WiWi-News Detail

Focus on WomenImpulse für das Karrieremanagement von Frauen

Focus on Women
Für Frauen in Fach- und Führungspositionen, die ihre Karriere beschleunigen möchten, hat die German Graduate School of Management and Law (GGS) die kostenfreie Reihe „Focus on Women“ aufgelegt. Die beiden – jeweils halbtägigen Seminare – finden an der GGS in Heilbronn statt und ermutigen Frauen, ihre Stärken zu erkennen und nach außen sichtbar zu machen.

Mit emotionaler Führung Hürden überwinden
Die erste Veranstaltung am 24. Juli trägt den Titel „Frauenkarriere? Na, klar! Hilfestellungen zum Durchstarten“. Die Kommunikations- und Change-Expertin Caroline Müllner stellt darin die weiblichen Stärken der Führung vor: Empathie, Kommunikationsfähigkeit und Sozialkompetenz. Genau diese Eigenschaften werden im Zeitalter der Digitalen Transformation immer wichtiger und sind ein solider Grundpfeiler für authentisches Füh-ren im Unternehmen. Mit dem auf der Positiven Psychologie basierenden Leadership-Ansatz lernen die Teilnehmerinnen dazu ein geeignetes Instrument für das erfolgreiche Führen von Teams kennen.

Die Reihe wird am 27. September mit dem Kreativworkshop „Hoch hinaus!“ fortgesetzt. Coach und Unternehmensberaterin Barbara Baratie berichtet darin von Stolpersteinen und Karrierepflastern und zeigt den Teilnehmerinnen, wie sie ihre persönlichen Stärken erkennen und ausbauen. Die Teilnehmerinnen entdecken Gestaltungsspielräume für die eigene Karriere und lernen Methoden zur Selbstreflexion anzuwenden. Barbara Baratie ermuntert Frauen, ihre Komfortzone zu verlassen, sich selbst zu vermarkten, Netzwerke aufzubauen und Prestige- statt Fleißaufgaben zu übernehmen.

Webseite mit weiteren Informationen

Teile diese WiWi-News:

Weitere relevante WiWi-News: