Studiengänge
Studiengang Details

Modejournalismus (B.A.)

Fact sheet

Abschluss
Bachelor, Bachelor of Arts

Unterrichtssprache
Deutsch

Fachrichtung
Wirtschaftswissenschaften

Schwerpunkte
Journalistik, Kommunikation, Modedesign

Studienart
Vollzeit Studium

Kontakt

Ansprechpartner
Lena Scholtke
Studienberatung & Bewerbermanagement
Anschrift
BSP Business School Berlin -
Hochschule für Management
Calandrellistraße 1-9
12247 Berlin
Ziel des Bachelorstudiengangs Modejournalismus ist es, den an einer Tätigkeit im Bereich Print- und Online Journalismus interessierten Studierenden, eine attraktive, international ausgerichtete Möglichkeit zu einem Abschluss in einem Studiengang zu bieten, der die wissenschaftlichen Kernkompetenzen der BSP im Management und der Betriebswirtschaft mit den journalistischen Methoden und Arbeitsweisen speziell für Mode- und Lifestylethemen verbindet. Die Studierenden werden dazu befähigt, sich nicht nur ein fundiertes Fachwissen rund um Mode, Journalismus und Unternehmenskommunikation anzueignen, sondern ebenso Strategien für erfolgreiches Unternehmertum zu erlernen.

Die Ausbildung vermittelt somit alle nötigen Kompetenzen, welche für die zukünftige Arbeit im Modejournalismus relevant sind:

  • Wirtschaftswissenschaftliche Basiskompetenzen in BWL und VWL sowie ein sich daraus abgeleitetes verhaltenswissenschaftliches Managementkonzept
  • Fachkompetenzen in Professionellem Schreiben, Redaktionsmanagement, Fotojournalismus, sowie im Bereich der Public Relations und der Unternehmenskommunikation
  • Grundlegendes Wissen in Kommunikationswissenschaft und Medienpsychologie
  • Einführung in die Modetheorie und -geschichte
  • Relevante Kenntnisse im Bereich digitaler Journalismus, Crossmedia Publishing und Blogging
  • Praktische Kenntnisse in Mode- und Trendgestaltung
  • Vertiefung der praktischen Kenntnisse durch das Projektstudium
  • Methodische Grundlagen des wissenschaftlichen Arbeitens
Praxisbezug & InternationalitätDer hohe Praxisbezug bildet sich insbesondere in der Projektstudienphase aus, in welcher die Studierenden in einem mehrwöchigen Projektstudium ihre eigenen Erfahrungen direkt in Unternehmen der Medien- und Modebranche sammeln und anschließend präsentieren. Hierbei spielt auch das BSP Career Center als Schnittstelle zwischen Studierenden und verschiedenen nationalen und internationalen Unternehmen eine wichtige Rolle. Insbesondere die Internationalität ist ein wichtiger Aspekt im Ausbildungsprozess an der BSP. Einerseits greift das International Office auf diverse renommierte Partnerschulen im Ausland, wie beispielsweise das Berkeley Institute in New York zurück, andererseits bietet sich auch die Möglichkeit eines Auslandspraktikums. Ergänzend finden studieninterne Praxisprojekte, Kooperationsprojekte mit externen Branchenpartnern oder studienbegleitende Sonderprojekte wie internationale Fachworkshops oder öffentliche Ereignisse mit Mode- und Kulturperformances statt.

Akkreditierung

Befindet sich im Akkreditierungsprozess der Akkreditierungsagentur AHPGS.

https://www.businessschool-berlin.de/bewerbung/akkreditierung/

Voraussetzungen / Zulassung

Folgende Zugangsvoraussetzungen gelten für den Bachelorstudiengang Modejournalismus:

  • Berechtigung zum Studium gemäß § 10 BerlHG (Allgemeine Hochschulreife, fachgebundene Hochschulreife, Fachhochschulreife oder vergleichbarer Abschluss) oder
  • Möglichkeit des Weiterstudiums gemäß § 11 BerlHG
  • Hochschulzugang für beruflich Qualifizierte gemäߧ 11 BerlHG
Motivation und Talent zählen an der BSP mehr als der Notendurchschnitt auf dem Abiturzeugnis. In einem individuellen Aufnahmegespräch haben die Interessenten die Möglichkeit, die BSP von ihrer Leistungsbereitschaft , ihrem unternehmerischem Denken und ihrer sozialen Kompetenz zu überzeugen.

Wichtige Termine

Bewerbungen an der BSP Business School Berlin sind jederzeit möglich.

Regelmäßig öffnen wir die Türen unseres Hochschulcampus, der Siemens Villa, für Interessierte. Besuchen Sie uns gerne an einem unserer offenen Campustage und verschaffen Sie sich einen persönlichen Eindruck von uns und unserem Studienangebot. Wir laden Sie ein, an unserem interaktiven Vortrags- und Workshopprogramm teilzunehmen und sich persönlich mit Mitarbeiterinnen, Mitarbeitern, Lehrenden und Studierenden auszutauschen.

Die nächsten Termine können Sie hier einsehen: https://www.businessschool-berlin.de/bewerbung/offener-campustag/

Kosten und Gebühren

Die Studiengebühren betragen 650,- € pro Monat.

In den monatlich zu entrichtenden Gebühren sind alle Studienveranstaltungen und Studienangebote des jeweiligen Studiengangs enthalten.

Weitere Kosten

100,00 € – Einmalige Einschreibegebühr
Semesterticket

Förderungen

Wir beraten Sie gerne persönlich zu den verschiedenen Finanzierungsmöglichkeiten und haben zudem eine Auswahl an Informationen zu möglichen Stipendien zusammengefasst. Kontaktieren Sie uns gerne.

Dauer des Studiums

Vollzeit: 6 Semester

Karriere Perspektiven

Ihre Berufsmöglichkeiten und Karrierechancen nach dem Studium sind vielfältig. Der Bedarf an gut ausgebildeten Fachkräften im Modejournalismus und den angrenzenden Tätigkeitsfeldern wie Public Relations oder Corporate Publishing ist groß. Allein Berlin, das mittlerweile international zu den zehn wichtigsten Modemetropolen weltweit zählt, bietet vielfältige Arbeitsmöglichkeiten für Kommunikationsexperten und -expertinnen im Bereich Mode und Lifestyle.

Spannende Arbeitsfelder bieten Ihnen beispielsweise:

  • Nationale und internationale Moderedaktionen
  • Online Journalismus
  • Public Relations und Consulting
  • Mode- und Lifestyleunternehmen
  • Crossmedia Publishing
  • Fashion Forecasting
  • Art Direction und Styling
  • Professionelle Modeblogs
Ihre Kompetenzen sind überall dort gefragt, wo mittels Kommunikation gesellschaftliche und wirtschaftliche Ziele verfolgt werden. Durch den Bachelorabschluss verfügen Sie zudem über die Voraussetzungen für ein weiterführendes Masterstudium.

Teile diesen Studiengang