Studiengänge
Studiengang Details

Corporate Finance & Controlling M.Sc.

Fact sheet

Abschluss
Master, Master of Science (M.Sc.)

Unterrichtssprache
Deutsch

Fachrichtung
Wirtschaftswissenschaften

Schwerpunkte
Finanzwesen, Rechnungsprüfung / Controlling

Studienart
Vollzeit Studium

Der unternehmerische Alltag wird immer komplexer, nicht zuletzt durch neue Herausforderungen, die Digitalisierung, Big Data und Co. mit sich bringen. Fachkräfte, die diesen begegnen und Lösungen entwickeln können, sind in allen Wirtschaftszweigen gefragt.

Die inhaltlichen Schwerpunkte des Masterstudiengangs sind Controlling, Corporate Finance sowie Unternehmensmanagement. Diese Bereiche lernen Sie im Studium detailliert kennen. Daneben stehen auch Kurse zu allgemeinem Managementkompetenzen sowie methodischen Grundlagen auf dem Studienplan.

Corporate Finance
  • Derivative Instrumente
  • Portfolio- & Asset Management
  • Unternehmensbewertung
  • Mergers & Acquisitions
  • Finanzierungsinstrumente & -politik
Unternehmensmanagement
  • Organisationsmanagement
  • Corporate Governance
  • Interkulturelles Management
  • Externe Rechnungslegung
  • Behavioural Decision Making
Controlling
  • Controlling-Konzepte
  • Prozess-Controlling
  • Internationales Controlling
  • Investitions- & Finanz-Controlling
  • Operative & strategische Controlling-Instrumente
Wissenschaftliche Forschungsmethoden & Abschlussarbeit
  • Empirische Forschungsmethoden
  • Forschungskolloquium
  • Master-Thesis

Voraussetzungen / Zulassung

Sie interessieren sich für das Masterstudium Corporate Finance & Controlling (M.Sc.) und möchten wissen, ob Sie dafür zugelassen werden können? Um diesen Masterstudiengang an der Hochschule Fresenius zu belegen, müssen Sie gewisse Kriterien erfüllen, die individuell geprüft werden. Hierzu zählen:

  • Abgeschlossenes Bachelorstudium: Um für den Master Corporate Finance & Controlling zugelassen zu werden, müssen Sie ein abgeschlossenes Bachelorstudium (mindestens 180 ECTS-Punkte) oder einen vergleichbaren akademischen Abschluss (Diplom o.ä.) nachweisen. Studieren Sie derzeit noch in einem Bachelorstudiengang, müssen Sie bei der Bewerbung bereits 80 Prozent der zu erwerbenden Leistungspunkte erbracht haben. Spätestens bis zur Immatrikulation müssen Sie die noch ausstehenden Leistungen erbringen.
  • Abschlussnote: Für das Corporate Finance & Controlling Studium an der Hochschule Fresenius müssen Sie Ihr Bachelorstudium mit der Abschlussnote „gut“ oder besser abgeschlossen haben. Bei abweichendem Notendurchschnitt können Sie Ihre Studierfähigkeit ggf. durch ein individuelles Auswahlgespräch nachweisen.
  • Fachliche Voraussetzungen: Neben einem abgeschlossenen Bachelorstudium und Ihrer Fachnote spielt auch das Fachgebiet Ihres Bachelorstudiums eine Rolle für die Zulassung zum Master Corporate Finance & Controlling (M.Sc.). Mindestens 50 Prozent Ihrer erbrachten ECTS-Punkte sollten der Betriebswirtschaftslehre zugeordnet werden können. Sollte dies bei Ihnen nicht der Fall sein, können Sie Ihre Studierfähigkeit ggf. durch einen gesonderten Aufnahmetest nachweisen.
  • Sprachkenntnisse: Für den Masterstudiengang Corporate Finance & Controlling (M.Sc.) müssen Sie Deutsch- und Englischkenntnisse der Stufe B2 gemäß des Gemeinsamen Europäischen Referenzrahmens für Sprachen nachweisen.

Wichtige Termine

Studienbeginn: Wintersemester
Bewerbungsfrist: Ganzjährig möglich

Kosten und Gebühren

Gebürhen monatlich: 795 EUR

Förderungen

Sie benötigen Unterstützung bei der Finanzierung Ihres Corporate Finance & Controlling Studiums? Wenn Sie bereits Ihren Bachelorabschluss an der Hochschule Fresenius gemacht haben, erhalten Sie für Ihr Masterstudium zehn Prozent auf die gesamten Studiengebühren. Die restlichen Kosten für das Studium können Sie beispielsweise mit einem Stipendium finanzieren. Weitere Möglichkeiten zur Studienfinanzierung finden Sie auf unserer Informationsseite.

Dauer des Studiums

4 Semester

Karriere Perspektiven

Gut ausgebildete Fach- und Führungskräfte im Bereich Controlling, Finanzmanagement, Finanz- und Rechnungswesen sowie Unternehmenssteuerung werden verstärkt benötigt. Der unternehmerische Alltag wird immer komplexer, daher sind Experten gefragt, die passgenaue und ständig aktualisierte Analysen zu Marktgeschehen, Kunden, Lieferanten und Unternehmensprozessen liefern sowie adäquate Analyse- und Steuerungsinstrumente beherrschen.

Nach dem erfolgreichen Abschluss des Corporate Finance & Controlling Studiums stehen Ihnen Tätigkeiten in folgenden Bereichen offen:

  • Treasury, Cash & Working Capital Management
  • Portfolio- & Asset Management
  • Private Banking & Wealth Management
  • Corporate Governance & Compliance
  • Investor Relations
  • Finanzanalyse
  • Unternehmensberatung
  • Wirtschaftsprüfung
  • Zentrales oder dezentrales Controlling
  • Beteiligungscontrolling
  • Finanz- und Rechnungswesen

Teile diesen Studiengang