Prof. Dr. rer. pol. Stephan A. Jansen

Professor - aktiv

Jahrgang
1971
Position / Amtsbezeichnung
Präsident, Lehrstuhlinhaber
Universität
Zeppelin University
Fachbereich
Corporate Management & Economics
Arbeitsbereiche
Strategische Organisation und Finanzierung
Land
Deutschland
Ort / PLZ
88045 Friedrichshafen
Strasse
Am Seemooser Horn 20
Telefon
+49 7541 6009-1111
Sekretariat
+49 7541 6009-1100
FAX
+49 7541 6009-1109

Bücher

Veröffentlichungen

Publication
(Citation in German)

Monographs

1. Jansen, Stephan A. (2007): Mergers & Acquisitions: Unternehmensakquisition und - kooperation - Eine strategische, organisatorische und kapitalmarkttheoretische Einführung, Wiesbaden: Gabler, 5. überarbeitete und ergänzte Auflage (Im Erscheinen).
4. Auflage Juli 2001
3. Auflage Juni 2000
2. Auflage Mai 1999
1. Auflage November 1998.

2. Jansen, Stephan A. (2004): Management von Unternehmenszusammenschlüssen – Theorien, Thesen, Tests und Tools, Stuttgart: Klett-Cotta.

3. Jansen, Stephan A. / Priddat, Birger P. (2001): Electronic Government – Neue Potentiale für einen modernen Staat, Stuttgart: Klett Cotta.

4. Littmann, Peter / Jansen, Stephan A. (2000): Oszillodox – Virtualisierung: Die permanente Neuerfindung der Organisation, Stuttgart: Klett-Cotta.


Edited Volumes

1. Jansen, Stephan A. / Priddat, Birger P. / Stehr, Nico (2007): Zukunft des Öffentlichen, Multidisziplinäre Perspektiven, Wiesbaden: VS-Verlag.

2. Jansen, Stephan A. / Priddat, Birger P. / Stehr, Nico (2005): Demographie – Bewegungen einer Gesellschaft im Ruhestand. Multidisziplinäre Perspektiven der Demographiefolgenforschung, Wiesbaden: VS-Verlag.

3. Jansen, Stephan A. / Priddat, Birger P. (2005): Korruption – unaufgeklärter Kapitalismus. Multidisziplinäre Perspektiven zu Funktion und Folgen von Korruption, Wiesbaden: VS-Verlag.

4. Huber, Andreas / Jansen, Stephan A. / Plamper, Harald (2004): Public Merger – Strategien für Fusionen im öffentlichen Sektor, Wiesbaden: Gabler.

5. Jansen, Stephan A. / Picot, Gerhard / Schiereck, Dirk (Hrsg.) (2001): Internationales Fusionsmanagement – Erfolgsfaktoren grenzüberschreitender Zusammenschlüsse, Stuttgart: Schäffer-Poeschel, in Kooperation mit der M&A REVIEW und des Institute for Mergers & Acquisitions (IMA) mit einem Vorwort von Bundeswirtschaftsminister Werner Müller (siehe auch Rezensionen).

6. Jansen, Stephan A. / Schleissing, Stephan (Hrsg.) (2000): Konkurrenz und Kooperation – Beiträge zu einer interdisziplinären Theorie, Marburg: Metropolis


Chapters in Edited Volumes

1. Jansen, Stephan A. (2007): Forschungsorientierung privater Hochschulen – Ausgangssituation und Thesen, in: Müller-Böling, Detlef, Zürn, Michael (Hrsg.): Private Hochschulen in Deutschland – Reformmotor oder Randerscheinung, Potsdam, Centrum für Hochschulentwicklung, S. 120 – 134.

2. Jansen, Stephan A. / Priddat, Birger P. (2007): Theorie der Öffentlichen Güter – Politikund wirtschaftswissenschaftliche Korrekturvorschläge, in: Jansen, Stephan A. / Priddat, Birger P. / Stehr, Nico (Hrsg.) (2007): Zukunft des Öffentlichen, Multidisziplinäre Perspektiven, Wiesbaden: VS-Verlag, S. X – Y.

3. Deelmann, Thomas / Huchler, Andreas / Jansen, Stephan A. / Petmecky, Arnd (2006): Internal Corporate Consulting – An Empirical Analysis, In: Mohe und Deelmann, Thomas (Hrsg.): Selection and Evaluation of Consultants, Hampp-Verlag, 197 – 210.

4. Jansen, Stephan A. (2006): Der Fall der Elite. Die „Unterführung“ der Gesellschaft - Organisationssoziologische, bildungspolitische und arbeitsökonomische Argumente, in: Münkler, Herfried / Straßenberger, Grit / Bohlender, Matthias (Hrsg.): Deutschlands Eliten im Wandel, Campus Verlag Frankfurt/New York, S. 275 – 296.

5. Jansen, Stephan A. (2006): Hochschulfinanzierung - Transnationaler Vergleich zwischen staatlichen und privaten Trägern, in: Higher Education Management – Leadership Structures & Decision-Making Processes, Fulbright, S. 55 - 80.

6. Jansen, Stephan A. / Göbel, Tim (2005): Die deutsche Hochschulfinanzierung im internationalen Vergleich – Explorationen und Provokationen, in: Dettling, Daniel / Prechtl, Christof (Hrsg.): Weissbuch Bildung – Für ein dynamisches Deutschland, Wiesbaden: VS-Verlag, S. 94 - 100.

7. Jansen, Stephan A. / Huchler, Andreas (2005): Die demographie-sensitive Organisation - Betriebswirtschaftliche Konsequenzen des demographischen Wandels für die Bereiche Personal, Forschung & Entwicklung und Vertrieb, in: Jansen, Stephan A. / Priddat, Birger P. / Stehr, Nico (Hrsg.) (2005): Demographie – Bewegungen einer Gesellschaft im Ruhestand. Multidisziplinäre Perspektiven der Demographiefolgenforschung, „zu | schriften zwischen Wirtschaft, Kultur und Politik der Zeppelin University, Band 3, Wiesbaden: VS-Verlag, S. 51 – 110.

8. Jansen, Stephan A. / Priddat, Birger P. / Stehr, Nico (2005): Demographie – eine Einleitung, in: Jansen, Stephan A. / Priddat, Birger P. / Stehr, Nico (Hrsg.) (2005): Demographie – Bewegungen einer Gesellschaft im Ruhestand. Multidisziplinäre Perspektiven der Demographiefolgenforschung, „zu | schriften zwischen Wirtschaft, Kultur und Politik der Zeppelin University, Band 3, Wiesbaden: VSVerlag, S. 7 – 13.

9. Jansen, Stephan A. (2005): Trends, Tools, Thesen und empirische Tests zum Integrationsmanagement bei Unternehmenszusammenschlüssen, in: Picot, Gerhard (Hrsg.): Handbuch Mergers & Acquisitions, 3. Auflage, Stuttgart: Schäffer-Poeschel, S. 525 – 560.

10. Jansen, Stephan A. (2005): Elemente „positiver“ und „dynamischer“ Theorien der Korruption – Multidisziplinäre Provokationen zu Formen der Korruption, in: Jansen, Stephan A. / Priddat, Birger P. (Hrsg.) (2005): Korruption – Unaufgeklärter Kapitalismus, erschienen in der Reihe „zu | schriften zwischen Wirtschaft, Kultur und Politik der Zeppelin University“, Band 2, S. 11 – 42.

11. Jansen, Stephan A. (2005): Von der Beratung zweiter Ordnung, Geleitwort in: Petmecky, Arnd / Deelmann, Thomas (Hrsg.): Arbeiten mit Managementberatern, Berlin, S. 7 – 10.

12. Jansen, Stephan A. (2004): Public Merger Management - Theoretische und empirische Analysen zum Vergleich von Zusammenschlüssen in der Privatwirtschaft und im öffentlichen Sektor, in: Huber, Andreas / Jansen, Stephan A. / Plamper, Harald (Hrsg.): Public Merger, Wiesbaden: Gabler, S. 3 – 37.

13. Jansen, Stephan A. / Dahlmann, Geert / Göbel, Tim (2004): Mega-Trends und Paradoxien im Bildungsmarkt 2010, in: Dettling, Daniel / Prechtl, Christof (Hrsg.): Weissbuch Bildung – Für ein dynamisches Deutschland, Wiesbaden: VS-Verlag, S. 66 – 77.

14. Jansen, Stephan A. (2004): Electronic Government und Virtuelle Metropolen – Über die Beziehungsfähigkeit von Kommunen, in: Hassenpflug, Dieter / Tegeder, Gudrun (Hrsg): city.net – Städte im Zeitalter der Telekommunikation, Dokumentation der Konferenz city.net an der Bauhaus Universität Weimar, Marburg: Tectum Verlag, S. 215 – 240.

15. Jansen, Stephan A. (2004): Bestimmung von Integrations- und Synergieerzielungskosten bei der Unternehmensbewertung von Zusammenschlüssen, in: Richter, Frank / Timmreck, Christian (Hrsg.): Unternehmensbewertung – Moderne Instrumente und Lösungsansätze, Stuttgart, S. 263 – 282.

16. Jansen, Stephan A. / Bollmann, Eric (2004): Electronic Government – Die Virtualisierung des Staates, in: ProjektRuhr (Hrsg.): IT-Trends - Potenziale der Metropolregion Ruhr, Essen, S. 95 – 102.

17. Jansen, Stephan A. (2003): Das riskante Paarungsverhalten von Großunternehmen Oder: Warum der Nobelpreis für Wirtschaftswissenschaften 2001 zu Unrecht vergeben wurde, in: Lowinski, Felix und Priddat, Birger P. (Hrsg): RisikoÖkonomie, Marburg, S. 261 – 274.

18. Jansen, Stephan A. (2003): Pre-Merger-Management, in: Achleitner, Ann-Kathrin / Thoma, Georg (Hrsg.): Handbuch Corporate Finance – Konzepte, Strategien und Praxiswissen, 2. Auflage, Köln, S. 1 – 57.

19. Jansen, Stephan A. (2002): Strategien zur Einführung netzbasierter Beschaffung, in: Gehrmann, Friedhelm / Schinzer, Heiko / Tacke, Alfred (Hrsg.): Public EProcurement – Netzbasierte Beschaffung für öffentliche Auftraggeber, München: Vahlen, S. 145 – 166 (gemeinsam mit Carsten Klipstein).

20. Jansen, Stephan A. (2002): Pre- and post merger integration in cross border transactions - Trends, tools, theses and empirical tests of old and new economy deals, in: Picot, Gerhard (Ed.): International Handbook of Mergers & Acquisitions, Houndsmills, New York: Palgrave, S. 371 – 398.

21. Jansen, Stephan A. (2002): Post-Merger-Integration (Kapitel 6.8.4), in: Achleitner, Ann- Kathrin / Thoma, Georg (Hrsg.): Handbuch Corporate Finance – Konzepte, Strategien und Praxiswissen, 2. Auflage, Köln, S. 1 – 30.

22. Jansen, Stephan A. (2002): Trends, Tools, Thesen und empirische Tests zum Integrationsmanagement bei Unternehmenszusammenschlüssen, in: Picot, Gerhard (Hrsg.): Handbuch Mergers & Acquisitions, 2. Auflage, Stuttgart: Schäffer-Poeschel, S. 505 – 540.

23. Jansen, Stephan A. (2002): From Civil Society to eGovernment, in: Schröder, Gerhard (Hrsg.): Progressive Governance, München (gemeinsam mit Birger P. Priddat), S. 50 - 61.

24. Jansen, Stephan A. / Priddat, Birger P. (2001): eGovernment und Political Directness – Erste Überlegungen zur Virtualisierung des Staates, in: Hutter, Michael (Hrsg.): e-conomy 2.0, Marburg, S. 93 –146.

25. Jansen, Stephan A. (2001): Pre- und Post Merger-Integration bei grenzüberschreitenden Zusammenschlüssen, in: ders. / Picot, Gerhard / Schiereck, Dirk (Hrsg.) (2001): Internationales Fusionsmanagement – Erfolgsfaktoren grenzüberschreitender Zusammenschlüsse, Stuttgart: Schäffer-Poeschel in Zusammenarbeit mit dem Institute for Mergers & Acquisitions (IMA) und der M&A REVIEW, S. 3 – 34.

26. Jansen, Stephan A. (2000): Mergers & Acquisitions an der Privaten Universität Witten/Herdecke, in: Thießen, Friedrich (Hrsg.) (2000h): Aufbruch an deutschen Hochschulen – Beiträge zur Reform des deutschen Hochschulwesens, Berlin: Duncker & Humblot (gemeinsam mit Birger P. Priddat), S. 85 – 94.

27. Jansen, Stephan A. (2000): Konkurrenz der Konkurrenz: Coopetition als Form der Konkurrenz – Typen, Funktionen und Voraussetzungen von paradoxen Koordinationsformen, in: Jansen, Stephan A. / Schleissing, Stephan (Hrsg.) (2000): Konkurrenz und Kooperation – Beiträge zu einer interdisziplinären Theorie, Marburg, S. 13 – 64.

28. Jansen, Stephan A. (1998): Beiräte in mittelständischen Familienunternehmen: Instrument zur Zukunftssicherung, in: Miller, M. / Deecke, J. / von Sperber, O. / Burfeind, A. (Hrsg.) (1998): Familienunternehmer heute – Herausforderungen, Strategien, Erfahrungen, Wiesbaden: Gabler, S. 117 – 142 (gemeinsam mit Niko Pohlmann). (Außerdem erschienen als Sonderdruck von Gabler und der Egon Zehnder International GmbH, Berlin).

Journal Articles

Refereed Journals


1. Jansen, Stephan A. / Huchler, Andreas (2007): Interne Unternehmensberatung – Ergebnisse einer aktuellen Studie und Thesen zur weiteren Forschung, in: Zeitschrift für Management, Jg. 2, 3, S. 228 – 266.

2. Jansen, Stephan A. (2002): Die 7 K´s des Merger-Managements – Erste empirische Ergebnisse kapital- und wissensbasierter Zusammenschlüsse, in: Zeitung für Führung und Organisation, ZfO, Januar 2002, S. 6 – 13.

3. Jansen, Stephan A. (2000): Herausforderungen und Zumutungen an das Human Ressource Management bei Firmenzusammenschlüssen, in: Personalführung, 2/2000, S. 30 – 39. (unter Mitarbeit von Niko Pohlmann und Hubert Weber)

4. Jansen, Stephan A. (2000): 10 Thesen gegen Post Merger Integration Management – Die Paradoxie der Integration, in: Organisationsentwicklung, 1/2000, S. 16-32


Misc. Journals

1. Jansen, Stephan A. (2007): Unwahrscheinliches Management - Irritationen, Beobachtungen und Kommunikation, in: Revue für postheroisches Management, 1, 1, S. 110 – 119.

2. Jansen, Stephan A. (2007): Konkurrenz oder Kooperation?, in: supervision - Mensch, Arbeit, Organisation, 2007/3, S. 28 – 39.

3. Jansen, Stephan A. (2007): Talent-Magnetismus, in: thinktank, 2, 06, S. 19 – 22.

4. Jansen, Stephan A. (2007): Web 2.0 und Personalarbeit – drei Blicke von außen, in: Personalmagazin, 12, S. 20 – 21.

5. Jansen, Stephan A. (2007): Vom descartschen Zweifel und Anregungsarenen, in: These, 2007, 67, S. 49 – 53.

6. Jansen, Stephan A. (2007): Korruption? Optimal!, Depesche der Berliner Journalisten- Schule (BJS), September 2007, S. 36 – 39.

7. Jansen, Stephan A. (2005): Fusionen – auch eine Strategie für den Öffentlichen Sektor?, in: Innovative Verwaltung, 12/2005, S. 25 – 27. (mit Andreas Huber und Harald Plamper).

8. Jansen, Stephan A. (2005): Der Fall der Elite – Das Stolpern der Pioniere. Anmerkungen zur Führungskraft und Leidenschaft, in: Führungsakademie Baden-Württemberg (Hrsg.): Wege im Wandel – Zukunft gestalten, Stuttgart: Staatsanzeiger Baden- Württemberg, S. 22 – 23.

9. Jansen, Stephan A. (2002): Die Härte der weichen Faktoren – Post Merger Management bei Unternehmenszusammenschlüssen, in: Universitas, S. 46 – 56.

10. Jansen, Stephan A. (2002): Post Merger Audit: Übernehmenstraining, in: M&A REVIEW 5/2002, Letzter Teil der Post Merger-Serie, S. 265 - 271.

11. Jansen, Stephan A. (2001): 10 Thesen für eine neue Personalarbeit, in: PersonalMagazin, 12/2001, S. 10 – 11.

12. Jansen, Stephan A. / Petersen, Jens (2000): Mythos „Merger-Misserfolg“? Prozedere, Probleme und Potentiale der Erfolgsmessung von Unternehmenszusammenschlüssen, in: M&A REVIEW 12/2000, S. 470-475.

13. Jansen, Stephan A. (2001) (Hrsg.): 12teilige Serie über das „7 K-Modell des Post Merger Managements“ mit Beiträgen u.a. von Dr. Koch (McKinsey), Körner (Mercuri), Prof. Dr. Morosini (IMD), Petersen/Zesch (CGEY), Zimmermann (BDDO), Fallbeispiele von EADS, Siemens-Westinghouse, Degussa-Hüls. Erschienen in der M&A REVIEW.

14. Jansen, Stephan A. (2002) (Hrsg.): 12teilige Serie zur Due Diligence, erschienen im: M&A REVIEW

15. Jansen, Stephan A. (2000): Post Merger Management in Deutschland Teil I, M& REVIEW 09/2000, S. 334 – 339.

16. Jansen, Stephan A. (2000): Post Merger Management in Deutschland Teil II, M&A REVIEW 10/2000, S. 388 – 392.


Editorials (Selected)

1. Jansen, Stephan A. (2004): Von Ein- und Aussteigern - Buy-Outs und Squeeze-Outs, Editorial, in: M&A REVIEW 06/2004

2. Jansen, Stephan A. (2003): Renaissance der Leveraged Buy Outs – Erfolge von Transaktionen in Niedrigzinsphasen, Editorial, in: M&A REVIEW 11/2003.

3. Jansen, Stephan A. (2003): Von Synergien und Kalorien: Raider machen’s fix, sonst ändert sich nix!, Editorial, in: M&A REVIEW 09/2003.

4. Jansen, Stephan A. (2003): Sichere Energie im M&A-Markt durch Versicherungen und Versorger?, Editorial, in: M&A REVIEW 06/2003.

5. Jansen, Stephan A. (2003): Öffentliche Übernahmeangebote – Public Merger als Modernisierungsoffensive des Staates, Editorial, in: M&A REVIEW 04/2003.

6. Jansen, Stephan A. (2003): Motorengeräusche im M&A-Markt zwischen Privatisierung und Restrukturierung, Editorial, in: M&A REVIEW 01/2003.

7. Jansen, Stephan A. (2002): Der Exit-Kapitalismus und seine Fluchtwege, Editorial, in: M&A REVIEW 12/2002.

8. Jansen, Stephan A. (2002): Schlechtwetterfront oder globaler Klimawechsel? Ein Jahr danach: Der M&A-Markt nach dem 11. September 2001, in: Editorial, in: M&A REVIEW 10/2002.

9. Jansen, Stephan A. (2002): Milton Friedman zum neunzigsten Geburtstag – Über das Mißverständnis von Corporate Governance durch Übernahmen, Editorial, in: M&A REVIEW 09/2002.

10. Jansen, Stephan A. (2001): New Merger Economy: Digitaler Staub im M&A-Markt, in: M&A REVIEW, 6/2001, Editorial.


Discussion Paper | Empiricial Studies | Case Studies

1. Deelmann, Thomas / Huchler, Andreas / Jansen, Stephan A. / Petmecky, Arnd (2006): Internal Corporate Consulting – An Empirical Analysis, in: zu|schnitt – Discussion Paper der Zeppelin University, Friedrichshafen, 05/2006.

2. Jansen, Stephan A. / Kuklinski, Jan / Lowinski, Felix / Thomas, W. Thomas (2004): M&AStrategien und Übernahmewellen: Die Zukunft des M&A-Marktes, Kooperationsstudie mit Ernst & Young Corporate Finance anhand von 192 befragten Teilnehmern, Düsseldorf.

3. Jansen, Stephan A. (2002): ERGO Pre- and Post-Merger Management, Case Study, Universität Witten/Herdecke und ERGO Management Akademie, Teil A 37 Seiten, Teil B 45 Seiten.

4. Jansen, Stephan A. (2002): DaimlerChrysler Post-Merger Management, Case Study 703417, Harvard Business School, Boston, September 2002, 28 Pages (coauthored by Richard F. Meyer, Michael G. Rukstad, Peter J. Coughlan).

5. Jansen, Stephan A. (2001): Public Electronic Procurement (PEP) – Empirische Ergebnisse zum Beschaffungswesen der Öffentlichen Hand im Internet, in: Witten/Herdecker Diskussionspapiere, Nr. 93, 30 Seiten.

6. Jansen, Stephan A. (2000): Fusionsmanagement in Deutschland – Eine empirische Analyse von 103 Zusammenschlüssen mit deutscher Beteiligung zwischen 1994 und 1998 unter spezifischer Auswertung der Erfolgswirkungen des Typus der Fusion, der (Inter-) Nationalität, der Branche und der Unternehmensgröße, Universität Witten/Herdecke, April 2000, 23 Seiten (gemeinsam mit Klaus Körner) 2. ergänzte Auflage November 2000.

7. Jansen, Stephan A. (1998): Virtuelle Unternehmen: Begriffe, Merkmale und Konzepte - Ein formtheoretisches Strukturierungsangebot, Heft Nr. 15, Universität Witten/Herdecke Oktober 1998.

8. Jansen, Stephan A. (1995): Wandel-durch-Führung - Führung in Japan und Deutschland zwischen fundamentalem Wandel und traditionalen Werten, in: Witten/Herdecker Wirtschaftsgespräche Heft 25, 1995, S. 12 -34 (ebenfalls in japanischer Übersetzung erschienen)

9. Jansen, Stephan A. (1995b): Heureka! Henkaku! - Controlling: Ein japanisch-deutscher Vergleich der Umgangsweise mit den Kosten, den Kennzahlen, der Motivation, der Information, dem Markt, dem Mitarbeiter, in: Witten/Herdecker Wirtschaftsgespräche Heft 25, 1995, S. 56 –70 (ebenfalls in japanischer Übersetzung erschienen)


Newspapers (Selection)

1. Jansen, Stephan A. (2007): Programmierte Paranoia, in: brandeins, 9, 08, S. 54 – 58.

2. Jansen, Stephan A. (2007): Das Wikipedia-Prinzip – Kritische Positionen zu Wikinomics, in: DIE WELT, 15.09.2007, S. B2.

3. Jansen, Stephan A. (2007): Korruption hat auch ihre guten Seiten, in: Die Depesche der Berliner Journalisten-Schule, S. 39.

4. Jansen, Stephan A. (2007): Talentmagnetismus – Thesen zur Zukunft von Unternehmen und Metropolen in der kreativen Globalisierung, in: Financial Times Deutschland, enable, 06/2007, S. 24 - 25.

5. Jansen, Stephan A. (2007): Professor Unrat, Untat, Unredlich, in: Financial Times Deutschland, 28.03.2007, S. 25.

6. Jansen, Stephan A. (2007): Begabungen ohne Gaben – Über den Stipendienskandal in Deutschland, in: Financial Times Deutschland, 14.02.06, S. 25.

7. Jansen, Stephan A. (2006): Lernen lebenslänglich – Thesen zur Transformation des deutschen Bildungssystems, in: Financial Times Deutschland, enable, 06/2006, S. 24 und 25.

8. Jansen, Stephan A. (2006): Nachspielzeit oder Elfmeterschießen – vom Standort zum Bewegungsraum – eine Analyse zum Status des Staates, (Titelbeitrag), in: UnternehmerMagazin, 3/06, S. 14 – 16.

9. Jansen, Stephan A. / Priddat, Birger P. (2005): Goodbye, Doktor! Thesen für ein neues Bildungsverständnis, in: DIE ZEIT, 27.10.2005, Nr.44, S. 27.

10. Jansen, Stephan A. (2005): Interdisziplinäres Denken, in: UnternehmerMagazin 4/2005, S. 29.

11. Jansen, Stephan A. (2005): Die Zukunft des Öffentlichen, in: BehördenSpiegel, September 2005, S. 12 (gemeinsam mit Birger P. Priddat).

12. Jansen, Stephan A. (2005): Die Fallstudie ist eine künstliche Welt, in: DIE WELT, 13. August 2005, S. B2.

13. Jansen, Stephan A. (2005): Schwere Last – Die demographiesensitive Organisation, in: Financial Times Deutschland, 10. August 2005.

14. Jansen, Stephan A. (2004): Lernen für die Chefetage – Auf der Suche nach neuen Eliten: Können Manager ausgebildet werden?, Beitrag in der Serie „Neues Deutschland“, in: Financial Times Deutschland, 16.11.2004.

15. Jansen, Stephan A. (2002): Kooperatives eGovernment, in: BehördenSpiegel, 12.11.2002, S. 24.

16. Jansen, Stephan A. (2002): Das Recht auf Warteschlange – Electronic Government in Deutschland, in: DIE ZEIT, 37, 5. September 2002, S. 32.

17. Jansen, Stephan A. (2001): Reanimation einer Leiche. `Elite´ als Unterführung der Gesellschaft. Kontroverse Gedanken über die Form der Elite, in: Die Semesterzeitung des studium fundamentale, Universität Witten/Herdecke, S. 5.

18. Jansen, Stephan A. (2001): Arbeit am falschen Ende - eGovernment, kommune21, 4/2001, S. 20 – 23.

19. Jansen, Stephan A. (2001): Digitale Beschaffung bei der Bundeswehr, in: Moderne Streitkräfte - Neue Organisations- und Finanzierungsmodelle, BehördenSpiegel, S. 40 – 41.

20. Jansen, Stephan A. / Körner, Klaus (2000): Szenen einiger Unternehmensehen: Vier Hochzeiten und drei Todesfälle – Thesen, Trends und erste empirische Tests zum erfolgreichen Merger Management, in: Frankfurter Allgemeine Zeitung, 260, 8.11.2000, S. 49.

21. Jansen, Stephan A. / Müller-Stewens, Günter (2000): Endet die fünfte Welle auf dem Markt für Unternehmensübernahmen in einer neuen Rezession? Geschichte, Trends und Erfolgsfaktoren von Zusammenschlüssen, in: Frankfurter Allgemeine Zeitung, 230, 4.10.2000, S. 49.

22. Jansen, Stephan A. (2000): Empirische Ergebnisse zu Fusionen und Allianzen, in Handelsblatt, Beilage VIS-A-VIS, Strategische Allianzen, Juni 2000, S. 3.

23. Jansen, Stephan A. (2000): Erfahrung schützt nicht vor Misserfolgen - Erste Ergebnisse einer Studie von 103 Fusionen, in: Handelsblatt, Beilage Mergers & Acquisitions, 28.4.2000, S. 2. (gemeinsam mit Klaus Körner)

24. Jansen, Stephan A. (1999): Mergers & Acquisitions optimal managen: Moderne Verfahren der Unternehmensbewertung, in: Handelsblatt, 16.04.1999, S. K3 (gemeinsam mit Gerhard Picot)

25. Jansen, Stephan A. (1999): Mergers & Acquisitions optimal managen: Die Härte der weichen Faktoren: Post Merger Management, in: Handelsblatt, 06.08.1999, S. K3.

26. Jansen, Stephan A. (1999): Unternehmen oder Gebrauchtwagen? M&A-Qualifikation - Wissenschaftliche Perspektiven, in: Karriereführer Finanzdienstleistungen, 1999/2000, S. 24 - 26.

27. Jansen, Stephan A. (1999): Rein und raus - Neue Entwicklungen beim Outsourcing, in: impulse, 9/1999.


Presented Papers

1. Jansen, Stephan A. (2007): Metropolen im Wettbewerb der Wissensgesellschaft – Eine bildungsökonomische und netzwerktheoretische Analyse, Referat der Konferenz „net`swork“ der Universität Bielefeld unter Leitung von Rektor Prof. Dr. Timmermann, Bad Salzuflen, 10. Mai 2007.

2. Jansen, Stephan A. (2005): Neuroeconomics – Kritische Anmerkungen zum Begriff der Entscheidung sowie zur Selbstreferentialität, Impusreferat anläßlich der Tagung „Neuroeconomics“, Zeppelin University, Friedrichshafen, 7. Dezember 2005.

3. Jansen, Stephan A. (2005): Forschungsorientierung privater Hochschulen in Deutschland – Ausgangssituation und Thesen zur Pfadabhängigkeit, Vortrag anläßlich des Symposiums der Hertie School of Governance und des CHE Centrum für Hochschulentwicklung „Private Hochschulen in Deutschland – Reformmotor oder Randerscheinung?“, 8. November 2005, Berlin.

4. Jansen, Stephan A. (2005): Der Fall der Elite – von der Unterführung der Gesellschaft – organisationssoziologische, bildungspolitische und arbeitsökonomische Argumente, Vortrag, Berlin-Brandenburgische Akademie der Wissenschaften, Berlin, 21. April 2005.

5. Jansen, Stephan A. (2004): Mega-Trends und Paradoxien im Bildungsmarkt 2010, Bildung 2020 – Eine Agenda für die Wissensgesellschaft von Morgen, Konferenz, 3.12.2004, Wissenschaftszentrum Berlin für Sozialforschung.

6. Jansen, Stephan A. (2003): M&A-Strategien und Übernahmewellen: Die Zukunft des M&A-Marktes – Eine empirische Studie über den deutschen Kapitalmarkt anhand von 192 Befragten, Ministerium für Wirtschaft und Arbeit NRW, Investors Club 2003, Düsseldorf.

7. Jansen, Stephan A. (2003): Sozial- und Kulturkapital – Ökonomische Bewertungen soziologischer Betrachtungen, Vortrag auf dem Symposium „Corporate Cultural Responsibility, veranstaltet von Siemens ArtsProgram, 4. April 2003, München.

8. Jansen, Stephan A. (2003): Mythos (Geistige) Mobilität – Gedanken-Gänge zu einer Bewegungstheorie der Gesellschaft, Vortrag im Rahmen des Symposiums „Mythos (geistige) Mobilität, veranstaltet von der BMW AG, 26. Februar 2003, München

9. Jansen, Stephan A. (2002): Pre- and post merger integration in cross border transactions - Trends, tools, theses and empirical tests of old and new economy deals, Paper and Presentation on the Conference “European M&As, Corporate Restructuring and Consolidation Issues”, IESE Business School, Barcelona, March 16, 2002.

10. Jansen, Stephan A. (2002): Unternehmen überleben – Von Elektroschockern und Vagabunden, Vortrag im Rahmen der Konferenz „Die Werte des Unternehmens“ ausgerichtet von der Eberhard von Kuenheim-Stiftung, Evangelische Akademie Tutzing, 24. Mai 2002, Ko-Referat mit Eberhard von Kuenheim.

11. Jansen, Stephan A. (2001): Traumatisierte Kernfusionen, tranchierte Kühe und tentative Kopplungen – Vom Problem des Ganzen und der Teile in der Betriebswirtschaftslehre anhand ausgewählter Phänomene, Vortragsmanuskript im Rahmen der Veranstaltung „Das Ganze und die Teile – Eine Gratwanderung zwischen Holismus und Partikularismus“ gemeinsam mit Prof. Dr. Uwe an der Heiden, Sommersemester 2001.

12. Jansen, Stephan A. / Priddat, Birger P. (2000): "http// www.eGora.gov" - From the "Zivilgesellschaft" to the eGovernment: the virtualisation of the state, Paper presentet on the international conference for “progressive governance”, May 2-3, 2000, Berlin (co-authored with Birger P. Priddat)

13. Jansen, Stephan A. (2000): Personalpolitische Herausforderungen durch Unternehmensfusionen, Arbeitskreis Personalwirtschaft der Fachhochschule Pforzheim, 27. September 2000.

14. Jansen, Stephan A. (2000): Vertrauen – Das unvertraute Spiel mit einer neuen Koordinationsform in realen und virtuellen Systemen, Eröffnungsvortrag zur Tagung “Vertrauen in Gesellschaft und Organisationen”, Tutzing, 19.5.2000 (gemeinsam mit Bernhard Hirsch)

15. Jansen, Stephan A. (2000): Ist die Zukunft die Vergänglichkeit der Arbeit bei Fusionen? Out & New Placement: Fusionen als ultimative Restrukturierung – Horror, Herausforderungen und Hypothesen zur Personalarbeit in Fusionen, Beitrag für die Expo 2000, Themenpark HVBG und Universität Witten/Herdecke.

16. Jansen, Stephan A. (2000): @rByte in virtuellen Teams und Unternehmen – Zukünfte der Arbeit – Paradoxien und andere Zumutungen, Beitrag für die Expo 2000, Themenpark HVBG und Universität Witten/Herdecke.

17. Jansen, Stephan A. (1997): Der Begriff und das Konzept der Virtuellen Unternehmung – Ein Strukturierungsangebot, unveröffentlichte Diplomarbeit an der Universität Witten/Herdecke.

18. Jansen, Stephan A. (1997): Wissensmanagement und Metawissensmanagement – Ein integriertes Modell intra- und extraorganisationaler Wissensprozesse, Manuskript an der Universität Witten/Herdecke.

Teile diesen Professor

Nutzungshinweise: Jede natürliche Person darf sich nur mit einer E-Mail Adresse bei WiWi-Online registrieren lassen. Die Nutzung der Daten die WiWi-Online bereitstellt ist nur für den privaten Gebrauch bestimmt - eine gewerbliche Nutzung ist verboten. Eine automatisierte Nutzung von WiWi-Online und dessen Inhalte, z.B. durch Offline-Browser, Download-Manager oder Webseiten etc. ist ausdrücklich strengstens untersagt. Zuwiderhandlungen werden straf- und zivilrechtlich verfolgt.