Veranstaltungen Detail

Kompaktstudium Testamentsvollstreckung 2017

Beschreibung


Umfassendes, in der Praxis direkt anwendbares Wissen, über alle Teilbereiche der Testamentsvollstreckung

Ziel des Kompaktstudiums Testamentsvollstreckung ist die Vermittlung des rechtlichen Handwerkszeugs der Testamentsvollstreckung und der ordnungsgemäßen Nachlassverwaltung. Testamentsvollstrecker müssen über vertiefte Kenntnisse der Vermögensverwaltung verfügen, um eine ökonomisch orientierte Testamentsvollstreckung unter Vermeidung von kostspieligen und langwierigen Erbprozessen durchführen zu können.

Die Ausrichtung des Kompaktstudiums Testamentsvollstreckung fokussiert insbesondere auf die Belange von Steuerberatern, Wirtschaftsprüfern, Banken und Finanzdienstleistern.

Veranstalter

EBS Campus Rheingau - Rathaus
Hauptstraße 31
65375 Oestrich-Winkel

Kontakt

Teilnehmende WiWi Partner

  • EBS Business School
Teile diese Veranstaltung: