Studiengänge
Studiengang Details

Sicherheitsmanagement M.A.

Fact sheet

Abschluss
Master, Master of Arts (M.A.)

Unterrichtssprache
Deutsch

Fachrichtung
Wirtschaftswissenschaften

Schwerpunkte
Management, Sicherheitsmanagement

Studienart
Online- Fernstudium, Teilzeit Studium

Kontakt

Ansprechpartner
Beratung zum Studienangebot
Hochschule für Technik und Wirtschaft des Saarlandes
Christine Jordan-Decker(Studiengangskoordinatorin)
Das Masterfernstudium Sicherheitsmanagement wurde speziell auf die Bedürfnisse von (Nachwuchs-) Fach- und Führungskräften aus dem Sicherheitsbereich konzipiert. Der Studiengang versetzt die Studierenden in die Lage, ganzheitliche Sicherheitskonzepte zu entwickeln und sie in Unternehmen, Behörden, nationalen und internationalen Einrichtungen zu implementieren. Sie erwerben Verständnis für die Entstehung von Risiken und die Gewährung von Sicherheit in einer modernen Gesellschaft. Außerdem werden Kompetenzen geschult, um in Unternehmen als Sicherheitsberater, Verantwortliche für die interne Betriebs- und Organisationssicherheit sowie Gutachter aller Fachrichtungen tätig zu werden.

Der Studiengang Sicherheitsmanagement M.A. ist ein Angebot der Hochschule für Technik und Wirtschaft des Saarlandes in Kooperation mit dem zfh.

Studieninhalte

  • Lehr- und Lernmethodik
  • Rechtswidrige Eingriffe Dritter und Schutzmaßnahmen
  • Praxisprojekte
  • Sicherheitsanalysen und Konzepte
  • Grundlagen des Safety Managements
  • Spezielle Safety-Aufgaben
  • Grundlagen der Führung / Kommunikation / Konfliktmanagement
  • Rechtssichere Unternehmensführung
  • Finanzen und Controllinginstrumente
  • Unternehmensprojekte
  • Master-Thesis
Studienablauf
Die einzelnen Module werden in ein- bis dreitägigen Präsenzveranstaltungen (meist Donnerstagabend bis Samstagsnachmittag) an der HTW in Saarbrücken besprochen und vertieft. Die Studierenden bereiten sich im Selbststudium auf die Veranstaltungen vor und die in der Veranstaltung besprochenen Inhalte nach. Das Studium ist dadurch weitestgehend individuell planbar und berufsbegleitend möglich.

Abschluss
Das Masterstudium umfasst einen Workload von 120 ECTS-Punkten. Nach erfolgreichem Abschluss wird der international anerkannte akademische Grad Master of Arts (M.A.) verliehen.

Weitere Details zu dem Studiengang finden Sie auf der Webseite der Hochschule für Technik und Wirtschaft des Saarlandes - HTW Saar.

Akkreditierung

Voraussetzungen / Zulassung

Master: abgeschlossenes Hochschulstudium (alternativ Eignungsprüfung) und ein Jahr Berufserfahrung
Zertifikat: abgeschlossene Berufsausbildung und zwei Jahre Berufserfahrung

Wichtige Termine

Bewerbung Online unter: www.zfh.de/anmeldung

Wintersemester: Anfang Mai bis 15.07.
Sommersemester: Anfang November bis 15.01.

Kosten und Gebühren

1.-4.Semester, je 2.556 EUR -> Gesamt 10.224 EUR

Dauer des Studiums

4 Semester

Teile diesen Studiengang