WiWi-News

Zertifikatslehrgang für Legal Project Manager

Zertifikatslehrgang für Legal Project Manager

Globalisierung und Digitalisierung haben auch den Rechtsmarkt erreicht und die Anforderungen an rechtliche Dienstleistungen erheblich verändert. Ein umfassendes Verständnis für die juristische Wertschöpfungskette unter Einbeziehung betriebswirtschaftlicher und rechtlicher Aspekte des Prozess- und Projektmanagements sowie der gezielte Einsatz digitaler Informationsangebote werden immer wichtiger. Mit dem Zertifikatslehrgang „Rechtliches Projekt- und Prozessmanagement“ reagiert die German Graduate School of Management and Law (GGS) auf diese Entwicklung und bietet ein neues Weiterbildungsprogramm an. Der Lehrgang ...

weiterlesen
Blick in die Praxis – Auf der HORIZON Berlin-Brandenburg gibt es Hilfe aus erster Hand für die Orientierung nach dem Abitur

Blick in die Praxis – Auf der HORIZON Berlin-Brandenburg gibt es Hilfe aus erster Hand für die Orientierung nach dem Abitur

Blick in die Praxis – Auf der HORIZON Berlin-Brandenburg gibt es Hilfe aus erster Hand für die Orientierung nach dem Abitur Unbegrenzte Möglichkeiten – das verspricht die Zeit nach dem Abi. Klassisches oder Duales Studium? Ausbildung oder ins Ausland? FSJ oder lieber erst einmal reisen? Dass man hier schon mal schnell den Überblick verlieren kann, liegt auf der Hand. Bevor man sich nun zwischen den endlosen Regalen staubiger Ratgeberliteratur verliert ...

weiterlesen
HHL zum dritten Mal in Folge Deutschlands beste Gründerhochschule

HHL zum dritten Mal in Folge Deutschlands beste Gründerhochschule

Stifterverband zeichnet erneut exzellente Gründungskultur an der HHL Leipzig Graduate School of Management aus Gründungsradar 2016 unter www.gruendungsradar.de HHL-Rektor Andreas Pinkwart: „Unternehmergeist wird in Zeiten des Wandels immer wichtiger. Unsere Gründer sind unsere besten Botschafter.“ Erneute Bestätigung für die HHL Leipzig Graduate School of Management als eine der besten Gründerschmiede in Deutschland. Nach den beiden bisherigen Rankings 2013 und 2014 konnte sie auch dieses Jahr wieder den ...

weiterlesen
Ehemaliger FIFA-Weltschiedsrichter Markus Merk engagiert in MBA-Fernstudiengängen

Ehemaliger FIFA-Weltschiedsrichter Markus Merk engagiert in MBA-FernstudiengängenNeues Mitglied im Gründungsbeirat von StaR - Studieren am Ring

Einen herausragenden Neuzugang konnte der Gründungsbeirat der MBA-Fernstudiengänge Sport-Management und Motorsport-Management sowie Innovations-Management der Hochschule Kaiserslautern, Campus Zweibrücken verbuchen: Dr. Markus Merk, FIFA-Weltschiedsrichter der Jahre 2004, 2005 und 2007 wurde kurz vor Ende der „Transferperiode“ als neues Mitglied des Gremiums gewonnen. Prof. Dr. Walter Ruda von Hochschule Kaiserslautern und Mitglied des Gründungsbeirates der MBA Fernstudiengänge am Nürburgring traf sich mit Markus Merk, um die Ziele und Inhalte der Studienangebote zu ...

weiterlesen
Über den Tellerrand

Über den TellerrandEin Blick ins Nachbarland Niederlande ermöglicht neue Perspektiven bei der Studienwahl

BWL oder Mathe, Jura oder lieber Philosophie? Wenn es nach dem Abi um die Wahl des richtigen Studiengangs geht, sind viele junge Menschen mit dem Angebot überfordert. Vielen Schülern ist unklar, was sich hinter den Begriffen eigentlich verbirgt und sie fragen sich, was genau man mit solchen Studiengängen später überhaupt mal machen kann. Gerade bei der Studienwahl sollten die persönlichen Interessen jedoch eine essentielle Rolle spielen, geht es doch schließlich ...

weiterlesen
talKIT 2017: Connected Mobility – Accelerating our Lives

talKIT 2017: Connected Mobility – Accelerating our Lives

Wie sieht die Mobilität von morgen aus? Welche Herausforderungen gilt es für die intelligente Vernetzung von Fahrzeugen zu bewältigen? Wird die Mobilität unseren Alltag noch weiter "beschleunigen"? Diese und viele weitere Fragestellungen zu den Oberthemen Connected Cars, Autonomes Fahren und Mobility Services werden am 10. & 11. Mai 2017 bei talKIT - Das Technologieforum in Karlsruhe, zum Thema „Connected Mobility – Accelerating our Lives“ diskutiert werden.Melde dich jetzt an ...

weiterlesen
Innovation & Excellence Award 2017 geht an die IUBH

Innovation & Excellence Award 2017 geht an die IUBH

...

weiterlesen
MBA Day in Munich

MBA Day in Munich

...

weiterlesen
Arbeiten trotz Krankheit? - Studie der Hochschule Fresenius zeigt, was dahinter steckt

Arbeiten trotz Krankheit? - Studie der Hochschule Fresenius zeigt, was dahinter steckt

Ann Cathrin Bach, Absolventin der Wirtschaftspsychologie an der Hochschule Fresenius in Köln, präsentiert im Rahmen ihrer Masterthesis eine Studie darüber, warum Menschen trotz Krankheit zur Arbeit gehen. Damit Organisationen diesem Verhaltensmuster auf den Grund gehen und rechtzeitig geeignete Maßnahmen in die Wege leiten können, entwickelte Bach einen Fragebogen. Winterzeit ist Krankheitszeit. Schon wieder läuft die Nase, der Hals schmerzt und man fühlt sich elend und schlapp. Soll man trotzdem zur ...

weiterlesen
Made in Sachsen: Niederländisches Königspaar besucht SpinLab – The HHL Accelerator

Made in Sachsen: Niederländisches Königspaar besucht SpinLab – The HHL AcceleratorLeipzig und Sachsen etablieren sich als wichtiger Standort für junge Unternehmensgründer

Auf der viertägigen Reise des niederländischen Königspaares Willem-Alexander und Máxima durch Thüringen, Sachsen und Sachsen-Anhalt gehörte auch die Besichtigung des SpinLab – The HHL Accelerator in der Leipziger Baumwollspinnerei zu einem der ausgewählten Programmpunkte. Anlass des royalen Deutschlandbesuchs ist neben Kultur und Erinnerung auch die Vertiefung der Handels- und Investitionsbeziehungen sowie die Förderung der Zusammenarbeit in Schlüsselindustrien beider Länder. Im von Deutschlands führender Gründerhochschule HHL Leipzig Graduate School of ...

weiterlesen
Startschuss für die

Startschuss für die "International Business Education Alliance"Studienoption im BWL Bachelor startet in die internationale Phase

Drei Auslandsstationen in acht Semestern – so international kann man an der Universität Mannheim den Bachelorstudiengang Betriebswirtschaftslehre studieren. Die deutschlandweit einzigartige Studienoption „International Business Education Alliance“ (IBEA) ermöglicht IBEA-Studierenden, ihren Bachelor jeweils zur Hälfte regulär an ihrer Heimatuniversität und auf dem Campus der internationalen Partner zu studieren. Dabei erleben die Studierenden ihre Auslandserfahrungen gemeinsam. Als Kohorte absolvieren sie ihre Stationen in Asien, Europa sowie Nord- und Südamerika zur gleichen Zeit. ...

weiterlesen
Birmingham Business School Postgraduate Virtual Open Day

Birmingham Business School Postgraduate Virtual Open DayMonday 13 February 2017 2-4pm (GMT)

This Postgraduate Virtual Open Day is designed to inform prospective postgraduate students about the taught programmes available in the Birmingham Business School. The Birmingham MBA Accounting Economics Finance Marketing Management Including: MSc Engineering ManagementMSc Operations ManagementMSc Project ManagementMSc Construction ManagementOrganisation, Work and Employment Birmingham Business School, along with just a handful of the world’s business schools, holds the gold standard of ‘triple-crown’ accreditation from the AACSB (Association to Advance Collegiate ...

weiterlesen
Markenstrategie für China: Interview mit Prof. Dr. Alexandra von Bismarck

Markenstrategie für China: Interview mit Prof. Dr. Alexandra von Bismarck„Ein rigoroses Vorgehen gegen die Verletzer von Markenrechten ist angeraten“

Wohl kaum ein anderes Land ist dynamischer als China. Die zweitgrößte Wirtschaftsnation ist längst ein wichtiger Handelspartner und hat sich westlichen Produkten und Wirtschaftsstandards geöffnet. Wer als ausländisches Unternehmen den Markteintritt in China plant, sollte jedoch auch die Risiken kennen und konsequent Markenschutz betreiben. Warum das sinnvoll ist, erklärt Alexandra von Bismarck, Professorin für deutsches und europäisches Wirtschaftsrecht, Gewerblichen Rechtsschutz und IT-Recht an der German Graduate School of Management and ...

weiterlesen
Neuer Weiterbildungsstudiengang an der Universität Liechtenstein

Neuer Weiterbildungsstudiengang an der Universität Liechtenstein

Familiengeführte und mittelgrosse Unternehmen stehen vor den Herausforderungen der Digitalisierung und Globalisierung, erhöhte regulatorische Vorschriften machen Investitionen und Absicherungen komplexer. Mit dem neuen Weiterbildungsstudiengang MBA in Corporate Finance & Accounting erhalten Funktionsträger und Kadermitglieder in Finanzabteilungen von Industrie- und Dienstleistungsunternehmen die Möglichkeit zur gezielten Kompetenzerweiterung. Aufgrund des immer weiter zunehmenden Konkurrenzdrucks müssen auch die Finanzabteilungen der Unternehmen sich mehr Detailwissen und Verständnis für ihre eigenen Aufgaben und deren Auswirkungen ...

weiterlesen
Campus Channel for the MSc in Sport Industry Management

Campus Channel for the MSc in Sport Industry Management

Want to pursue a career in the sports industry and work for companies like adidas, Patagonia or Columbia Sportswear? Discover the MSc in Sports Industry Management from emlyon business school during a specific webinar where sports industry expert Antoine Haincourt and current student from Nigeria Morounfoluwa Kufeji will answer all of your questions in a live setting! When? February 13th 2017 at 2pm (French local time) Where? Find out more ...

weiterlesen
Risk Advisory Career Challenge

Risk Advisory Career Challenge

Du hast vom 18. bis zum 21. Mai 2017 nichts vor? Du hast dein Bachelor-Studium bereits abgeschlossen bzw. du bist kurz davor? Oder du studierst schon im Master? Dann bist du bei der Risk Advisory Career Challenge genau richtig! Vom 18. – 21. Mai 2017 geht es nach Ibiza zu einem der außergewöhnlichsten Karriere-Events von Deloitte. Neben spannenden Einstiegsmöglichkeiten warten actionreiche Aktivitäten wie Sunset Katamaran Segeln, Quad- und Kajaktouren auf ...

weiterlesen
Cyber Career Days

Cyber Career Days

Vom 21.-22. April 2017 hast du die Chance spannende Einstiegsmöglichkeiten bei Deloitte zu entdecken. Im Deloitte Greenhouse, in Berlin, kommst du in direkten Kontakt mir den Deloitte Mitarbeitern. In einer Casestudy hast du dann die Möglichkeit dein Know-how auf den Prüfstand zu stellen. Deloitte freut sich dich kennenzulernen!Cyber Risk ServicesMit der zunehmenden Verbreitung von internetfähigen Geräten wächst die Cyber-Kultur schneller als die Cyber-Sicherheit. Alles, was mit dem Cyberspace ...

weiterlesen

"Unternehmen mangelt es häufig an Sensibilisierung für Compliance-Risiken"

...

weiterlesen
Offener Campustag mit Kurzvorlesungen

Offener Campustag mit KurzvorlesungenDas Team der BSP Business School Berlin lädt am 25.Februar ein

...

weiterlesen