a. o. Univ.-Prof. Dr. August Österle

Professor - aktiv

Universität
Wirtschaftsuniversität Wien
Fachbereich
Department Volkswirtschaft
Institut
Institut für Sozialpolitik
Arbeitsbereiche
Sozialpolitik
Forschungsbereiche
Gesundheitsökonomie und -politik
Vergleichende Sozialpolitikforschung
Pflegesicherung
Sozialpolitik in Europa
Evaluationsforschung
Land
Österreich
Ort / PLZ
1190 Wien
Strasse
Reithlegasse 16
Telefon
0043-1-31336-5873
Sekretariat
0043-1-31336-5871
FAX
0043-1-31336-5879

Veröffentlichungen

Buch, Monographie

Badelt, Christoph, Österle, August: Grundzüge der Sozialpolitik. Allgemeiner Teil: Sozialökonomische Grundlagen. 2., überarbeitete Auflage, Manz Verlag: Wien, 2001.

Badelt, Christoph, Österle, August: Grundzüge der Sozialpolitik. Spezieller Teil: Sozialpolitik in Österreich. 2., überarbeitete Auflage, Manz Verlag: Wien, 2001.

Österle, August: Equity Choices and Long-Term Care Policies in Europe. Allocating Resources and Burdens in Austria, Italy, the Netherlands and the United Kingdom. Ashgate: Aldershot, 2001.

Badelt, Christoph, Österle, August: Grundzüge der Sozialpolitik. Allgemeiner Teil: Sozialökonomische Grundlagen. 1. Auflage, Manz Verlag: Wien, 1998.

Badelt, Christoph, Österle, August: Grundzüge der Sozialpolitik. Spezieller Teil: Sozialpolitik in Österreich. 1. Auflage, Manz Verlag: Wien, 1998.

Badelt, Christoph, Holzmann-Jenkins, Andrea, Matul, Christian, Österle, August: Analyse der Auswirkungen des Pflegevorsorgesystems. Bundesministerium für Arbeit, Gesundheit und Soziales, Wien, 1997.

Badelt, Christoph, Holzmann, Andrea, Matul, Christian, Österle, August: Kosten der Pflegesicherung. Strukturen und Entwicklungstrends der Altenbetreuung. 2. Auflage, Böhlau Verlag: Wien, 1996.

Badelt, Christoph, Österle, August: Zur Lebenssituation behinderter Menschen in Österreich. Forschungsberichte aus Sozial- und Arbeitsmarktpolitik Nr. 49, Bundesministerium für Arbeit und Soziales: Wien, 1993.


Originalbeitrag in Fachzeitschrift

Hammer, Elisabeth, Österle, August: Welfare State Policy and Informal Long-Term Care Giving in Austria: Old Gender Divisions and New Stratification Processes Among Women. Journal of Social Policy, 32, 1, 37-53, 2003.

Österle, August: Evaluating Equity in Social Policy. A Framework for Comparative Analysis. Evaluation, 8, 1, 46-59, 2002.

Österle, August: Wie viel Gesundheit für wen?. Tools, Österreichische Fachzeitschrift für Erwachsenenbildung, 3, 7-10, 2002.

Zechmeister, Ingrid, Österle, August, Denk, Peter, Katschnig, Heinz: Incentives in Financing Mental Health Care in Austria. Journal of Mental Health Policy and Economics, 5, 3, 121-129, 2002.

Hammer, Elisabeth, Österle, August: Neoliberale Gouvernementalität im österreichischen Wohlfahrtsstaat - von der Reform der Pflegevorsorge 1993 zum Kinderbetreuungsgeld 2002. Kurswechsel 4/2001, 2001.

Österle, August: Die Suche nach Gerechtigkeit. Kurswechsel, No. 4, 1999.

Badelt, Christoph, Holzmann-Jenkins, Andrea, Matul, Christian, Österle, August: Auswirkungen des Pflegevorsorgesystems. Soziale Sicherheit, No. 6, 1997.

Badelt, Christoph, Österle, August: Pflegegeld, informelle Pflegearbeit und öffentliche Pflegeausgaben: Erfahrungen aus Österreich. Sozialer Forschritt, Vol. 46, No. 8, 1997.

Österle, August: Behindertenpolitik zwischen sozialpolitischer Wünschbarkeit und ökonomischer Machbarkeit. Behinderte in Familie, Schule und Gesellschaft, Vol. 20, No. 5, 1997.

Österle, August: Möglichkeiten der Wirtschaftlichkeitsanalyse von Maßnahmen der Prävention und Gesundheitsförderung. Einige grundsätzliche Überlegungen. Soziale Sicherheit, No. 2, 1996.

Österle, August: Pflegesicherung und Krankenhausversorgung: Einsparungs- und Substitutionspotentiale. Gesundheitsoeconomica, No. 3-4, 1996.

Österle, August: Reformen im Gesundheitssystem im Blickwinkel wohlfahrtsstaatlicher Prinzipien. Kurswechsel, No. 3, 1996.


Originalbeitrag in Sammelwerk

Österle, August: Markt und Wettbewerb im Gesundheitswesen. In: Grillberger, K., Mosler, R. (Hrsg): Europäisches Wirtschaftsrecht und soziale Krankenversicherung, Wien: Manz-Verlag, 2003.

Schneider, Ulrike, Österle, August: Gesundheitssicherung im Alter aus ökonomischer Perpsektive. In: Rosenmayer. L., Böhmer, F. (Hrsg.): Hoffnung Alter. Forschung, Theorie, Politikrelevanz, 221-241, Wien, Facultas, 2003.

Schneider, Ulrike, Österle, August: Gesundheitssicherung im Alter aus ökonomischer Perspektive. In: Rosenmayer, L., Böhmer, F. (Hrsg.): Hoffnung Alter. Forschung, Theorie, Praxis, Facultas Verlag, Wien, 2003.

Österle, August: Steuerung im Gesundheitswesen zwischen Effizienz- und Gerechtigkeitsorientierung. In: Meggeneder, O., Noack, H. (Hrsg.): Reform des Gesundheitssystems. Wer profitiert - Wer zahlt?, Linz, 2002.

Österle, August: Pflichtversicherung oder Versicherungspflicht in Österreich: Überlegungen aus sozialpolitischer Perspektive. In: Pichler, Johannes W. (Hrsg.): Pflichtversicherung oder Versicherungspflicht in der Krankenversicherung. Band 14 der Schriftenreihe zur Rechtspolitik, Wien: Verlag Österreich, 2001.

Österle, August: Möglichkeiten der Wirtschaftlichkeitsanalyse von Maßnahmen der Prävention und Gesundheitsförderung. In: Berger, F., Meggeneder, O. (Eds.): Stand der Medizinischen Prävention und Rehabilitation in Österreich, OÖGKK: Linz, 1997.

Badelt, Christoph, Österle, August: Behinderte Menschen - Behindertenpolitik. Eine Bestandsaufnahme. In: Bundesministerium für Arbeit und Soziales (Hrsg.): Bericht über die soziale Lage 1992, Wien, 1993.

Badelt, Christoph, Österle, August: 'Supported Employment' - Erfahrungen mit einem österreichischen Modell zur beruflichen und sozialen Integration behinderter Menschen. In: Badelt, Ch. (Ed.): Geschützte Arbeit. Alternative Beschäftigungsmöglichkeiten zur beruflichen und sozialen Integration behinderter Menschen, Böhlau Verlag: Wien, 1992.

Österle, August: Behinderte und Arbeitsmarkt - Eine Analyse der arbeitsmarktpolitischen Instrumente zugunsten behinderter Menschen. In: Badelt, Ch. (Ed.): Geschützte Arbeit. Alternative Beschäftigungsmöglichkeiten zur beruflichen und sozialen Integration behinderter Menschen, Böhlau Verlag: Wien, 1992.

Österle, August: Sozialpolitische Konsequenzen der Europäischen Integration. In: Strunz, H., Al-Ani, A. (Eds.): Österreichische Unternehmen im Europäischen Binnenmarkt, Signum Verlag: Wien, 1992.



in Druck

Heitzmann, Karin, Österle, August: Austria. In: Fitzpatrick, E., Kwon, H., Manning, N., Midgley, J., Pascall, G. (eds.): International Encyclopedia of Social Policy, London: Routledge, 2003.

Österle, August: Equity. In: Fitzpatrick, E., Kwon, H., Manning, N., Midgley, J., Pascall, G. (eds.): International Encyclopedia of Social Policy. London: Routledge, 2003.


Working/Discussion Paper, Preprint

Hammer, Elisabeth, Österle, August: Welfare State Policy and Informal Long-Term Care-Giving in Austria: Old Gender Divisions and New Stratification Processes Among Women. Working Paper No. 7, Department of Social Policy, Vienna, 2001.

Österle, August: Equity and Long-Term Care Policies: A Framework for the Comparative Analysis. EUF Working Paper No. 99/14, European University Institute, Florence, 1999.

Österle, August: Equity in the Provision of Long-Term Care. A Comparison of Austria, Italy, the Netherlands and the United Kingdom. EUF Working Paper No. 99/18, European University Institute, Florence, 1999.

Österle, August: Payments for Care and Equity. Occasional Paper of the Centre for Research in European Social and Employment Policy, Bath, 1995.


Forschungsbericht, Gutachten (an Auftraggeber)

Österle, August, Hammer, Elisabeth, Haidinger, Bettina: The Austrian long-term care allowance in the context of welfare, care and work. National Report for ESRC Research Project No. L212252080, Vienna, 2001.

Badelt, Christoph, Matul, Christian, Österle, August: Leistungsdokumentation der WU-Forschung. Ein Erhebungskonzept zum Aufbau eines Forschungsinformations- und -dokumentationssystems (FIDOS-WU) als Grundlage der Forschungsevaluation an der Wirtschaftsuniversität Wien. Wien, 1995.

Badelt, Christoph, Österle, August: Evaluation des Pflegezuschußprogramms des Landes und der Gemeinden Vorarlbergs. Forschungsbericht im Auftrag des Amtes der Vorarlberger Landesregierung, Bregenz, 1994.

Badelt, Christoph, Österle, August: Soziale und berufliche Rehabilitation Behinderter durch geschützte Arbeitsplätze. Eine Evaluation der Behindertenarbeit des Instituts für Sozialdienste in Vorarlberg. Wien, 1991.

Badelt, Christoph, Österle, August, Harrer, Michaela, Matul, Christian, Weissensteiner, Sabine: Ökonomische Analyse des Behinderteneinstellungsgesetzes. Forschungsbericht, Wien, 1991.


Buch- oder Aufsatzbesprechung

Österle, August: Rezension: J.-Matthias Graf von der Schulenburg, Wolfgang Greiner: Gesundheitsökonomik, Tübingen: Mohr Siebeck 2000. Journal für Betriebswirtschaft, Vol 51, No. 1, 2001.


Populärwissenschaftlicher Artikel

Österle, August: Die Zukunft der Pflege: Pflegegeld, soziale Dienste und pflegende Angehörige. Österreichische Krankenpflegezeitschrift, 55. Jg., No. 6/7, 2002.

Österle, August: 'Kapital' Mensch - Gesundheitsförderung als lohnende Investition. WU Alumni-News, No. 8, 1996.


Lehrbuch, Skriptum

Badelt, Christoph, Holzmann, Andrea, Matul, Christian, Österle, August: Sozialpolitik. Lernbehelf zum angewandten Teil der Vorlesung. 1. Auflage: Wien, 1993, 2. Auflage: Wien, 1995, 1993.


Habilitation
Österle, August: Equity Choices and Long-Term Care Policies in Europe. Habilitationsschrift, Wirtschaftsuniversität Wien, 2001.


Dissertation

Österle, August: Alternativen der beruflichen Integration behinderter Menschen. 'Geschützte Arbeitsplätze' als Modell des 'supported employment' Ansatzes und deren sozioökonomische Evaluation mit Hilfe der Kosten-Wirksamkeits-Analyse. Dissertation, Wirtschaftsuniversität Wien, Wien, 1991.


Diplomarbeit

Österle, August: Anbieter von Pflegedienstleistungen mit alternativen Verfügungsrechtsstrukturen in Österreich. Diplomarbeit, Wirtschaftsuniversität Wien, Wien, 1988.


Sonstige wissenschaftliche Veröffentlichung

Österle, August: Zur sozioökonomischen Evaluation der beruflichen Integration behinderter Menschen. Forschungsfonds des Sozialforums, Publikation der Forschungsergebnisse des Forschungsfonds 1991-1996, Wien, 1996.

Österle, August: Employment Policies for People with Disabilities in Austria. In: European Centre for Social Welfare Policy and Research (Ed.): Mandatory Employment or Equal Opportunities? Employment Policies for People with Disabilities in the UN Region, Wien, 1995.

Österle, August et al.: Memorandum gegen Arbeitslosigkeit. Wien, 1994.

Teile diesen Professor

Nutzungshinweise: Jede natürliche Person darf sich nur mit einer E-Mail Adresse bei WiWi-Online registrieren lassen. Die Nutzung der Daten die WiWi-Online bereitstellt ist nur für den privaten Gebrauch bestimmt - eine gewerbliche Nutzung ist verboten. Eine automatisierte Nutzung von WiWi-Online und dessen Inhalte, z.B. durch Offline-Browser, Download-Manager oder Webseiten etc. ist ausdrücklich strengstens untersagt. Zuwiderhandlungen werden straf- und zivilrechtlich verfolgt.