Studiengangsuche
Studiengang Details

Master Leadership (M.A.)

Fact sheet

Abschluss
Master, Master of Arts (M.A.)

Unterrichtssprache
Deutsch

Fachrichtung
Management

Schwerpunkte
Change-Management, Leadership, Personalmanagement

Studienart
Berufsbegleitendes Studium

Standorte
Berlin, Düsseldorf, Frankfurt am Main, Hamburg, München

Die Rolle von Führungskräften wandelt sich. Themen wie New Work, Digitalisierung, Diversität und Nachhaltigkeit wirken sich zunehmend auf die Personalführung aus. Im TopUp-Master-Studiengang „Leadership“ (M.A.) lernen Sie, flexibel auf Veränderungen zu reagieren und Strategien für Personalführung und Change-Management zu entwickeln.

Sie beschäftigen sich gezielt mit zukunftsfähigen Führungsinstrumenten und einer nachhaltigen Führungskultur. Mithilfe moderner psychologischer Erkenntnisse eignen Sie sich die Fähigkeit an, resiliente und effiziente Teams aufzubauen. Dabei spielt auch die Nutzung digitaler Kommunikationsmedien eine zentrale Rolle.

Sie beenden Ihren berufsbegleitenden Master „Leadership“ (M.A.) nach drei Semestern mit einem staatlich und international anerkannten Master-Abschluss der FOM Hochschule. Sie können den Studiengang auch nach zwei Semestern mit einem Zertifikat abschließen.

Voraussetzungen / Zulassung

Hochschulabschluss
  • mit einem Umfang von 240 Credit Points und mindestens ein Jahr Berufserfahrung im Anschluss an diesen oder
  • mit einem Umfang von mindestens 210 Credit Points, wenn die FOM im Einzelfall für darüber hinaus vorhandene entsprechende Qualifikationen bis zu 30 Credit Points feststellen kann und mindestens ein Jahr Berufserfahrung im Anschluss an diesen oder
  • mit einem Umfang von 180 Credit Points und das erfolgreiche Absolvieren des von der FOM angebotenen Grundkurses „Methodenlehre“ und mindestens zwei Jahre Berufserfahrung im Anschluss an den ersten berufsqualifizierenden Hochschulabschluss.
und aktuelle Berufstätigkeit

Wichtige Termine

Semesterbeginn: März und September (abhängig vom Studienort)
Semesterferien: August und Mitte bis Ende Februar

Kosten und Gebühren

Studiengebühr: 10.800,00 Euro zahlbar in 18 Monatsraten à 600 Euro
Immatrikulationsgebühr: 1.580,00 Euro einmalige Immatrikulationsgebühr. Teilnehmer, die bereits ein Studium oder eine anerkannte Fortbildung an einem der zur BCW-Gruppe gehörenden Institute absolviert haben oder absolvieren, zahlen eine hälftige Immatrikulationsgebühr.
Prüfungsgebühr: 850,00 Euro Einmalzahlung (mit Anmeldung zur Abschlussarbeit, bei Wiederholung der Abschlussarbeit erfolgt eine erneute Berechnung der Prüfungsgebühr)
Gesamtkosten: 13.230,00 Euro beinhaltet Immatrikulationsgebühr, Studiengebühr und Prüfungsgebühr

Dauer des Studiums

2 Semester + Thesis

Karriereperspektiven

Das Studium qualifiziert für folgende Aufgaben:
  • Strategische Planung von Change-Prozessen in Organisationen
  • Psychologisch fundierte und nachhaltige Gestaltung von Entscheidungsprozessen in Teams
  • Lösung komplexer Problemsituationen in multikulturellen Organisationen und Teams
  • Volkswirtschaftliche Bewertung von z.B. politischen Ereignissen und Ableitung entsprechender Managementmaßnahmen
  • Planung und Umsetzung psychologisch durchdachter Personalauswahl- und Entwicklungsverfahren
  • Nutzung moderner Interaktions- und Kommunikationsinstrumente für diverse Teams und Arbeitsumgebungen (New Work)

Teile diesen Studiengang