Studiengangsuche
Studiengang Details

Steinbeis Executive MBA – Master of Business Administration (MBA)

Fact sheet

Abschluss
Master, MBA

Unterrichtssprache
Deutsch, teilweise Englisch

Fachrichtung
Business Administration

Schwerpunkte
Entrepreneurship, Leadership, Management, Marketing, Sales / Vertrieb, Strategy

Studienart
Berufsbegleitendes Studium

Kontakt

Ansprechpartner
Christian Kohnle
Projektberater
Ideen hat jeder. Nur die Wenigsten setzen sie um. Dabei ist es genau das, was die Wirtschaft braucht: Menschen, die innovativ sind. Menschen, die managen und führen können. Menschen, die Unternehmen und Märkte verändern. Und insbesondere Menschen, die Dinge konsequent, begeisternd und nachhaltig umsetzen.

Für unser Executive MBA-Studium suchen wir Persönlichkeiten, die eine Idee Wirklichkeit werden lassen. Bei uns gibt es das Handwerkszeug dazu. Egal, ob Betriebswirt*in, Jurist*in, Ingenieur*in, Kreative oder Sozial- & Geisteswissenschaftler*innen – eine Position mit Zukunftsverantwortung erfordert neben den Management- und Leadership-Skills vor allem Innovationskraft – und das lernst Du bei uns.

Als Business School fokussieren wir uns auf dynamische, kompetitive Märkte mit hoher Veränderungsgeschwindigkeit und Innovationsdruck. Insofern kommen unsere Studierenden aus den unterschiedlichsten Branchen und repräsentieren Unternehmen aller Größen-Klassen: vom innovativen Start-up, über den international ausgerichteten High-Tech-Mittelständler, bis hin zum Großunternehmen, das sich neu erfinden.

Hinweis: Für ein Studium an der SMT benötigst du ein Partnerunternehmen

Für ein Studium an der SMT benötigst Du ein Partnerunternehmen, bei welchen Du ein unternehmensrelevantes Projekt im Rahmen des Studium absolvierst. Dies ist ohne einen Jobwechsel bei Deinem aktuellen Arbeitgeber möglich. Du stehst am Anfang Deiner Karriere? Dann kannst Du über unseren Partner, das SCMT, ein passendes Unternehmen finden. Entsprechende Stellenangebote findest Du in der SCMT Jobbörse.

Voraussetzungen / Zulassung

Zulassungs­voraussetzungen mit ersten akademischen Abschluss

Zugelassen werden kann, wer mindestens 2 Jahre einschlägige Berufserfahrung in einer Führungsposition oder in äquivalenten Managementpositionen (individuelle Prüfung) nachweisen kann und ein staatlich anerkanntes Hochschulstudium (Uni, FH, DH) mit min. 240 CP nach ECTS für das Studienprogramm mit 60 CP nach ECTS erfolgreich absolviert hat.

Sollten Sie über weniger als 240 CP aus Ihrem Bachelorabschluss verfügen, können fehlende CP nach ECTS, die für die Zulassung erforderlich sind, durch zusätzliche Module innerhalb unserer oder anderer akademischer Einrichtungen erworben werden. Nachweise der ausstehenden Leistungen sind bis spätestens 9 Monate nach Immatrikulationsbeginn bei der Hochschule einzureichen. (s. §7 Abs. 1, Studien- & Prüfungsordnung SPO)
Wir legen Wert darauf, dass Sie nach erfolgreichem Abschluss des Steinbeis MBA mindestens 300 CP erreichen und Ihnen damit alle weiteren akademischen Optionen (z.B. Promotion/Doktorand) offen stehen.

  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse (min. Lvl B1 GER)
  • Erfolgreich absolvierter Bewerbungsprozess.
Zulassungs­voraussetzungen ohne ersten akademischen Abschluss

Beruflich qualifizierte Personen gemäß §27 Abs.8 HSG LSA und entsprechend der Ordnung zur Zulassung von beruflich Qualifizierten können zu weiterbildenden Masterstudiengängen der Steinbeis Hochschule ohne ersten akademischen Abschluss zugelassen werden.

  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse (min. Lvl B1 GER)
  • Erfolgreich absolvierter Bewerbungsprozess

Wichtige Termine

Studienstart: 2x im Jahr (Frühjahr und Herbst)
Immatrikulierung jederzeit möglich.

Kosten und Gebühren

Studien-Investment: EUR 23.900

Dauer des Studiums

7 Module á 4 Tage i.d.R. von Do. − So.
Die Regelstudienzeit umfasst eine Gesamtdauer von 15 Monaten.

Teile diesen Studiengang