Veranstaltungen Detail

19. Sommer-Workshop der Bundesbank "Europäische Geldpolitik in der Praxis"

Beschreibung

Zielgruppe
Sie studieren Wirtschaftswissenschaften im Hauptstudium (Masterstudiengang) an einer Universität und wollen Ihre Kenntnisse durch den Blick hinter die Kulissen einer großen Zentralbank ergänzen.

Weitere Teilnehmerinnen und Teilnehmer des Workshops sind künftige Führungskräfte der Bundesbank, die nach ihrem Studium in einem besonderen Ausbildungsprogramm auf ihre kommenden Aufgaben vorbereitet werden.

Die Zusammensetzung des Teilnehmerkreises verspricht einen regen Gedankenaustausch, interessante Diskussionen und Wissen, das nicht in Lehrbüchern zu finden ist.

Inhalt
Expertinnen und Experten aus der Bundesbank bringen ihr "Know-how" ein. Die voraus-sichtlichen Inhalte des Sommer-Workshops finden Sie am Ende dieser Seite.

Veranstaltungsort
Der Workshop findet im Tagungszentrum der Deutschen Bundesbank in Eltville am Rhein statt. Eltville liegt rund 50 km von Frankfurt am Main entfernt im Rheingau und ist sowohl mit der Bahn als auch mit dem Auto gut erreichbar. Ihnen stehen Einzelzimmer mit Dusche und WC zur Verfügung. Selbstverständlich bieten das Tagungszentrum und die Umgebung auch vielfältige Möglichkeiten zur Freizeitgestaltung.

Teilnahmegebühr
Die Teilnahmegebühr beträgt 150 Euro. Hierin sind Unterkunft und Verpflegung, alle Ausflüge und Unterlagen des Workshops enthalten. Die Kosten der An- und Abreise tragen Sie selbst.

Veranstalter

Deutsche Bundesbank
Wilhelm-Epstein-Str. 14
60431 Frankfurt a. M.

Kontakt

Teilnehmende WiWi Partner

  • Deutsche Bundesbank
Teile diese Veranstaltung: