Stellenangebot
Deloitte

Stellenangebot 42943

(Senior) Consultant Prozessmanagement und -optimierung Insurance (m/w/d)

Direkteinstieg im Bereich Risk Advisory in Berlin, Düsseldorf, Frankfurt a.M., Hamburg, Hannover, Köln, München, Nürnberg, Stuttgart

Du willst im Bereich Risk Advisory – IT & Specialized Assurance FSI zu einer großen Themen-Bandbreite beraten? Unser Team agiert im Spannungsfeld zwischen Technologie (u.a. Cloud-Computing, künstlicher Intelligenz, ERP-Systeme, Big Data, Blockchain), Risikomanagement (regulatorische Compliance, Risk Intelligence, Operational Resilience), Prozessoptimierung und digitaler Transformation. Sichere unseren gemeinsamen Erfolg und mach mit uns den Unterschied: als (Senior) Consultant Prozessmanagement und -optimierung Insurance (m/w/d).

Standorte: Düsseldorf, Berlin, Frankfurt (Main), Hamburg, Hannover, Köln, München, Nürnberg und Stuttgart.

Dein Impact:

Als (Senior) Consultant Prozessmanagement und -optimierung Insurance (m/w/d) unterstützt du bei der Definition von klaren Prozesszielen, -abläufen und -verantwortlichkeiten – um Geschäftsprozesse zu verbessern und effizienter zu gestalten.

  • Prozessdokumentation: Du hilfst Versicherer dabei ihre Prozesslandkarte aufzubauen und unterstützt in der Prozessmodellierung nach BPMN 2.0 mithilfe gängiger Prozessmanagement-Software.
  • Prozessmanagement: Bei der Analyse und dem Management ihrer Prozessabläufe entlang der Wertschöpfungskette und der Etablierung eines Prozessmanagement-Frameworks begleitest du unsere Kunden.
  • Prozessoptimierung: Als Experte zeigst du Optimierungspotentiale von Geschäftsprozessen anhand gängiger Prozessframeworks (bspw. COBIT, ITIL) auf und verankerst einen kontinuierlichen Verbesserungsprozess (KVP).
  • Interne Kontrollsysteme: Während der Modernisierung des Internen Kontrollsystem (IKS) durch strategische Neuausrichtung und den Einsatz neuester Methoden und Technologien (u.a. AI, RPA, GRC-Tools) stehst du den Kunden zur Seite. 
  • Umsetzung regulatorischer Anforderungen: Gemeinsam mit deinen Kolleg:innen hilfst du unseren Kunden dabei regulatorische Anforderungen an deren Ablauforganisation und Prozessmanagement zu analysieren und zu implementieren.

Dein Skillset:

  • Abschluss in Wirtschaftswissenschaften, (Wirtschafts-) Ingenieurswesen, Informatik oder vergleichbar vergleichbar
  • Idealerweise Studienschwerpunkte in Versicherungswirtschaft und erste Erfahrung im Versicherungsumfeld im Rahmen von Praktika, einer Werkstudententätigkeit oder einer kaufmännischen bzw. technischen Ausbildung 
  • Begeisterung für Prozesse und deren Optimierung vor dem Hintergrund komplexer regulatorischer Anforderungen und technologischer Trends in der Versicherungsbranche
  • Sicheres Auftreten, Eigeninitiative, Kommunikations- und Teamfähigkeit und Kenntnisse mit Prozessmanagement- oder Prozessmodellierungssoftware (bspw. Adonis, Aris, Signavio) von Vorteil
  • Reisebereitschaft sowie Deutsch und Englisch sehr gut in Wort und Schrift

Deine Chance:

  • Spannende Aufgaben in einem innovativen Umfeld mit hochmotivierten Kolleg:innen, die sich schon jetzt auf deine Impulse freuen
  • Gute Rahmenbedingungen mit attraktivem Gehalt und zahlreichen Zusatzleistungen, z. B. Firmen-Smartphone zur privaten Nutzung, Fahrradleasing und Corporate Benefits
  • Work-Life-Balance durch Mobile Working & Teilzeit, EU Remote Working, Sabbaticals, Mitarbeiter:innen-Events, Well-being Angebote wie z. B. Gesundheitstage, Kooperationen mit Fitness-Anbietern und den Familienservice, der dich bei privaten Herausforderungen unterstützt
  • Exzellente Weiterbildung an der Deloitte University, in On- und Offline-Seminaren und im Rahmen der Berufsqualifikation, z. B. durch Absolvierung unserer Insurance-spezifischen Fachtrainings sowie individuellen Learnings auf unseren Online-Training Plattformen LinkedIn Learning, Cura und Udemy
  • Vielfältige Gestaltungsräume und aktive Förderung einer inklusiven Unternehmenskultur – u. a. durch unsere Diversity & Inclusion Mitarbeiter:innen-Netzwerke

Bist du bereit? Mach mit uns den Unterschied!

Unser Recruiting-Team freut sich auf deine Bewerbungsunterlagen (CV sowie Abitur-, Hochschul- und Arbeitszeugnisse) über unser Online-Formular. Ein Anschreiben und ein Bewerbungsfoto sind bei uns nicht erforderlich.

 

Gleiche Chancen für alle: Wir freuen uns über Bewerbungen von Menschen, die so vielfältig sind wie wir – unabhängig von Alter, Behinderung, ethnischer Herkunft und Nationalität, Geschlecht, Religion, sexueller Orientierung oder sozialer Herkunft. Noch Fragen? Alle Infos zu unserem Bewerbungsprozess findest du in unseren Bewerbungs-FAQs.

 

Deloitte Job-ID: 34881

Teile dieses Stellenangebot