Prof. Dr. Margret Stanierowski

Professor - aktiv

Position / Amtsbezeichnung
Praktikumsbauftragte
Universität
Hochschule für Technik und Wirtschaft Berlin (HTW)
Fachbereich
Fachbereich 4 - Wirtschaftswissenschaften II
Arbeitsbereiche
Software-Engineering
Land
Deutschland
Ort / PLZ
10318 Berlin
Strasse
Treskowallee 8
Telefon
030-50192721
FAX
030-50192671

Veröffentlichungen

Einsatz von ADF im Wirtschaftsinformatik-Studium an der FHTW Berlin
Konferenzbeitrag, 2008

Ergebnisse zum Projekt "Untersuchung und Anwendung von Modellierungsstandards im Rahmen des Enterprise Architecture Management"
Website/Webseite, 2007

Tutorial zum Modellierungsstandard Business Process Modeling Notation (BPMN)
Website/Webseite, 2007

Studienbrief 2 Software Engineering, Geschäftsprozessmodellierung"
Aufsatz / Sammelwerk, 2007

Studienbrief 1 "Software Engineering", Einführung in das Software Engineering"
Aufsatz / Sammelwerk, 2007

Erprobung und Vergleich der Einsatzmöglichkeiten von ausgewählten Requirements-Management-Tools und Anwendung des RM-Tools am Fallbeispiel
Diskussionspapier, 2006

Studienbrief 5: Software Engineering Anwendungsgenerierung
Aufsatz / Sammelwerk, 2004

Studienbrief 1: Software Engineering Grundlagen
Aufsatz / Sammelwerk, 2004

Studienbrief 2: Software Engineering - Analysephase
Aufsatz / Sammelwerk, 2004

Studienbrief 3: Software Engineering - Requirements Engineering
Aufsatz / Sammelwerk, 2004

Studienbrief 4: Software Engineering - Objektorientierte Modellierung
Aufsatz / Sammelwerk, 2004

Anwendung von Data Warehouse-Tools für die Ausbildung von WI-Studenten - ein Erfahrungsbericht
Diskussionspapier, 2000

Einsatz von ORACLE Software-Tools zur Modellierung betrieblicher Anwendungssysteme
Diskussionspapier, 1999

Einsatz des ORACLE Designer/2000 zur Erstellung von Referenzmodellen
Aufsatz / Sammelwerk, 1998

Teile diesen Professor

Nutzungshinweise: Jede natürliche Person darf sich nur mit einer E-Mail Adresse bei WiWi-Online registrieren lassen. Die Nutzung der Daten die WiWi-Online bereitstellt ist nur für den privaten Gebrauch bestimmt - eine gewerbliche Nutzung ist verboten. Eine automatisierte Nutzung von WiWi-Online und dessen Inhalte, z.B. durch Offline-Browser, Download-Manager oder Webseiten etc. ist ausdrücklich strengstens untersagt. Zuwiderhandlungen werden straf- und zivilrechtlich verfolgt.