WiWi-News

Zeit für Veränderung – Info-Tag zum MBA-Fernstudienprogramm am RheinAhrCampus

Zeit für Veränderung – Info-Tag zum MBA-Fernstudienprogramm am RheinAhrCampusMBA-Fernstudienprogramm lädt zur Informationsveranstaltung am 02. Dezember ein

Am Samstag, den 02. Dezember findet am RheinAhrCampus, Remagen eine große Informationsveranstaltung zum MBA-Fernstudienprogramm statt. Alle Fernstudieninteressierten, die sich berufsbegleitend zum begehrten Titel Master of Business Administration (MBA) weiterqualifzieren möchten, sind herzlich eingeladen. Beginn ist um 10:30 Uhr mit der Vorstellung des Studienprogramms. Erfahrungsberichte – Infostand – Lernplattform Ab 11:30 Uhr erhalten die Besucher/innen von derzeitigen MBA-Studierenden und Absolventen Erfahrungen aus erster Hand, bevor es ab 12:00 Uhr an einem ...

weiterlesen
Case Study zum Innovationsmanagement im Mittelstand

Case Study zum Innovationsmanagement im Mittelstand

HHL-Prof. Dr Stephan Stubner und HHL-Promotionsstudent Matthias Baumann zeigen mit ihrer Case Study zum Mittelständler Automaten Technik Baumann, mit welchen Herausforderungen KMU bei disruptiven Innovationen konfrontiert werden. Der Begriff der disruptiven Innovationen scheint mit dem aufkommenden Digitalisierungszeitalter untrennbar verbunden. Geschäftsmodelle inklusive ihrer Produkte und Dienstleistungen in den verschiedensten Bereichen, die sich über Jahrzehnte bewährt hatten, werden immer häufiger von innovativen Erneuerungen abgelöst und teilweise vollständig verdrängt. Diese schnell ablaufende Entwicklung ...

weiterlesen
25 Jahre BDSU

25 Jahre BDSUWir feiern 25-­jähriges Bestehen des Bundesverbandes Deutscher Studentischer Unternehmensberatungen und 50 Jahre der Idee der Studentischen Unternehmensberatung!

25 JAHRE BDSUDer Bundesverband Deutscher Studentischer Unternehmensberatungen e.V. (BDSU) ist der Dachverband der 32 führenden Studentischen Unternehmensberatungen aus ganz Deutschland. Als eine der größten Studentischen Initiativen der Bundesrepublik bietet er für seine mehr als 2000 jungen, kreativen und professionellen Studentischen Unternehmensberater seit 25 Jahren ein deutschlandweites Netzwerk und eine Plattform zum Austausch. 50 JAHRE STUDENTISCHE UNTERNEHMENSBERATUNGSeit nun 50 Jahren besteht die Idee der Studentischen Unternehmensberatung. In Frankreich entwickelte sich ...

weiterlesen
Fach- und Führungskräfte im Interview mit Tipps und Empfehlungen für den Branchennachwuchs

Fach- und Führungskräfte im Interview mit Tipps und Empfehlungen für den BranchennachwuchsNeues Karriere-Buch im Eventmanagement

Junge Menschen bei der Berufsorientierung in der Eventbranche zu unterstützen – das war die Motivation für Ulrike Jackson, Eventberaterin und Dozentin für Eventmanagement an der EBC Hochschule Hamburg, Dr. Antje Wolf, Professorin für Tourismus- und Eventmanagement an der EBC Hochschule Hamburg, und Dipl.-Kaufmann (FH) Dirk Geest, für ihr Buch „Karrierewege im Eventmanagement“. Hierin lassen sie 21 gestandene Experten aus der Eventbranche (u.a. Cordula Klapp, Marketing Spezialistin bei der ...

weiterlesen
Hochschule Fresenius feiert fünfjähriges Bestehen des Studienzentrums Düsseldorf

Hochschule Fresenius feiert fünfjähriges Bestehen des Studienzentrums Düsseldorf

Am 14. November 2017 fand der Festakt zum fünfjährigen Bestehen des Standorts Düsseldorf statt. 100 geladene Gäste kamen zur Veranstaltung, darunter viele Alumni, Kooperationspartner wie Vodafone und Grey sowie der Hochschulpräsident Prof. Dr. Tobias Engelsleben. Im Jahr 2012 wurde der Campus am Platz der Ideen eröffnet. Insgesamt hat die Hochschule Fresenius Dependancen in neun Städten im In- und Ausland. Mit einer Podiumsdiskussion zur Geschichte und Zukunft des Düsseldorfer Studienzentrums wurden ...

weiterlesen
Die ESCP Europe und Groupe Renault gründen gemeinsam neuen Lehrstuhl für Interkulturelles Management

Die ESCP Europe und Groupe Renault gründen gemeinsam neuen Lehrstuhl für Interkulturelles Management

Der Autokonzern Renault und die Wirtschaftshochschule ESCP Europe geben die Gründung eines Lehrstuhls für interkulturelles Management bekannt. Der neue Lehrstuhl "Renault Chair for Intercultural Management" macht es sich zur Aufgabe, das Verständnis über Managementfähigkeiten, die kulturellen Verschiedenheiten Rechnung tragen, gezielt weiter zu entwickeln. Darüber hinaus eröffnet der Lehrstuhl der akademischen Welt ein Forschungsumfeld, das sich mit Fragestellungen in multikulturellen Organisationen und zu interkulturellen Managementaufgaben befasst. Stifter des Lehrstuhls ist die ...

weiterlesen
Schüler treffen Wirtschaft

Schüler treffen WirtschaftKarrieretag am Campus Brühl

Die Europäische Fachhochschule (EUFH) in Brühl lädt am Freitag, den 24. November ab 13 Uhr wieder interessierte Schülerinnen und Schüler zum Karrieretag ein. "Schüler treffen Wirtschaft" lautet auch diesmal wieder das Motto des Tages. Nach dem großen Erfolg in den vergangenen Jahren präsentieren sich diesmal über 50 Kooperationsunternehmen verschiedener Branchen und Größen auf dem Campus an der Brühler Kaiserstraße. Schülerinnen und Schüler bekommen eine sehr gute Chance, vielleicht schon jetzt ...

weiterlesen
MBA-Abschluss der HHL gehört zu den 100 besten weltweit

MBA-Abschluss der HHL gehört zu den 100 besten weltweitMBA der HHL Leipzig Graduate School of Management punktet im aktuellen Ranking der internationalen Wochenzeitschrift "The Economist" mit Jobchancen und Gehaltssteigerung

Zum zweiten Mal in Folge gelang der HHL Leipzig Graduate School of Management eine Platzierung im globalen Top-100-MBA-Ranking des "Economist". Das Vollzeit-MBA-Programm der HHL ist weltweit Nr. 89. Dahinter verbergen sich besonders hohe Bewertungen für den Einstieg in den Job: Die HHL liegt weltweit auf Platz 8, was erfolgreiche Stellenangebote und -vermittlungen nach dem Abschluss angeht, und weltweit auf Platz 28 hinsichtlich der Steigerung des Gehaltes durch ein Studium "Master ...

weiterlesen
Fernstudium Human Resource Management M.A. akkreditiert

Fernstudium Human Resource Management M.A. akkreditiertNeues Fernstudienangebot der Hochschule Koblenz erhält Gütesiegel

Der Fernstudiengang Human Resource Management, den die Hochschule Koblenz in Kooperation mit der Zentralstelle für Fernstudien an Fachhochschulen (ZFH) anbietet, hat sich dem Akkreditierungsverfahren erfolgreich unterzogen. Das neue berufsbegleitende Fernstudienangebot darf ab sofort das Gütesiegel von AQAS e.V. (Agentur für Qualitätssicherung durch Akkreditierung von Studiengängen) tragen. AQAS hat in einem mehrere Monate dauernden Prozess Profil und Ziele, Qualität des Curriculums und die Studierbarkeit des Fernstudiums im Detail untersucht. Auch ...

weiterlesen
Frauen in Führungsverantwortung!

Frauen in Führungsverantwortung!CAREERVenture women 2017

Sie wollen als Frauen Führungsverantwortung übernehmen? Dann lassen Sie sich als einer von wenigen eingeladenen Teilnehmern der Recruiting- Veranstaltung CAREER Venture® women von uns persönlich betreuen. In der exklusiven und ruhigen Atmosphäre eines Top-Hotels führen Sie Ihre persönlichen Karrieregespräche mit Vertretern von führenden Unternehmen und Top-Managementberatungen. Bewerbungsschluss: Last Minute! Wir freuen uns über Bewerbungen von Studentinnen, Absolventinnen und Doktorandinnen jeglicher Fachrichtung sowie Young Professionals jeglichen Erfahrungshintergrunds. Die Teilnahme ist für ...

weiterlesen
Konflikte am Arbeitsplatz kommen Unternehmen teuer zu stehen

Konflikte am Arbeitsplatz kommen Unternehmen teuer zu stehen

Konfliktkosten – ein Begriff, der sich aus gleich zwei unerfreulichen Wörtern zusammensetzt. Vielleicht wird er deshalb eher gemieden. Sicher ist, dass deutsche Unternehmen die intensive Beschäftigung mit dem Thema scheuen. Wer gibt schon gerne zu, dass es Konflikte gibt? Und wer braucht eigentlich noch eine weitere Kostenart? Indes wären Transparenz und die richtige Einordnung ratsam, möglicherweise sogar gewinnmaximierend. An der Hochschule Fresenius beschäftigten sich gleich zwei Antrittsvorlesungen im Fachbereich Wirtschaft ...

weiterlesen
TeamUp

TeamUpJetzt als Trainee in der Genossenschaftlichen FinanzGruppe Volksbanken Raiffeisenbanken bewerben

TeamUp bietet Hochschulabsolventinnen und Hochschulabsolventen einen individuellen Karrierestart in die genossenschaftliche Finanzwelt. Durch den modularen Aufbau des Traineeprogramms erhältst du in 18 Monaten einen umfassenden Einblick in die Strukturen der FinanzGruppe. Der Schwerpunkt des Programms liegt auf der Mitarbeit in einer Genossenschaftsbank, die an TeamUp teilnimmt. Darüber hinaus sammelst du Erfahrung in einer weiteren Genossenschaftsbank, der DZ BANK sowie mindestens einem Spezialinstitut der DZ BANK Gruppe, um nach erfolgreichem Abschluss ...

weiterlesen
Kennst du schon die konaktiva?

Kennst du schon die konaktiva?

Frei unter dem Motto „Karriere is coming“ steht dir mit der konaktiva Dortmund dem Aufstieg zum Karrierethron nichts mehr im Wege. Wir sind eine studentisch organisierte Unternehmenskontaktmesse für Studierende und Absolventen. Vom 07. bis 09. November findet bereits zum 19. Mal unsere Messe in den Westfallenhallen Dortmund statt. Qualifizierte Nachwuchstalente verschiedenster Fachrichtungen haben die Möglichkeit rund 50 Aussteller pro Messetag anzutreffen und in den direkten Kontakt mit den Unternehmen zu ...

weiterlesen
LAST CALL | Workshop Automotive SCM 4.0 - start the engines!

LAST CALL | Workshop Automotive SCM 4.0 - start the engines!Bewerbungsschluss: 19. November 2017

Interessiert daran, die Zukunft der Supply Chain im Automobilbereich mitzugestalten? BearingPoint bietet einen Workshop zum Thema „SCM 4.0“ in der Automobilbranche an, in dem Sie sich den spannenden Prozessen und Herausforderungen der Automobilproduktion durch die Digitalisierung der Supply Chain stellen können. BearingPoint ist eine der führenden Management- und Technologieberatungen Europas. Wir arbeiten nicht für, sondern mit unseren Kunden. Für unsere Kunden erzielen wir einen direkt messbaren Geschäftserfolg, indem wir ...

weiterlesen
LAST CALL | Call for Innovation

LAST CALL | Call for InnovationBewerbungsschluss: 19. November 2017

Kommen Sie im Dezember zu uns nach Berlin ins Greenhouse und lernen Sie Deloitte als eine der weltweit größten Unternehmensberatungen kennen. In einer Real Estate Case Study erarbeiten Sie in kleinen Teams die zukünftige Innovationsstrategie eines Immobilienunternehmens. Call for Innovation Seien Sie Managementberater für einen Tag. Erarbeiten Sie in kleinen Teams die zukünftige Innovationstrategie eines Immobilienunternehmens und setzen Sie sich in einer Challenge gegen die anderen Teams durch. Ihre Ergebnisse ...

weiterlesen
Junge Talente finden und halten

Junge Talente finden und halten

Aufgrund des demografischen Wandels und der Digitalisierung stehen Unternehmen bei der Suche nach qualifizierten Arbeitskräften vor große Herausforderungen. Um Positionen dauerhaft mit dem richtigen Personal zu besetzen, ist es für Arbeitgeber daher wichtiger denn je, sich mit dem Thema Talent Management auseinanderzusetzen. In ihrem Buch „Mentoring im Talent Management - Win-win-Programme für Mitarbeiter und Unternehmen“ zeigen die ISM-Professorinnen Dr. Ute Rademacher und Dr. Ulrike Weber auf, wie sich Mentoring einsetzen ...

weiterlesen
Wie werde ich Vorstand?

Wie werde ich Vorstand?Die EUFH lädt ein zu „Management im Dialog“

Am Mittwoch, den 8. November um 18:30 Uhr findet auf dem Brühler Campus der Europäischen Fachhochschule (EUFH) eine Neuauflage der Veranstaltungsreihe „Management im Dialog“ statt. Das Studierendenparlament, der Alumni-Club, der Bereich Training sozialer Kompetenzen und die Hochschule laden dabei gemeinsam regelmäßig Interessierte aus verschiedenen Branchen auf den Campus ein, die für Studierende und Gäste aus dem Umkreis von Brühl hilfreiche Tipps rund um die Geschäfts- und Berufswelt im Gepäck haben. ...

weiterlesen
Während des Studiums Geld verdienen?

Während des Studiums Geld verdienen?Das duale Studium lockt mit zahlreichen Vorteilen

Studium oder Ausbildung? Eine Frage, mit der sich Schüler auseinandersetzen müssen, wenn es um ihre Zukunft nach dem Abitur geht. Das duale Studium bietet eine dritte Alternative: Es vereint Aspekte der betrieblichen Ausbildung mit denen eines klassischen Hochschulstudiums. Das Studienmodell verbindet somit Theorie und Praxis und ist daher für viele Abiturienten attraktiv: Heute studieren rund 65.000 Menschen dual. Auf der HORIZON Mainz wird es 2017 wieder einen Fokus zum ...

weiterlesen