Studiengänge
Studiengang Details

General Management MBA

Fact sheet

Abschluss
MBA

Unterrichtssprache
Deutsch, Englisch

Fachrichtung
Wirtschaftswissenschaften

Schwerpunkte
Business Administration, Management

Studienart
Berufsbegleitendes Studium

Kontakt

Ansprechpartner
Frau Mag. Patrizia Kastenberger
Continuing Education Center
Anschrift
Operngasse 11/017
1040 Wien
Erste Führungsverantwortung zu übernehmen ist nach der Graduierung für die meisten AkademikerInnen Ziel und Herausforderung zugleich. Budgetverantwortung, Wettbewerbsfaktoren, der Überblick über Organisationsstrukturen und Personalentwicklung als Führungsaufgaben des General Managements verlangen nach einer fundierten wirtschaftlichen Zusatzqualifikation zum Grundstudium. Das General Management MBA-Programm bietet angehenden jungen ManagerInnen die Möglichkeit, sich dieses wirtschaftliche, rechtliche und soziale Basiswissen berufsbegleitend anzueignen.

Schwerpunkte

Die Lehrveranstaltungen des ersten Studienjahres konzentrieren sich auf die Vermittlung von wirtschaftswissenschaftlichem Basiswissen und auf Prozesse und Instrumente im General Management:

  • Unternehmensrechnung (Accounting & Controlling)
  • Methoden des Managements inkl. Projektmanagement (Management Science)
  • Organisation und Führung
  • Absatz und Wettbewerb
  • Corporate Finance
  • Europäisches & Internationales Wirtschaftsrecht (European & International Business Law)
  • Wirtschaft (Managerial Economics)
  • Interdisziplinäres Projekt (Communication Skills & Social Competence)
Im 3. Semester bilden die Vertiefungsfächer aufgrund der einzigartigen Flexibilität das absolute Highlight dieser Ausbildung. Die inhaltlichen Schwerpunkte können je nach Interesse und Bedarf in unterschiedlichen Formaten absolviert werden: als Auslandssemester am Baruch College der City University New York (in Manhattan), durch die Teilnahme an Studienreisen nach Hong Kong, Vancouver, Standford oder Colorado oder durch den Besuch der Module in Wien und Krems bzw. mittels eines online Business Games absolviert werden. Das vierte Semester ist ganz dem Verfassen einer praxisorientierten Masterthese gewidmet.

Akkreditierung

Voraussetzungen / Zulassung

Zugelassen sind AbsolventInnen eines Hochschulstudiums, die über mindestens zwei Jahre Berufserfahrung sowie ausreichende Kenntnisse der englischen Sprache verfügen. Darüber hinaus können auch TeilnehmerInnen mit einer gleichzuhaltenden Eignung zugelassen werden. Diese liegt bei Personen vor, die eine einem/einer Hochschulabsolventen/in gleichwertige Tätigkeit ausüben bzw. über eine entsprechende Berufserfahrung verfügen.

Bewerbungsunterlagen per Mail oder Post.

Wichtige Termine

Anmeldeschluss: Bewerbungen laufend möglich

Programmstart: jeweils November

Kosten und Gebühren

EUR 20.900 (exkl. Reise- und Aufenthaltskosten)

Förderungen

Informationen finden Sie auf unserer Homepage.

Dauer des Studiums

4 Semester, berufsbegleitend, modularer Aufbau

Teile diesen Studiengang