Hochschule Luzern – Wirtschaft (Lucerne School of Business)Business Schools

Hochschule Luzern – Wirtschaft (Lucerne School of Business)

Kontakt

Ansprechpartner
Kontakt Bachelorprogramme

Kontakt

Ansprechpartner
Kontakt Masterprogramme
Die Hochschule Luzern – Wirtschaft ist die Partnerin für praxisorientierte Managementbildung und Innovation im Herzen der Schweiz. Die Schule liegt am Fuße der Alpen, mitten im Zentrum von Luzern, nur 3 Gehminuten vom See sowie der bekannten Kapellbrücke entfernt. Die über 2‘500 Studierenden auf Bachelor- und Masterstufe können zwischen deutschsprachigen und englischsprachigen Programmen wählen.

Auf Masterstufe bieten wir folgende Programme an:

Die Master of Science erlauben eine studienbegleitende Praxistätigkeit. Studierende mit deutscher Muttersprache finden in Luzern oder Umgebung oft Jobs, mit denen sie den Lebensunterhalt zu einem guten Teil bestreiten können.

Auf der Bachelorstufe bieten wir die folgenden Programme an:

Überdies bietet die Hochschule Luzern – Wirtschaft Weiterbildungen für unterschiedliche Lebensphasen und Interessen. Die Dozierenden arbeiten in Forschungs- und Beratungsprojekten mit zahlreichen nationalen und internationalen Unternehmungen. Kernthemen sind Betriebswirtschaft und Regionalökonomie, Banking, Finance und Immobilien, Kommunikation und Marketing sowie Tourismus und Mobilität.

Akkreditierung

Akkreditierung des Schweizerischen Akkreditierungrates

Studienprogramme

Bachelor of Science in Mobility, Data Science and Economics

Für die digitale und umweltfreundliche Mobilität der Zukunft werden Spezialistinnen und Spezialisten benötigt, die über ein breites Wissensfundament und über den Blick für das Ganze verfügen. Digitalisierung, Klimawandel, enorme Datenmengen und Engineering sind nur einige der interdisziplinären Themen, denen sich die Studierenden während ihres dreijährigen Bachelorstudiengangs widmen. Dabei wird auch die Nähe zu den Praxispartnern grossgeschrieben, mit dem Ziel, dass die Absolvierenden nach dem Studium nahtlos in den Praxisalltag wechseln können.

Studiengang Details

Bachelor of Science in Mobility, Data Science and Economics

Für die digitale und umweltfreundliche Mobilität der Zukunft werden Spezialistinnen und Spezialisten benötigt, die über ein breites Wissensfundament und über den Blick für das Ganze verfügen. Digitalisierung, Klimawandel, enorme Datenmengen und Engineering sind nur einige der interdisziplinären Themen, denen sich die Studierenden während ihres dreijährigen Bachelorstudiengangs widmen. Dabei wird auch die Nähe zu den Praxispartnern grossgeschrieben, mit dem Ziel, dass die Absolvierenden nach dem Studium nahtlos in den Praxisalltag wechseln können.

Studiengang Details

Master of Science in International Financial Management

A master’s degree in International Financial Management is the gateway into the finance world of international companies. This master's programme offers an excellent education by preparing graduates to excel in all areas relevant to becoming future CFOs. The high level of practical relevance, the personal learning atmosphere, and the diverse student body are key differentiators of our graduates' success. Our three majors, various electives, and the flexibility of semester time models, enable our students to tailor their studies to meet their individual needs.

Studiengang Details

Bachelor of Science in Mobility, Data Science and Economics

Für die digitale und umweltfreundliche Mobilität der Zukunft werden Spezialistinnen und Spezialisten benötigt, die über ein breites Wissensfundament und über den Blick für das Ganze verfügen. Digitalisierung, Klimawandel, enorme Datenmengen und Engineering sind nur einige der interdisziplinären Themen, denen sich die Studierenden während ihres dreijährigen Bachelorstudiengangs widmen. Dabei wird auch die Nähe zu den Praxispartnern grossgeschrieben, mit dem Ziel, dass die Absolvierenden nach dem Studium nahtlos in den Praxisalltag wechseln können.

Studiengang Details

Master of Science in Business Administration, Major People Management and Organisation

People are one of the most valuable resources a company can have and are key to managing challenges a company might face. In today’s fast changing world, employees need to constantly adapt to new situations and this requires up-to-date skills and an ever-growing base of knowledge to rely on. Graduates from this programme are well prepared for initiating, designing, and successfully overseeing strategically important and complex corporate processes in human resource management, leadership, and organisational development.

Studiengang Details

Master of Science in Business Administration, Major Public and Nonprofit Management

Öffentliche Institutionen und Nonprofit Organisationen haben in der Schweiz eine lange und erfolgreiche Tradition. Um diese wertvolle Tradition aufrecht zu erhalten, werden die entsprechenden Fachkräfte, die Theorie und Praxis miteinander verbinden können und mit der Kultur in diesen Bereichen vertraut sind, benötigt.
Die folgenden Themen sind zentral in der Ausbildung dieser Fachkräfte: Management und Organisation, Governance, Leadership und Kommunikation, Change Management, Digitale Transformation und die Gestaltung von Netzwerken.

Studiengang Details

Voraussetzungen / Zulassung

Voraussetzungen für eine Zulassung zu einem Masterstudium:

  • Hochschul-Bachelor in verschiedenen Bereichen, je nach Wahl des Masters/Majors
  • Nachweis der Fähigkeit, an englischsprachigem Unterricht auf Hochschulstufe aktiv teilnehmen zu können (falls Unterricht auf Englisch)
  • Hohe Motivation und Leistungsfähigkeit
  • Positives Resultat des allfälligen Zulassungsgesprächs
Voraussetzungen für eine Zulassung zu einem Bachelorstudium:

  • Interessierte, die über einen Berufsmaturitätsabschluss mit Ausrichtung Wirtschaft und Dienstleistungen in Verbindung mit einer kaufmännischen Grundbildung verfügen, erhalten direkten Zugang zum Studium.
  • Interessierte, die über einen Berufsmaturitätsabschluss mit Ausrichtung Wirtschaft und Dienstleistungen ohne kaufmännische Grundausbildung verfügen, benötigen zusätzlich mindestens ein Jahr einschlägige (kaufmännisch-betriebswirtschaftlichen Bereich) Berufspraxis.
  • Interessierte, die einen fachfremden Berufsmaturitätsabschluss (Technik, Architektur, Life Sciences; Natur, Landschaft und Lebensmittel; Gestaltung und Kunst; Gesundheit und Soziales) verfügen, benötigen zusätzlich ein Jahr einschlägige Berufspraxis.
  • Für den Studiengang Bachelor of Science in Mobility, Data Science and Economics wird zudem eine technische oder informationstechnische Berufsmatur (oder äquivalent) anerkannt
  • Interessierte, die über eine gymnasiale Maturität verfügen, benötigen zusätzlich ein Jahr einschlägige Berufspraxis.
  • Interessierte, die über eine Fachmaturität verfügen, benötigen zusätzlich ein Jahr einschlägige Berufspraxis.
  • Nicht-schweizerische europäische Bildungsabschlüsse werden grundsätzlich anerkannt, wenn die Gleichwertigkeit mit einer schweizerischen Maturität gegeben ist (Lissabonner Konvention) und eine mindestens einjährige einschlägige (kaufmännisch-betriebswirtschaftliche) Arbeitswelterfahrung nachgewiesen werden kann.
  • Die gleichen Kriterien gelten grundsätzlich auch für aussereuropäische Bildungsabschlüsse. Weitere Details finden Sie hier.

Förderungen

Die Hochschule verweist auf verschiedene Stiftungen für Stipendien. Normalerweise ist es für Studierende mit deutscher Muttersprache einfacher, eine studienbegleitende Praxistätigkeit zu finden.

Recruiters Guide

Ziel der Hochschule Luzern – Wirtschaft ist es, qualifizierten Nachwuchs für Unternehmen, öffentliche Institutionen und Non-Profit-Organisationen auszubilden. Der Praxisbezug des Ausbildungs- und Weiterbildungsportfolios ist hoch, was sich auch in den folgenden Zahlen widerspiegelt: Über 95 Prozent unserer Absolventinnen und Absolventen finden nach ihrer Ausbildung einen direkten Anschluss im Job. 70 Prozent steigen sogar direkt in eine Führungsposition ein.

Folgende Angebote unterstützen die Studierenden der Hochschule Luzern – Wirtschaft:

  • Career Service: Die Hochschule als Bindeglied zwischen Studium und Arbeitswelt
  • Paten Programm: Firmen und Organisationen coachen Studierende der Hochschule
  • Smart-up: Die Hochschule unterstützt Studierende dabei, ihre Geschäftsideen in Richtung Selbständigkeit umzusetzen
  • Transfer Service: Studierende bearbeiten Themen aus der Wirtschaft

Teile Hochschule Luzern – Wirtschaft (Lucerne School of Business)