Prof. Dr. rer. pol. Dirk Kaiser

Professor - aktiv

Universität
Hochschule Bochum
Fachbereich
Wirtschaft
Arbeitsbereiche
Betiebswirtschaftslehre
insb. Finanzmanagement
Land
Deutschland
Ort / PLZ
44801 Bochum
Strasse
Lennershofstraße 140
Telefon
0234-3210604
Sekretariat
0234-3210601
FAX
0234-3214224

Veröffentlichungen

Academic Management Education in Germany: From Heidelberg to Bologna, from Humboldt to Schmalenbach - and where now?, in: Dyczkowski, T. / Kardasz, A. (Hrsg.): European Master of Corporate Finance Project in the European Area of Higher Education, Wroclaw: The Publishing House of the Wroclaw University of Economics (2005), S. 29-38.

Finanzintermediation durch Banken und Versicherungen. Die theoretischen Grundlagen der Bankassurance, Wiesbaden: Gabler (2006).

Kassa-, Finanz- und Terminintermediation. Theoretische Konzepte (nicht nur) zur Analyse derivateinduzierter Unternehmenskrisen, Wirtschaftswissenschaftliches Studium 36 (2007), S. 177-182.

Liquidity from a Decision Point of View – The Walrasian and the Austrian Paradigm, in: Cervinek, P. (Hrsg.): Evropske financní systemy 2007, Brno: Masarykova univerzita, Ekonomicko-spravni fakulta, Katedra financi (2007), S. 132-138.

On the Competitiveness of European Universities - including an Example taken from the History of Thought of Decision Theory, in: Hanclová, J. (Hrsg.): Proceedings of the International Academic Conference on increasing Competitiveness or Regional, National and International Markets, Ekonomicka fakulta, VSB - Technicka univerzita, Ostrava (2007), Paper Nr. 152 (auf CD).

Das Jahrhundert der Entscheidungstheorie. Ein Rückblick auf zehn Dekaden im Lichte einschlägigen Schrifttums von Michael Bitz, in: Oehler, A. / Terstege, U. (Hrsg.): Finanzierung, Investition und Entscheidung. Einzelwirtschaftliche Analysen zur Bank- und Finanzwirtschaft. Festschrift für Michael Bitz, Wien / New York: Springer, Wien: Bank Verlag (2008), S. 522-541.

Within the International Mortgage Loan Crisis – The Position of German Banks and Insurances, in: Cervinek, P. (Hrsg.): Evropske financni systemy 2008, Brno: Masarykova univerzita, Ekonomicko-spravni fakulta, Katedra financi (2008), S. 34-39.

Treasury Management. Betriebswirtschaftliche Grundlagen der Finanzierung und Investition. Wiesbaden: Gabler (2008)

Investment Banking – A Segment Of Banking Business and its Relevance for the Ongoing Financial Crisis, in: Cervinek, P. (Hrsg.): Evropske financní systemy 2009, Brno: Masarykova univerzita, Ekonomicko-spravni fakulta, Katedra financi (2009), S. 137-142.

The Sovereign Supervision of Banks and Insurance Companies in Germany – Lessons to be taken from the International Financial Crisis, in: Uniwersytet Ekonomiczny w Poznaniu (Hrsg.): Studia Ubezpieczeniowe, Zeszyty Naukowe 127, Poznan: Wydawnictwo Uniwersytetu Ekonomicznego w Poznaniu (2009), S. 62-69.

Finanzintermediation durch Versicherungsunternehmen, Wirtschaftsstudium 38 (2009), S. 951-957.

Some Historical Remarks on the Role of Language in Economic Science, in: Ministerstwo Oswity i Nauky Ukrainy / Zhytomirskyi Derzhawnyi Technologichnyi Uniwersitet (Hrsg.): VIII-a Mizhnarodna Naukowa Konferenciya. Mowni Strategii u Formuwanni Switowoi Buchgalterskoi Elity, Zhytomir (2009), S. 159-162.

Teile diesen Professor

Nutzungshinweise: Jede natürliche Person darf sich nur mit einer E-Mail Adresse bei WiWi-Online registrieren lassen. Die Nutzung der Daten die WiWi-Online bereitstellt ist nur für den privaten Gebrauch bestimmt - eine gewerbliche Nutzung ist verboten. Eine automatisierte Nutzung von WiWi-Online und dessen Inhalte, z.B. durch Offline-Browser, Download-Manager oder Webseiten etc. ist ausdrücklich strengstens untersagt. Zuwiderhandlungen werden straf- und zivilrechtlich verfolgt.