Studiengangsuche
Studiengang Details

MEng Nachhaltiges Bauen

Fact sheet

Abschluss
Master

Unterrichtssprache
Deutsch

Fachrichtung
Ingenieurwesen

Schwerpunkte
Architektur, Ingenieurwissenschaft, Nachhaltigkeit, Technische Planung

Studienart
Berufsbegleitendes Studium

Kontakt

Ansprechpartner
Marlina Paternostro, BA
Programm-Management
Der postgraduale Universitätslehrgang Nachhaltiges Bauen, der in Kooperation mit der Technischen Universität Graz durchgeführt wird, widmet sich vor allem der Bewusstseinsbildung für ganzheitliche, lebenszyklusorientierte Betrachtung von Bauaktivitäten im Hinblick auf das 3-Säulen-Modell der Nachhaltigkeit. So ermöglichen wir unseren Absolvent_innen, in der Projektentwicklung, bei der Planung und Ausführung sowie beim Betrieb und der Beseitigung von Bauwerken die Grundsätze nachhaltigen Wirtschaftens in ökologischer, ökonomischer und soziokultureller Hinsicht realisieren zu können.

Voraussetzungen / Zulassung

Absolvierung eines international anerkannten ersten akademischen Studienabschlusses (in Österreich, Master-, Bachelor- oder Fachhochschulabschluss in- und ausländischer Universitäten) einer technischen, naturwissenschaftlichen, juristischen oder wirtschaftswissenschaftlichen Studienrichtung.

Bei nicht technischen Studienrichtungen ist zudem eine zweijährige facheinschlägige Berufserfahrung erforderlich.

Kosten und Gebühren

EUR 18.000 bzw. EUR 10.000 (exkl. Reise- und Aufenthaltskosten)

Mitglieder der Kammer der Architekten und Ingenieurkonsulenten haben die Chance, 25% Ermäßigung auf den Lehrgangsbeitrag des postgradualen Universitätslehrganges MEng Nachhaltiges Bauen zu erhalten.

Dauer des Studiums

4 Semester bzw. 2 Semester, berufsbegleitend, gegliedert in Module

Teile diesen Studiengang