WiWi-News Detail

LAST CALL | Workshop Automotive SCM 4.0 - start the engines!Bewerbungsschluss: 19. November 2017

LAST CALL | Workshop Automotive SCM 4.0 - start the engines!
Interessiert daran, die Zukunft der Supply Chain im Automobilbereich mitzugestalten?

BearingPoint bietet einen Workshop zum Thema „SCM 4.0“ in der Automobilbranche an, in dem Sie sich den spannenden Prozessen und Herausforderungen der Automobilproduktion durch die Digitalisierung der Supply Chain stellen können.

BearingPoint ist eine der führenden Management- und Technologieberatungen Europas. Wir arbeiten nicht für, sondern mit unseren Kunden. Für unsere Kunden erzielen wir einen direkt messbaren Geschäftserfolg, indem wir Strategien, Prozesse, IT und Organisationsmodelle konzipieren und auch operativ umsetzen.

Unsere Automotive-Experten freuen sich auf einen spannenden und realitätsnahen Workshop mit motivierten, kreativen Studenten. Wir evaluieren mit Ihnen konkrete Themenstellungen aus aktuellen Projekten und entwickeln gemeinsam mit Ihnen leading-practice-Lösungsansätze. Die Fallstudie bearbeiten Sie in aktiv geführten Gruppen und lernen verschiedene Methoden, Technologien und Tools zur Lösung komplexer Problemstellungen der Automobilbranche kennen.

Im Anschluss an Ihre Ergebnispräsentation ist Zeit für Feedback und weitere Diskussionen geplant.

Weitere Fragen zu Karrieremöglichkeiten können ebenfalls gerne besprochen werden.

Wir freuen uns auf einen interessanten Workshop mit Ihnen!

Gerne stellen wir Ihnen ein Teilnehmerzertifikat aus.

Datum: Freitag, 1. Dezember 2017 von 10:00 – 17:30 Uhr

Ort:
BearingPoint Niederlassung Frankfurt
Speicherstraße 1
60327 Frankfurt am Main

Teilnehmerzahl: Max. 25 Teilnehmer/-innen

Anmeldung per E-Mail inkl. Lebenslauf an: Steven Kaluza, steven.kaluza@bearingpoint.com

Bewerbungsschluss: 19. November 2017

Fahrtkosten werden in Höhe einer Bahnfahrt 2. Klasse übernommen.


Webseite mit weiteren Informationen

Teile diese WiWi-News:

Weitere relevante WiWi-News: