Studiengänge
Studiengang Details

Public Relations (HZ)

Fact sheet

Abschluss
Zertifikat, Hochschulzertifikat

Unterrichtssprache
Deutsch

Fachrichtung
Kommunikation

Schwerpunkte
Management, Presse und Öffentlichkeitsarbeit, Public Relations

Studienart
Berufsbegleitendes Fernstudium, Fernstudium, Weiterbildung

Kontakt

Ansprechpartner
Kommuikation
IST-Hochschule
+++ Bringen Sie Ihr Kommunikations-Know-how auf das nächste Level – mit der Public Relations Weiterbildung +++

Öffentlichkeitsarbeit ist ein Berufsfeld mit Zukunft. Denn Kommunikation spielt in der heutigen Informationsgesellschaft und in allen gesellschaftlichen Bereichen eine zentrale Rolle. Sie muss strategisch geplant sein, um einen wirtschaftlichen Erfolg zu erzielen. Ob das Schreiben von Pressemitteilungen für Print- und Online-Medien, die Planung und das Managen einer Krisenkommunikation, oder mit durchdachter PR-Arbeit für ein gutes Image sorgen – die Aufgaben eines PR-Managers sind vielseitig.

Mit der kompakten Weiterbildung Public Relations erhalten Volontäre und Trainees, die in Agenturen oder Unternehmen tätig sind, sowie Quereinsteiger im Bereich der Öffentlichkeitsarbeit eine fundierte und berufsbegleitende Grundlagenausbildung auf Hochschulniveau. In zwei Semestern erlernen Sie von PR- und Kommunikationsexperten konkrete Methoden, Strategien und Tools für Ihre berufliche Karriere. Sie erhalten einen Einblick in die Kommunikationswissenschaften, lernen PR-Maßnahmen strategisch zu planen, Kampagnen operativ zu managen und ein erfolgreiches Storytelling zu betreiben. Darüber hinaus erhalten Sie einen Einblick in die wichtigsten Themenfelder moderner PR-Arbeit, um die kommunikativen Herausforderungen des 21. Jahrhunderts zu meistern: von verschiedenen Plattformen für Online-PR über Instrumente der Content-Produktion bis hin zum Texten für Online-Medien.

+++

Studieninhalte sind:
  • Kommunikationswissenschaften
  • Strategisches Kommunikationsmanagement
  • Operatives Kampagnenmanagement
  • Crossmedia-Produktion und -Management. Storytelling, Content-Produktion und Texten für Online-Medien (z. B. Social Media)

Akkreditierung

Voraussetzungen / Zulassung

  • Ein abgeschlossenes Bachelor-Studium an einer Universität, Fachhochschule oder dualen Hochschule. Abschlüsse von akkreditierten Bachelorausbildungsgängen an Berufsakademien sind Bachelorabschlüssen gleichgestellt.
  • Grundkenntnisse im Bereich der Kommunikation wünschenswert.

Wichtige Termine

Das Public Relations-Fernstudium startet jeweils am 1. April und 1. Oktober eines Jahres.

Beginn: Aprill 2022

Kosten und Gebühren

Die Studiengebühren betragen 12 monatliche Raten à 172 Euro (gesamt: 2.064 Euro).

Förderungen

Die IST-Hochschule bietet verschiedenste Förderungs- und Finanzierungsmöglichkeiten. Hier erhalten Sie weitere Informationen.

Dauer des Studiums

12 Monate (2 Semester)

Teilnehmer

Das berufsbegleitende Public Relations-Fernstudium richtet sich an Volontäre und Trainees, die in Agenturen oder Unternehmen tätig sind und grundlegendes Know-how für ihre journalistische und konzeptionelle PR- und Pressearbeit erwerben möchten. Aber auch für Quereinsteiger im Bereich der Öffentlichkeitsarbeit, die eine fundierte Grundlagenausbildung auf Hochschulniveau erlangen und sich praxisnah für ihren beruflichen Alltag in den Bereichen PR, Pressearbeit, Marketing, Kommunikation und Werbung fit machen möchten, eignet sich die PR-Weiterbildung.

Teile diesen Studiengang