Studiengänge
Studiengang Details

M.A. Luxury, Fashion & Sales Management

Fact sheet

Abschluss
Master, Master of Arts (M.A.)

Unterrichtssprache
Deutsch, Englisch

Fachrichtung
Modemanagement

Schwerpunkte
Brand Management, Fashion Management, Luxus- und Konsumgüterindustrie, Luxusgüter und -dienstleistungen, Marketing und Markenmanagement, Modemanagement, Retail Management, Wirtschaftswissenschaften

Studienart
Vollzeit Studium

Kontakt

Ansprechpartner
M.A. Luxury, Fashion & Sales Management
Der Studiengang bereitet Sie durch Projektarbeiten, Exkursionen und eine zwölfwöchige Praxisphase auf die komplexen Aufgaben der Luxus- und Konsumgüterindustrie vor. Praxiserfahrene Dozenten, die bei namhaften Unternehmen, wie Hugo Boss, Procter & Gamble oder Beiersdorf arbeiten sowie die praxisorientierte Master-Thesis, die in der Regel in Kooperation mit Unternehmen geschrieben wird, ermöglichen einen erfolgreicher Berufseinstieg.

Fachlich lernen Studierende die unterschiedlichen Vertriebsstrukturen sowie verschiedene Retail-Strategien und die passende Auswahl von Immobilien kennen. Auch die Themen Preisfestsetzung und Produktentwicklung von Luxusgütern sind Bestandteil der ersten Semester. Darauf aufbauend beschäftigen sich die Teilnehmer mit Modulen aus den Bereichen Kundenbeziehungsmanagement, Markenmanagement und Design Management.

Das dritte Semester, welches an einer ausländischen Partnerhochschule der ISM absolviert wird, fördert die interkulturelle Kompetenz und beleuchtet internationale Aspekte des Studienfachs. Darüber hinaus bietet es die Möglichkeit, die Fremdsprachenkenntnisse bis zur Verhandlungssicherheit zu vertiefen. Gemeinsam mit renommierten Partnerhochschulen im Ausland bietet die ISM zudem die Möglichkeit eines internationalen Doppelabschlusses für diesen Studiengang an.

Das Programm M.A. Luxury, Fashion & Sales Management kann an der ISM in München, Hamburg, Köln und Berlin studiert werden, startet jeweils zum Wintersemester und umfasst drei Semester zuzüglich Master-Thesis. An den Studienstandorten München und Berlin findet der Unterricht zu 100 % auf Englisch statt.

bild-rechtsJennifer Deuse, ISM-Absolventin

„Durch das Studium an der ISM wurde ich hervorragend auf den Einstieg in die Arbeitswelt vorbereitet. Dank der Kombination aus Vorlesungen, Workshops und Unternehmensbesuchen konnte ich sowohl theoretische als auch praxisnahe Einblicke in die Bereiche Marketing und Sales erhalten. Zudem habe ich die Chance genutzt, einen Doppelabschluss in Schottland zu erwerben. In meinem Job als Unternehmensberaterin kann ich nun tagtäglich meine Skills und die erlernten Inhalte im Bereich Führung, BWL und Marketing anwenden.“



Akkreditierung

Voraussetzungen / Zulassung

  • Erfolgreich abgeschlossenes Bachelor-Studium, welches mindestens 180 ECTS-Punkte umfasst, oder ein gleichwertiges Studium an einer Universität oder Fachhochschule oder einer ausländischen Hochschule entsprechenden Ranges
  • Mindestens 30 ECTS-Punkte aus einem wirtschaftswissenschaftlichen, wirtschaftspsychologischen oder medien- bzw. kommunikationswissenschaftlichen Studiengang oder qualifizierte Berufserfahrung und Praktika in den Bereichen Marketing, Verkauf, Retail, Einkauf oder Logistik
  • Bestehen des mehrstufigen Auswahlverfahrens
Bei fehlenden ECTS-Punkten wird ein Pre-Master angeboten.

Kosten und Gebühren

Die International School of Management finanziert sich vollständig über Studiengebühren. Die aktuellen Studiengebühren können Sie der ISM-Webseite entnehmen.

Teile diesen Studiengang