Studiengangsuche
Studiengang Details

MSc Renewable Energy Systems

Fact sheet

Abschluss
Master, Master of Science (M.Sc.)

Unterrichtssprache
Englisch

Fachrichtung
Ingenieurwesen

Schwerpunkte
Energiemanagement, Management, Umwelttechnik, Umweltwissenschaften

Studienart
Berufsbegleitendes Studium

Kontakt

Ansprechpartner
Katharina Neumann, BA
Programm-Management
Der MSc Renewable Energy Systems ist einzigartig in Europas Weiterbildungslandschaft. Es ist der erste grenzüberschreitend geführte Universitätslehrgang Österreichs, der sich mit dem Zukunftsthema der alternativen Energieproduktion auseinandersetzt. Er wird von der TU Wien in Kooperation mit dem Energiepark Bruck/Leitha durchgeführt.

Mittlerweile wurde die internationale Ausrichtung in Hinblick auf die wachsenden Märkte in Europa und die zu erwartenden Investitionen von Unternehmen in diesen Ländern erweitert. Diese internationale Ausrichtung spiegelt sich nicht nur im Curriculum wider, sondern auch in der grenzüberschreitenden Zusammenarbeit mit Universitäten und Organisationen weiterer Länder im Rahmen der Ländermodule.

Bei diesen maßgeschneiderten Ländermodulen werden den Studierenden vertiefende Kenntnisse zu den Energiemärkten in ausgewählten europäischen Ländern vermittelt.

Akkreditierung

Voraussetzungen / Zulassung

Zugelassen sind Personen mit einem international anerkannten akademischen Studienabschluss sowie einer mindestens zweijährigen Berufserfahrung oder einer vergleichbaren facheinschlägigen beruflichen Qualifikation.

Wichtige Termine

Nächster Start: November 2022

Kosten und Gebühren

EUR 19.500 (excl. Reise- und Übernachtungskosten)

Förderungen

Informationen finden Sie auf unserer Homepage.

Dauer des Studiums

4 Semester, berufsbegleitend, modularer Aufbau

Teile diesen Studiengang