Studiengänge
Studiengang Details

M.A. Entrepreneurship

Fact sheet

Abschluss
Master, Master of Arts (M.A.)

Unterrichtssprache
Deutsch, Englisch

Fachrichtung
Entrepreneurship

Schwerpunkte
Entrepreneurship, Gründung, Start-up, Unternehmensführung / Entrepreneurship

Studienart
Vollzeit Studium

Kontakt

Ansprechpartner
M.A. Entrepreneurship
Der Studiengang bereitet Sie durch Projektarbeiten, Exkursionen und eine zwölfwöchige Praxisphase auf alle Herausforderungen als Unternehmer vor. Sie arbeiten an innovativen Geschäftsmodellen und entwickeln diese von der ersten Geschäftsidee bis hin zum ausgereiften Businessplan.

Das dritte Semester, welches an einer ausländischen Partnerhochschule der ISM absolviert wird, fördert die interkulturelle Kompetenz und beleuchtet internationale Aspekte des Studienfachs. Darüber hinaus bietet es die Möglichkeit, die Fremdsprachenkenntnisse bis zur Verhandlungssicherheit zu vertiefen. Gemeinsam mit renommierten Partnerhochschulen im Ausland bietet die ISM zudem die Möglichkeit eines internationalen Doppelabschlusses für diesen Studiengang an.

Das Programm M.A. Entrepreneurship kann an der ISM in Köln studiert werden, startet jeweils zum Wintersemester und umfasst drei Semester zuzüglich Master-Thesis.

bild-rechts
Dominik Sechser, ISM-Student, Gründer

„Ich habe gemerkt, wieviel Spaß es macht, Dinge selber zu gestalten. In einem großen Konzern ist viel vorgegeben, an dem nicht gerüttelt werden kann. Es mag unprofessionell wirken, wenn wir uns in die 20m²-Studentenwohnung setzen und brainstormen. Aber es ist toll, dass wir etwas aus dem Nichts schaffen. Die Inhalte im Studium sind für mich extrem wertvoll. Bei DrinkForFood ist zum Beispiel Wettbewerbsrecht ein großes Thema. Es war klasse, dass ich von meinem Professor den Input bekommen und fragen konnte, anstatt mir gefährliches Halbwissen anzueignen.“




Akkreditierung

Voraussetzungen / Zulassung

  • Erfolgreich abgeschlossenes Bachelor-Studium, welches mindestens 180 ECTS-Punkte umfasst, oder ein gleichwertiges Studium an einer Universität oder Fachhochschule oder einer ausländischen Hochschule entsprechenden Ranges
  • Erststudium in einem wirtschaftswissenschaftlichen Studiengang oder mindestens 30 ECTS-Punkte im Fachgebiet Wirtschaftswissenschaften
  • Bestehen des mehrstufigen Auswahlverfahrens
Bei fehlenden ECTS-Punkten wird ein Pre-Master angeboten.

Kosten und Gebühren

Die International School of Management finanziert sich vollständig über Studiengebühren. Die aktuellen Studiengebühren können Sie der ISM-Webseite entnehmen.

Teile diesen Studiengang