Studiengangsuche
Studiengang Details

Master Interdisciplinary Research (IRMA)

Fact sheet

Abschluss
Master, Master of Arts (M.A.)

Unterrichtssprache
Deutsch, Englisch

Fachrichtung
Wirtschaftswissenschaften

Schwerpunkte
Gesellschaftswissenschaft, Kulturwissenschaften, Sozial-und Kommunikationswissenschaft, Wirtschaftswissenschaften

Studienart
Vollzeitstudium

Kontakt

Ansprechpartner
Nadine Dierolf bild-rechts
Wenn Sie eigene Ideen haben und Ihnen feste Curricula zu eng sind, ist der Interdisciplinary Research Master | IRMA das Richtige für Sie. Studieren Sie kein Fach, sondern ein eigenes Forschungsprojekt!

In seiner Art ist dieser Forschungs-Master europaweit einzigartig. Das Studium folgt der Logik eines Projekts, nicht derjenigen einer Disziplin. In zwei Jahren können Studierende ihr Curriculum in enger Zusammenarbeit mit ihren Betreuerinnen und Betreuer und angeleitet durch eine engmaschige Beratung selbst gestalten. Der Masterstudiengang bietet daher ein individuelles, aber trotzdem zielorientiertes Studium zwischen Wirtschaft, Kultur und Politik, das den Übergang in eine eigene wissenschaftliche oder praktische Forschertätigkeit erleichtert.

Der Interdisciplinary Research Master | IRMA richtet sich an Studierende mit Bachelorabschlüssen in den Fächern Ökonomie, Soziologie, Kulturwissenschaften und Philosophie, Kommunikationswissenschaften sowie der Politik- und der Verwaltungswissenschaften.

Insbesondere spricht das Masterprogramm junge Denker:innen an, die die Herausforderungen der Zukunft in die eigene Hand nehmen und projektbezogen mit eigener Forschung angehen möchten.

Dabei bietet das Studienprogramm ein individuelles und zielorientiertes Curriculum, eine fachliche Vertiefung und Fokus auf das eigene Forschungsvorhaben. Der besondere Fokus des Master liegt auf der Entwicklung einer interdisziplinären Problemlösungskompetenz für wissenschaftliche Herausforderungen in Verbindung mit wirtschaftlichen, kulturellen und politischen Fragestellungen.

Wichtige Termine

Studienbeginn: Fall (September)

Kosten und Gebühren

Die Gebühren pro Semester betragen im zweijährigen Masterprogramm 6.090 €. Das entspricht im Monat 1.015 € bei semesterweiser Zahlung. Die Gesamtgebühren für das viersemestrige Studium betragen bei semesterweiser Zahlung 24.360 €.

Förderungen

Dauer des Studiums

Regelstudienzeit: 4 Semester (= 2 Jahre)

Teile diesen Studiengang