Studiengänge
Studiengang Details

Master in Finance

Fact sheet

Abschluss
Master, Master of Science (M.Sc.)

Unterrichtssprache
Englisch

Fachrichtung
Wirtschaftswissenschaften

Schwerpunkte
Betriebswirtschaft, Finance, Management

Studienart
Vollzeit Studium

Kontakt

Ansprechpartner
Markus Herzger
Studienberatung
Anschrift
EBS Universität
Rheingaustraße 1
65375 Oestrich-Winkel
Deutschland
Die Master Programme an der EBS Universität richten sich nach Ihren individuellen Bedürfnissen und Interessen. Mit den Basismodulen vertiefen Sie Ihr allgemeines Wissen in Business Management und entwickeln Ihre Führungsqualitäten weiter. In den spezialisierten Modulen erweitern Sie Ihre Management-Kenntnisse im Fachbereich Finanzen und erhalten Einblick in die Praxis des Finanzsektors. Das Studium umfasst drei Semester und schließt mit Ihrer Master‘s Thesis ab – oft in Kooperation mit Unternehmen. Zwei Semester verbringen Sie an der EBS, das letzte Semester ist für Ihren Auslandsaufenthalt an einer von unseren rund 200 Partneruniversitäten vorgesehen.

Accelerated Track: Wenn Sie die entsprechenden Voraussetzungen erfüllen und bereits über Auslandserfahrung verfügen, können Sie das Master-Studium um das Auslandssemester verkürzen. Das spart Zeit und bringt Sie schneller an Ihr Karriereziel.

German Track: Anstelle eines Auslandssemesters können Studierende aus dem Ausland ein weiteres Semester an der EBS in Deutschland verbringen. Dies gibt Ihnen die Möglichkeit, mehr über das Land und die Kultur zu erfahren und die Perspektiven auf eine berufliche Karriere in Deutschland zu verbessern.

Doppel-Abschluss: Wir ermöglichen Ihnen, zusätzlich zu Ihrem EBS Abschluss einen weiteren internationalen Abschluss zu erhalten (MBA oder Master). Verlängern Sie Ihr Auslandsstudium an einer unserer Partneruniversitäten um ein Semester und erhalten Sie einen Doppelabschluss. Dies ist eine großartige Gelegenheit, mehr Fachwissen in einem breiteren internationalen Kontext zu erwerben und sich ein umfassenderes Spektrum an Karrieremöglichkeiten auf dem globalen Arbeitsmarkt zu eröffnen.

Akkreditierung

Voraussetzungen / Zulassung

Starten Sie Ihre Bewerbung, indem Sie folgende Unterlagen bei uns einreichen:

  • Bachelor-Abschluss mit mindestens 180 ECTS oder ein gleichwertig anerkannter Studienabschluss
    Accelerated Track: Bachelor-Abschluss in Betriebswirtschaftslehre mit mindestens 210 ECTS Punkten und mindestens ein absolviertes Auslandssemester
  • Nachweis über mindestens acht Wochen Praxiserfahrung
  • Englisch-Sprachnachweis (TOEFL iBT: mind. 90, IELTS: 7, oder gleichwertiger Nachweis).
  • Gültiger GMAT oder GRE mit guten Ergebnissen im quantitativen Bereich
Im Rahmen unseres mehrstufigen Bewerbungsverfahrens prüfen wir die Leistungs- und Studierfähigkeit jedes einzelnen Interessenten.

  • TEIL 1: INDIVIDUELLES AUSWAHLINTERVIEW
    Entsprechen Ihre Bewerbungsunterlagen unseren Zulassungsbedingungen, laden wir Sie zu einem 45-minütigen Einzelinterview ein. Hierbei prüfen wir Ihre Motivation und soziale Kompetenzen. Entscheidend sind die Leistungs- und Lernmotivation, das sozialkommunikative Profil, die soziale Verantwortungsbereitschaft sowie die Eigeninitiative der Bewerber.

  • TEIL 2: ABSCHLIEßENDES BERATUNGSGESPRÄCH
    In einem abschließenden Gespräch klären wir mit Ihnen letzte Details sowie Fragen und Erwartungen zum BWL-Studium. Zudem bekommen Sie auf Basis Ihrer Unterlagen ein persönliches Feedback von uns. Hier erfahren Sie, an welchen Punkten Sie noch arbeiten müssten, um das Studium an der EBS bestmöglich zu absolvieren.

Wichtige Termine

Bewerbungsfristen gibt es bei uns nicht.
Jeder Bewerber bekommt bei uns einen individuellen Termin für sein persönliches Bewerbungsverfahren. Heißt: Wir freuen uns jederzeit über Ihre Bewerbung!

Jedoch lohnt sich eine frühzeitige Bewerbung in jedem Fall.
Insbesondere wenn Sie aus dem Ausland kommen, sollten Sie Zeit für die organisatorischen Dinge (z.B. Beantragung eines Visums) einplanen.

Kosten und Gebühren

  • Einmalige Einschreibegebühr: 690 Euro
  • Studiengebühr pro Semester: 7.950 Euro
  • Prüfungsgebühr Master-Thesis (M.Sc.): 1.500 Euro

Förderungen

Als Universität in privater Trägerschaft finanziert sich die EBS Universität zu einem großen Teil aus Studiengebühren. Diese dienen dazu, die hohe Qualität der Lehre und der darüber hinaus gehenden Angebote zu gewährleisten, die das Studium an der EBS Universität auszeichnen. Doch hängt die Entscheidung für ein Studium an einer privaten Universität oftmals mit den Finanzierungsmöglichkeiten zusammen. Hier bietet die EBS Universität viele Optionen und Hilfestellungen an.

EBS Stipendien und Finanzierung

Dauer des Studiums

3 Semester

Karriere Perspektiven

EBS Absolventen sind breit aufgestellt und verfügen über eine hohe fachliche Kompetenz. Beides ermöglicht ihnen, in allen wesentlichen Funktionsbereichen eines Unternehmens tätig zu werden. Der Campus der EBS Universität liegt mitten im Rhein-Main-Gebiet, einem der dynamischsten Finanzplätze Europas und Sitz der Europäischen Zentralbank (EZB). Viele potenzielle Arbeitgeber haben ihren Sitz in unmittelbarer Nähe. Dazu gehören führende deutsche Banken wie die Deutsche Bank, europäische Hauptniederlassungen internationaler Unternehmen, Investmentbanken wie J.P. Morgan und Morgan Stanley, sowie internationale Beratungsunternehmen wie McKinsey & Company oder BCG.

Teile diesen Studiengang