Studiengänge
Studiengang Details

Master in Corporate Performance & Restructuring (MSc)

Fact sheet

Abschluss
Master, Master of Science (M.Sc.)

Unterrichtssprache
Deutsch

Fachrichtung
Management

Schwerpunkte
Digitalisierung

Studienart
Teilzeit Studium

Disruptionen im Markt, Digitalisierung, Wertschöpfung 4.0, Private Equity Investitionen, Mergers & Acquisitions sind nur einige Beispiele, die Organisationen zum Umdenken und Veränderungen zwingen. Zudem können durch die Abkühlung der Konjunktur Organisationen in eine finanzielle Schieflage geraten. Kompetenzen und Fähigkeiten in den Bereichen Performance Measurement, Value Improvement, Change- und Turnaround Management, Strategie, Kommunikation und Leadership, Restrukturierung sowie rechtliche Aspekte sind erforderlich, um den Veränderungsprozess einer Organisation erfolgreich zu begleiten. Der Master in Corporate Performance and Restructuring vermittelt Ihnen diese Kompetenzen und stattet Sie mit einem umfassendes Tool- und Skillset aus, um Unternehmen erfolgreich aufzustellen.

Zielgruppe

Young Professionals, die Kompetenzen und Fähigkeiten in den Bereichen Performance Measurement, Value Improvement, Change- und Turnaround Management, Strategie, Restrukturierung, Kommunikation und Leadership erwerben wollen, um den Veränderungsprozess einer Organisation erfolgreich zu führen und zu begleiten.

Curriculum

Semester 1
  • Modul I: Geschäftsmodellanalyse und Handlungsbedarf
  • Modul II: Finanzwirtschaftliche Standortbestimmung
Semester 2
  • Modul III: Operative Wertsteigerung
  • Modul IV: Finanzierung und Planung
Semester 3
  • Modul V: Rechtliche Aspekte und organisatorische Herausforderungen
  • Modul VI: Kommunikation und Umsetzungsmanagement
  • Modul VII: Application & Reflection - Modulübergreifend
Semester 4
  • Master Thesis

Voraussetzungen / Zulassung

  • Hochschulzugangsberechtigung
  • erster akademischer Abschluss
  • mindestens ein Jahr qualifizierte Berufserfahrung

Wichtige Termine

Bewerbungsfrist: Ende Oktober
Programmstart: 2. Dezember
Early-Bird-Deadline: 31. Mai

Kosten und Gebühren

Anmeldegebühr: 100,00 Euro
Semestergebühr: 7.250,00 Euro
Gesamtpreis: 29.100,00 Euro

Förderungen

Mögliche Stipendien Frankfurt School of Finance & Management

Teile diesen Studiengang