Studiengänge
Studiengang Details

Master of Business Law

Fact sheet

Abschluss
Master, MBL

Unterrichtssprache
Deutsch

Fachrichtung
Wirtschaftsrecht

Schwerpunkte
Recht, Unternehmensführung / Entrepreneurship, Wirtschaftsrecht

Studienart
Teilzeit Studium

Kontakt

Ansprechpartner
Head of Graduate Programs
Alexander Damev
Anschrift
WU Executive Academy
WU (Vienna University of Economics and Business)
Welthandelsplatz 1, Building EA
1020 Vienna, Austria

Am Schnittpunkt von Recht und Wirtschaft

Neue Markt- und Wettbewerbsbedingungen haben die Tätigkeitsbereiche und Berufsaussichten für JuristInnen in den letzten Jahren nachhaltig verändert. Durch geänderte Rahmenbedingungen im öffentlichen Sektor entstehen am Schnittpunkt von Recht und Wirtschaft neue zukunftsorientierte Berufsfelder. Diese stellen die AbsolventInnen eines juristischen Studiums vor gänzlich neue Anforderungen.

Der Bedarf an kompetenten WirtschaftsjuristInnen, die modernen Managementanforderungen in der Geschäftsführung und anderen Abteilungen großer Unternehmen bzw. in erfolgreichen Wirtschaftskanzleien gewachsen sind, wächst stetig.

Genau dort knüpft der Master of Business Law an. JuristInnen werden auf die umfangreichen Aufgaben im Bereich des Wirtschaftsrechts und der Unternehmensführung vorbereitet und erwerben über das juristische Grundwissen hinaus fundierte praxisrelevante Kenntnisse für eine erfolgreiche Karriere in diesem Tätigkeitsfeld, die ein reguläres Jusstudium nur teilweise vermittelt.

Profitieren Sie in mehrfacher Hinsicht

  • Erwerben Sie anwendungsorientierte Kenntnisse des österreichischen und europäischen Rechts durch ein umfassendes Curriculum
  • Erleben Sie eine besondere Praxisorientierung der Lehrinhalte und den Ausbau Ihrer persönlichen „Soft Skills“ durch ergänzende Fächer wie Verhandlungsführung und Business and Legal English.
  • Verlassen Sie sich auf qualitätsorientierte Führungskräfteausbildung auf postgradualem Universitätsniveau.
  • ProfessorInnen und ExpertInnen aus der Praxis sorgen als Vortragende für effektiven Wissenstransfer
  • Studieren Sie unter optimalen Lernvoraussetzungen durch limitierte TeilnehmerInnenzahl
  • Bauen Sie sich eine umfassendes persönliches Netzwerk durch Mitgliedschaft in der WU Executive Academy Alumni Community auf.

Schwerpunkte

• Grundlagen der Betriebswirtschaftslehre
• Gesellschaftsrecht
• Wirtschaftsprivatrecht
• Steuerrecht
• Bank- und Kapitalmarktrecht
• Immobilienrecht

Akkreditierung

Voraussetzungen / Zulassung

Der Bewerbungsprozess besteht aus 2 Schritten:

  • Schriftliche Bewerbung
  • Bewerbungsinterview
Bewerbungsvoraussetzungen:

  • Abgeschlossenes Studium der Rechtswissenschaften (Diplom-, Bachelor oder Master)
  • Mindestens drei Jahre einschlägige Berufspraxis
  • Fundierte Deutschkenntnisse in Wort und Schrift
Zusätzlich müssen alle Studierenden Zugang zu einem eigenen Computer und gute MS-Office-Kenntnisse haben.

Folgende Kriterien sind unter anderem ausschlaggebend:

  • Ein durch stetige Weiterentwicklung gekennzeichneter beruflicher Werdegang
  • Management- und Führungskompetenz
  • Die Bereitschaft, sich mit vollem Einsatz einem anspruchsvollen Programm zu widmen
  • Ausgeprägte Fähigkeiten im Umgang und in der Kommunikation mit anderen Menschen
  • Klar definierte Karriereziele
  • Ehrgeiz und Tatkraft

Wichtige Termine

Die Zulassung von BewerberInnen erfolgt ganzjährig.
Bewerbungsschluss: 30.09.2018
Nächster Start: Jänner 2019

Kosten und Gebühren

  • Bewerbungsgebühr: € 200,-
  • Studiengebühr: € 16.500,-

Förderungen

Dauer des Studiums

15 Monate
berufsbegleitend

Teile diesen Studiengang