Veranstaltungen Detail

vocatium München

Beschreibung

120 Aussteller - Ausbildungsbetriebe, Hochschulen, Berufsfach- und Sprachschulen sowie Institutionen - informierten am 26. und 27. April 2016 über 5.500 Schülerinnen und Schüler zahlreicher Vorabgangsklassen aus der Region München zu den Themen Ausbildung, duales und klassisches Studium.

Bereits zum neunten Mal konnten die jungen Menschen und die Aussteller erleben, was die Bundespolitikerin und frühere Berufsberaterin Gerda Hasselfeldt bei einem Besuch vor ein paar Jahren urteilte: "Die vocatium ist keine 08/15-Messe, weil die Schüler schon im Vorfeld an die Messe herangeführt werden".

Der bayerische Staatsminister für Unterricht und Kultus, Herr Dr. Ludwig Spaenle, ist Schirmherr der vocatium München. Die überregionale Schirmherrschaft liegt in den Händen der Bundesministerin für Bildung und Forschung, Prof. Dr. Johanna Wanka.

Das Münchner Messeteam arbeitet ganzjährig auf ergiebige und gut vorbereitete berufsorientierende Gespräche zwischen den Jugendlichen und den Ausstellern hin. Von Januar bis März werden die Schülerinnen und Schüler in der Region München im Unterricht über das Ausbildungs- und Studienangebot der vocatium-Fachmesse informiert und vorab verbindliche Gesprächstermine arrangiert. Dabei ist die gezielte Vorbereitung der Jugendlichen ein zentraler Baustein des pädagogischen Messekonzepts. Jeder Schüler bekommt ein hochwertiges Messehandbuch, das die Bildungsangebote der teilnehmenden Aussteller enthält. Interessierte können sich für verbindliche Einzelgespräche auf der Messe anmelden und erhalten 14 Tage vor der Veranstaltung eine persönliche Einladung.

Kontakt

Teilnehmende WiWi Partner

  • Deloitte
  • ALDI Nord (Unternehmensgruppe)
  • Bayerische Landesbank
  • ISM
Teile diese Veranstaltung: