Alphabetischer Index

26 Treffer
Diese Professoren entsprechen folgendem Suchkriterium:

  • Universität Fachhochschule Kaiserslautern

Prof. Dr. Christine Arend-Fuchs

  • Fachhochschule Kaiserslautern
  • Betriebswirtschaft
  • Marketing, Handel und Unternehmensführung

Prof. Dr. Christian Armbruster

  • Fachhochschule Kaiserslautern
  • Betriebswirtschaft
  • Finanzdienstleistungen

Prof. Dr. Lothar Auchter

  • Fachhochschule Kaiserslautern
  • Betriebswirtschaft
  • Volkswirtschaftslehre

Prof. Dr. Ruth Bartels

  • Fachhochschule Kaiserslautern
  • Betriebswirtschaft
  • Wirtschaftsinformatik

Prof. Dr. Susanne Bartscher-Finzer

  • Fachhochschule Kaiserslautern
  • Betriebswirtschaft
  • Personalwirtschaft und Organisation

Prof. Dr. Jürgen Bott

  • Fachhochschule Kaiserslautern
  • Betriebswirtschaft
  • Lehrgebiet: BWL, insbes. Finanzdienstleistungen, Grundlagenfächer

Prof. Dr. habil. Wolfgang Eberle

  • Fachhochschule Kaiserslautern
  • Betriebswirtschaft
  • Wirtschaftsinformatik, Mathematik, Datenverarbeitung

Prof. Dr. Karl-Wilhelm Giersberg

  • Fachhochschule Kaiserslautern
  • Betriebswirtschaft, Institut für finanzwirtschaftliche Beratung
  • Betriebswirtschaftslehre, insbesondere Finanzierung

Prof. Dr. Markus Groß

  • Fachhochschule Kaiserslautern
  • Betriebswirtschaft
  • Europäische Studien und Sprachen

Prof. Dr. Albert Herbig

  • Fachhochschule Kaiserslautern
  • Betriebswirtschaft
  • Kommunikations- und Führungstechnik

Prof. Matthias Herbst

  • Fachhochschule Kaiserslautern
  • Betriebswirtschaft
  • Finanzdienstleistungen und Grundlagenfächer

Prof. Dr. rer. soc. oec. Rainer Hofmann

  • Fachhochschule Kaiserslautern
  • Betriebswirtschaft
  • Finanzdienstleistungen, insb. Banken

Prof. Dr. Michael Jacob

  • Fachhochschule Kaiserslautern
  • Betriebswirtschaft
  • Wirtschaftsinformatik, Finanz- und Rechnungswesen

Prof. Dr. Gunter Kürble

  • Fachhochschule Kaiserslautern
  • Betriebswirtschaft
  • Grundlagenfächer insb. Statistische Methodenlehre, Finanzdienstleistungen insb. Versicherungsbetriebslehre

Prof. Dr. Christoph Lauterbach

  • Fachhochschule Kaiserslautern
  • Betriebswirtschaft
  • Wirtschaftsinformatik

Prof. Dr. Claudia Münz

  • Fachhochschule Kaiserslautern
  • Betriebswirtschaft
  • Unternehmensführung und wissenschaftliche Weiterbildung

Prof. Dr. Marc Piazolo

  • Fachhochschule Kaiserslautern
  • Betriebswirtschaft
  • Geld-, Kredit- und Außenwirtschaft, Volkswirtschaftslehre

Prof. Dr. Rolf Pohl

  • Fachhochschule Kaiserslautern
  • Betriebswirtschaft
  • Recht

Prof. Dr. Karlheinz Pohmer

  • Fachhochschule Kaiserslautern
  • Betriebswirtschaft
  • Volkswirtschaftslehre, Unternehmenskommunikation

Prof. Dr. Helmut Reichling

  • Fachhochschule Kaiserslautern
  • Betriebswirtschaft
  • Betriebswirtschaftslehre, Praktische Unternehmensführung, Zivilrecht, Marketing-Management, Existenzgründung

Prof. Dr. Bettina Reuter

  • Fachhochschule Kaiserslautern
  • Betriebswirtschaft
  • Logistik, Betrieblicher Leistungsprozeß, e-Learning

Prof. Dr. Walter Ruda

  • Fachhochschule Kaiserslautern
  • Betriebswirtschaft
  • Betriebswirtschaftslehre, insb. Finanz- und Rechnungswesen

Prof. Dr. Klaus J. Schröter

  • Fachhochschule Kaiserslautern
  • Betriebswirtschaft
  • Quantitative Methoden, Finanzdienstleistungen, insb. Versicherungen

Prof. Dr. iur. Martin Spaetgens

  • Fachhochschule Kaiserslautern
  • Betriebswirtschaft
  • Recht

Prof. Dr.-Ing. Kurt Spiegelmacher

  • Fachhochschule Kaiserslautern
  • Betriebswirtschaft
  • Fertigungsorganisation, Qualitätsmanagement

Prof. Dr. Heinrich Wickum

  • Fachhochschule Kaiserslautern
  • Betriebswirtschaft
  • Finanz- und Rechnungswesen
Nutzungshinweise: Jede natürliche Person darf sich nur mit einer E-Mail Adresse bei WiWi-Online registrieren lassen. Die Nutzung der Daten die WiWi-Online bereitstellt ist nur für den privaten Gebrauch bestimmt - eine gewerbliche Nutzung ist verboten. Eine automatisierte Nutzung von WiWi-Online und dessen Inhalte, z.B. durch Offline-Browser, Download-Manager oder Webseiten etc. ist ausdrücklich strengstens untersagt. Zuwiderhandlungen werden straf- und zivilrechtlich verfolgt.