Studiengänge
Studiengang Details

General Management – Intensivvertiefung Nachhaltigkeitsmanagement

Fact sheet

Abschluss
Bachelor, Bachelor of Arts (B.A.)

Unterrichtssprache
Deutsch

Fachrichtung
Management

Schwerpunkte
Sustainability

Studienart
Duales Studium

Unternehmen tragen gesellschaftliche Verantwortung in Bezug auf ihr Wirtschaften und sollten auf Nachhaltigkeit achten. Aber was bedeutet eigentlich nachhaltig? Nachhaltig bedeutet, dass möglichst ressourcenschonend produziert und gehandelt wird. Damit ist nicht nur der sparsame Einsatz von Rohstoffen gemeint, sondern zum Beispiel auch die verantwortungsbewusste Beschäftigung von Mitarbeitern unter fairen Arbeitsbedingungen. Kurz gesagt: Profit ist nicht alles!

In der Intensivvertiefung Nachhaltigkeitsmanagement lernst Du, wie Unternehmen ihre soziale & ökologische Verantwortung perfektionieren können. Du beschäftigst Dich mit den Herausforderungen und Folgen des Klimawandels für Unternehmen und vor allem für die Gesellschaft, in der wir leben.

Den Grundgedanken der Betriebswirtschaftslehre lernst Du in den ersten beiden Semestern Deines dualen Studiums kennen. Um zu verstehen, wie Unternehmen funktionieren, startest Du mit Vorlesungen aus den Bereichen Personal, Buchführung und Marketing. Deine Intensivvertiefung Nachhaltigkeitsmanagement belegst Du ab dem dritten Semester.

Während Deines Studiums gestaltest Du ganzheitliche Sustainability-Konzepte für Dein Praxisunternehmen, um Verbesserungen in bestehenden Prozessen herauszuarbeiten. So verhilfst Du Deinem Arbeitgeber zum nachhaltigen Wirtschaften. Wie wäre es zum Beispiel mit Solar- oder Windenergie und ab wann lohnen sich diese Alternativen?

Wenn Dich interessiert, wie Unternehmen gesellschaftliche Verantwortung übernehmen können und Du Dich sowohl für ökonomische als auch für ökologische Themen begeisterst, dann bist Du in der Intensivvertiefung Nachhaltigkeitsmanagement genau richtig.

Teile diesen Studiengang