Studiengänge
Studiengang Details

M.Sc. in Business Administration - Major in Public and Nonprofit Management

Fact sheet

Abschluss
Master

Unterrichtssprache
Deutsch

Fachrichtung
Wirtschaftswissenschaften

Schwerpunkte
Management

Studienart
Teilzeit Studium

Kontakt

Ansprechpartner
Hochschule Luzern – Wirtschaft
Anschrift
Zentralstrasse 9
Postfach 2940
6002 Luzern
Sie erlangen ein Kompetenzprofil mit Zukunft
Die Schweiz ist Sitz von zahlreichen nationalen und internationalen öffentlichen und Nonprofit Organisationen. Für die Ausübung ihrer vielfältigen Aufgaben benötigen diese Institutionen bestens ausgebildete Fachkräfte, die die spezifische Funktionsweise und Kultur kennen und von den Eigenheiten der Firmen der Privatwirtschaft unterscheiden können. Der Major in Public and Nonprofit Management bereitet Sie auf eine spannende und vielseitige berufliche Karriere in öffentlichen und gemeinnützigen Organisationen vor. Er qualifiziert die Absolvierenden dafür, die Kooperationen zwischen Nonprofit Organisationen, der öffentlichen Hand und der Privatwirtschaft zu verstehen und aktiv mitzugestalten.
Eine wissenschaftlich fundierte und zugleich praxisorientierte Fach- und Managementausbildung ist das Ziel dieses Majors. Dabei werden neben der angewandten Forschungskompetenz und der Ausdrucks- und Präsentationskompetenz insbesondere folgende Kompetenzen gezielt gefördert und erweitert:

  • Fundiertes Fachwissen Public and Nonprofit Management: Die Absolvierenden kennen die Besonderheiten von Managementaufgaben von öffentlichen und von Nonprofit Organisationen und haben das Wissen über politische und rechtliche Rahmenbedingungen.
  • Projektleitungs- und Organisationskompetenz. Um komplexe und organisationsübergreifende Projekte erfolgreich zu planen, zu steuern und zu evaluieren, braucht es Kompetenzen im Umgang mit Menschen sowie die Fähigkeit, Gruppenprozesse wahrzunehmen, mitzugestalten und Gruppen zu leiten.
  • Reflexions- und Urteilsvermögen. Wer die Fähigkeit hat, das eigene Handeln und die eingeschlagenen Lösungswege verantwortungsbewusst und selbstkritisch zu reflektieren, wird mit seinen Projekten im öffentlichen und Nonprofit Bereich Erfolg haben.

Akkreditierung

OAQ
Staatlich anerkannte Schweizer Fachhochschule

Voraussetzungen / Zulassung

Zum Masterstudium sind grundsätzlich Studierende zugelassen, welche über einen Bachelor in Business Administration, Wirtschaftswissenschaften oder verwandten Disziplinen verfügen. Es besteht die Möglichkeit, fehlende Eingangskompetenzen während dem ersten Studienjahr aufzuarbeiten.

Wichtige Termine

Anmeldeschluss für Studienbeginn Herbst ist jeweils Mitte Mai.

Kosten und Gebühren

Einschreibegebühr: CHF 515.–
Semestergebühren: CHF 800.–

Zusätzlich Prüfungsgebühren: CHF 150.- pro Semester

Änderungen bei den Gebühren bleiben vorbehalten.

Förderungen

Stipendien und Studiendarlehen sind Sache des Wohnortes und in der Schweiz kantonal geregelt.

Dauer des Studiums

4 Semester (90 ECTS, 2700 Lernstunden), bis zu 50% studienbegleitende Praxistätigkeit möglich

Teile diesen Studiengang