Prof. Dr. Martin Brüggemeier

Professor - aktiv

Universität
Hochschule für Technik und Wirtschaft Berlin (HTW)
Fachbereich
Fachbereich 3 - Wirtschaftswissenschaften I
Arbeitsbereiche
Betriebswirtschaftslehre und Public Management
Forschungsbereiche
Electronic Government
Controlling und Performance Management
Innovationsprozesse und Change Management im öffentlichen Sektor.
Land
Deutschland
Ort / PLZ
10318 Berlin
Strasse
Treskowallee 8
Telefon
+49 (0)30 / 5019-2309
FAX
+49 (0)30 / 5019-2314

Weitere Positionen und Funktionen

Studienfachberater für den Bachelor- und Diplom-Studiengang "Public Management" (Öffentliches Dienstleistungsmanagement - kurz "PuMa") sowie für den Master-Studiengang "Nonprofit Management und Public Governance" (kurz "MaNGo").

Mitglied der Gemeinsamen Kommission (GK) von HTW Berlin und HWR Berlin zur Durchführung des Studiengangs Public Management (die GK nimmt im Wesentlichen die Aufgaben eines Fachbereichsrates wahr).

Auszeichnungen und Ehrungen

1998: Innovationspreis des hessischen Staatsministers der Finanzen

Bücher

Veröffentlichungen

Publikationen 2007-2009:

Wirtschaftlichkeit, erscheint in: Rolf Arnold/Sigrid Nolda/Ekkehard Nuissl (Hrsg.): Wörterbuch Erwachsenenbildung, 3., neu bearbeite Aufl., ca. 370 Seiten, Bad Heilbrunn: Julius Klinkhardt Verlag (UTB) 2009.

Controlling, erscheint in: Rolf Arnold/Sigrid Nolda/Ekkehard Nuissl (Hrsg.): Wörterbuch Erwachsenenbildung, 3., neu bearbeite Aufl., ca. 370 Seiten, Bad Heilbrunn: Julius Klinkhardt Verlag (UTB) 2009.

Strategischer Balanceakt – Qualitätsmanagement, in: VITAKO aktuell, H.4, Dez. 2008, S.8.

Potentials of Electronic Government for Organizational Design in the Public Sector, Paper presented at The Eleventh International Research Symposium on Public Management (IRSPM XI 2007), 2 – 4 April 2007, Potsdam University, Germany (together with A. Dovifat and K. Lenk).

The "model of micropolitical arenas" – A framework to understand the innovation process of e-government-projects, in: Information Polity, Vol. 12, Number 3 (2007), S.127-138 (zus. m. A. Dovifat u. K. Lenk).

Controlling kommunaler Leistungsnetzwerke, in: M. Brüggemeier/ R. Schauer, R./ K. Schedler (Hrsg.): Controlling und Performance Management im Öffentlichen Sektor - Ein Handbuch, Bern / Stuttgart / Wien: Haupt Verlag 2007, S. 51-60.

Controlling und Performance Management im Öffentlichen Sektor - Ein Handbuch. Festschrift für Prof. Dr. Dr. h.c. Dietrich Budäus zum 65. Geburtstag, Bern / Stuttgart / Wien: Haupt Verlag 2007, 478 Seiten (hrsg. zus. m. R. Schauer u. K. Schedler), ISBN: 978-3-258-07239-5.

Die Zukunft der öffentlichen Dienstleistungen – Perspektiven im Lichte von Electronic Government, in: Gesellschaft für öffentliche Wirtschaft (Hrsg.), Die Zukunft der öffentlichen Dienstleistungen, Beiträge zur öffentlichen Wirtschaft, Bd. 24, Berlin: GÖW 2007, S.111-123.

Open Choice - Ein Gestaltungsansatz für die komplexen Prozesse in der öffentlichen Verwaltung, in: C. Barthel (Hrsg.): Qualitätsmanagement in der Polizei. Praxis, Konzepte, methodische Weiterentwicklung (= Bd.2/2007 der Schriftenreihe der Deutschen Hochschule der Polizei), Münster 2007, S.50-69 (zus. m. A. Dovifat).

Neue Perspektiven und Forschungsbedarf für einen aufgeklärten Gewährleistungsstaat auf der Basis von E-Government, in: Verwaltung & Management, 13. Jg. (2007), H.2, S.79-85.

Teile diesen Professor

Nutzungshinweise: Jede natürliche Person darf sich nur mit einer E-Mail Adresse bei WiWi-Online registrieren lassen. Die Nutzung der Daten die WiWi-Online bereitstellt ist nur für den privaten Gebrauch bestimmt - eine gewerbliche Nutzung ist verboten. Eine automatisierte Nutzung von WiWi-Online und dessen Inhalte, z.B. durch Offline-Browser, Download-Manager oder Webseiten etc. ist ausdrücklich strengstens untersagt. Zuwiderhandlungen werden straf- und zivilrechtlich verfolgt.