Stipendien
Detail

Staatsanzeiger Master Stipendium

Kontakt

Ansprechpartner
Petra Diesch
Bewerberberatung & Auswahlverfahren | Beraterin MA-Programme
Das Themenspektrum des Staatsanzeigers umfassen neben der aktuellen Entwicklung in Gemeinden, Kommunen und der bundeseigenen Verwaltung, auch elementare Fragen der Administration sowie Nachrichten aus der öffentlichen Verwaltung.
Mit dem Staatsanzeiger Stipendium sollen diejenigen ZU-Studierenden gefördert werden, die sich mit der Gestaltungsfähigkeit des öffentlichen Sektors auseinandersetzen. Dabei richtet es sich an Studierende des Masterprogramms "Pioneering in Arts, Media & the Creative Industries".

Föderer

  • ZU

Hinweise zur Bewerbung

Sollten Sie bereits ein ZU Stipendium erhalten, ist eine Bewerbung für Sie leider nicht möglich. Einzureichende Unterlagen und Angaben sind neben einem 1-2-seitigen Motivationsschreiben, auch Ihr Bachelorzeugnis, eine Selbstauskunft bzgl. Ihrer Stipendien sowie Zeugnisse, Bescheinigungen, Nachweise und Empfehlungen.

Bewerbungsfristen

Bewerbungsschluss ist der 11. Juni 2019 um 23.59.

Teile dieses Stipendium