Studiengangsuche
Studiengang Details

International Relations & Global Politics (IRGP)

Fact sheet

Abschluss
Master, Master of Arts (M.A.)

Unterrichtssprache
Englisch

Fachrichtung
Politikwissenschaften

Schwerpunkte
International Relations, Politik

Studienart
Vollzeitstudium

Kontakt

Ansprechpartner
Nadine Dierolf bild-rechts
Globale Herausforderungen, wie die Auswirkungen des Klimawandels, die Migration oder die rasante Entwicklung von digitalen Technologien, setzen die aktuelle Weltordnung unter Druck.

Zwischen eigener Interessenwahrung sowie Konflikt- und Krisenprävention, verhandeln, beraten und streiten internationale Organisationen, Staaten, zivilgesellschaftliche oder private Akteure täglich um den Umgang mit diesen Herausforderungen des globalen Regierens. Die Covid-19-Pandemie hat die Zentralität dieser innen- und außenpolitischen Prozesse eindrucksvoll hervorgehoben.

Im Rahmen des interdisziplinären zweijährigen Masterstudiengangs „International Relations & Global Politics | IRGP“ lernen unsere Studierenden eigenständig die entscheidenden Fragen zu eben jenen Herausforderungen zu stellen und forschungsbasierte Lösungen zu erarbeiten.

Wichtige Termine

Studienbeginn: Fall Semester (September)

Kosten und Gebühren

Die Gebühren pro Semester betragen im zweijährigen Masterprogramm 5.070 €. Das entspricht im Monat 845 € bei semesterweiser Zahlung. Die Gesamtgebühren für das viersemestrige Studium betragen bei semesterweiser Zahlung 20.280 €.

Im einjährigen Masterprogramm betragen die Gebühren pro Semester 6.990 €. Die Gesamtgebühren für das zweisemestrige Studium betragen bei semesterweiser Zahlung 13.980 €.

Förderungen

Dauer des Studiums

4 Semester (= 2 Jahre)

Teile diesen Studiengang