instrumente zu vermitteln, mit denen Sie zukünftig in Unternehmen aller Größen und Branchen betriebswirtschaftliche Herausforderungen erfolgreich meistern können.

Vermittelt werden dabei nicht nur theoretische Kenntnisse, sondern auch soziale Kompetenzen, die zum Erreichen von Zielen in nationalen wie internationalen Unternehmen erforderlich sind. Mit der Wahl Ihrer Vertiefung erhalten Sie zudem einen tiefen Einblick in die Herausforderungen von Unternehmensfinanzierung und -controlling, der Immobilienbranche, von Industrieunternehmen, der Logistikbranche, des Steuerwesens oder der Wirtschaftsprüfung. Durch den Ausbau Ihrer Fremdsprachenkenntnisse erwerben Sie beste Voraussetzungen für eine Karriere im In- und Ausland.

Neben einem betriebswirtschaftlichen Grundlagenwissen, z.B. in Wirtschaftsmathematik oder Datenverarbeitung, vermittelt Ihnen das duale Studium BWL auch Schlüsselkompetenzen in der Unternehmensfinanzierung und des Controllings, in Marketing, Projektmanagement und Personalführung sowie überfachliche und interkulturelle Sozial-, Methoden- und Selbstkompetenzen. Wesentlicher Bestandteil ist das Erlernen von Business English und rechtlichen Hintergründen. Mit der Wahl Ihrer Spezialisierung runden Sie Ihr Profil ab.

Das praxisnah vermittelte Wissen können Sie im Rahmen des Einsatzes in Ihrem Praxisunternehmen anwenden und vertiefen. Das duale Studienkonzept ist gekennzeichnet durch einen regelmäßigen wöchentlichen Wechsel zwischen Theorie und Praxis.

Daten und Fakten
Studiendauer: 7 Semester
Studienabschluss: Bachelor of Arts
Studienbeginn WS: 01. Oktober des Jahres
Bewerbungszeitraum: 01. Oktober bis 31. August des Jahres
Schwerpunkte wahlweise: Accounting & Controlling, Immobilienmanagement, Logistikmanagement, Industriemanagement, Steuerberatung, Wirtschaftsprüfung
Studiengebühren: werden i.d.R. monatlich von Ihrem Praxisunternehmen übernommen

Akkreditierung

Karriere Perspektiven

Mit dem erfolgreichen Abschluss erhalten Absolventen mit der Spezialisierung Steuerberatung die zusätzliche Möglichkeit, die Prüfung zum Steuerberater zu verkürzen. Die Berufschancen und Verdienstmöglichkeiten von Steuerberatern, ebenso wie von Wirtschaftsprüfern, sind im Vergleich zu den meisten anderen Studiengängen außerordentlich attraktiv.
Der Studiengang Betriebswirtschaftslehre mit seinen breit gefächerten Vertiefungen bereitet Sie als angehende Fach- und Führungskraft auf einen erfolgreichen Einsatz im Management vor. Sie lernen während des Studiums die aktuellen Herausforderungen und Trends kennen und werden befähigt, Entscheidungen, Strategien und Prozesse in Unternehmen zu verstehen und zu gestalten. Mit diesem einzigartigen Studiengang erwerben Sie gefragte und für Unternehmen äußerst attraktive Qualifikationen mit optimalen Karrierechancen.

Einsatzgebiete in und nach dem Studium:

  • Buchhaltungen, Konzernbuchhaltungen, Controlling, Betriebsabrechnung
  • Private Equity Gesellschaften
  • Steuerkanzlei, Steuerabteilungen größerer Unternehmen
  • Wirtschaftsprüfungsgesellschaften
  • Logistikdienstleister, Speditionen, Kurierunternehmen
  • Industrieunternehmen
  • Immobilienmakler, Architekten, Bauträger, Hausverwaltungen

Teile diesen Studiengang