Studiengangsuche
Rechtswissenschaften

7 Treffer - Diese Studienprogramme entsprechen folgenden Suchkriterien:

  • Rechtswissenschaften

BSP Business & Law School

Rechtswissenschaft (Staatsexamen)

Zukunftsorientiert, praxisnah und individuell – der universitäre Studiengang Rechtswissenschaft bereitet Sie anhand einer exzellenten juristischen Ausbildung, sowie der Vermittlung umfangreicher Kompetenzen in der Digitalisierung und Persönlichkeitsentwicklung auf den heutigen und zukünftigen Arbeitsmarkt vor. In den ersten Semestern erwerben Sie Grundlagenwissen in der IT sowie Wirtschaftswissenschaften und Ziel ist der Abschluss mit der ersten juristischen Staatsprüfung, wobei ein LL.B. nach 6 Semestern bereits erworben werden kann.

Studiengang Details

Leuphana Universität Lüneburg

Competition and Regulation

Der LL.M. Fernstudiengang Competition and Regulation bietet eine deutschlandweit einmalige Spezialisierungsmöglichkeit im Wettbewerbs- und Regulierungsrecht. Der komplett auf Englisch durchgeführte Master kombiniert fachbezogene Inhalte des Wettbewerbs- und Regulierungsrehcts mit ökonomischen Aspekten. Er kann als Qualifikation für den Titel des Fachanwalts oder der Fachanwältin für Vergaberecht anerkannt werden.

Studiengang Details

Corporate and Business Law

Der LL.M. Corporate and Business Law ist ein berufsbegleitender Master im Wirtschaftsrecht, in dem die Studierenden umfassende Kenntnisse des Handels- und Gesellschaftsrechts erlangen. Das rechtliche Fachwissen wird dabei durch wirtschaftliches Know-how ergänzt, damit die Absolventen in der interdisziplinär geprägten Arbeitswelt Führungsrollen einnehmen können. Mit dem Abschluss des Studiums erwerben die Studierenden auch den Nachweis über die für den Titel Fachanwalt/Fachanwältin für Handels- und Gesellschaftsrecht erforderlichen theoretischen Kenntnisse.

Studiengang Details

Rechtswissenschaften (Unternehmens- und Wirtschaftsrecht)

Nahezu alle Entscheidungen in Unternehmen, Verbänden und der Politik sind durch juristische Rahmenbedingungen beeinflusst. Das international ausgerichtete Bachelor Studium der Rechtswissenschaften unterscheidet sich von der traditionellen Juristenausbildung: Sie konzentrieren sich auf die in Ökonomie und Politik besonders relevanten Rechtsbereiche, wobei Sie die klassischen juristischen Grundlagen sowie Methoden des deutschen, europäischen und internationalen Rechts erwerben. So lernen Sie, rechtliche Lösungswege für konkrete Probleme zu entwickeln und dabei fachübergreifende und internationale Aspekte zu berücksichtigen.

Studiengang Details

International Economic Law

Im Master-Studienprogramm International Economic Law (LL.M.) wird Ihnen eine wissenschaftliche, vertiefte Auseinandersetzung mit dem internationalen Wirtschaftsrecht ermöglicht. Ein Jahr des Studiums absolvieren Sie an der Leuphana Universität in Lüneburg und ein weiteres Jahr an der Uni of Glasgow oder alternativ an der University of the West Indies in Bridgetown/ Barbados. So erhalten Sie neben den fachlich rechtspezifischen Qualifikationen interkulturelle und sprachliche Kompetenzen, die im internationalem Recht einen sehr großem Wert haben.

Studiengang Details

EBS Universität für Wirtschaft und Recht

Jurastudium (Wirtschaftsrecht)

Die beruflichen Anforderungen an Juristen steigen. Was zählt in einem dynamischen Berufsfeld, ist mehr als nur fachliche Qualifikation: Potenzielle Arbeitgeber achten vor allem auf Kommunikations- und Verhandlungskompetenz, zudem stehen Auslands- und betriebswirtschaftliche Erfahrungen hoch im Kurs. Also genau das, was im Jurastudium der EBS gelehrt wird.

Studiengang Details

Bachelor in Law, Politics and Economics

Die Welt braucht mehr spezialisierte Generalist:innen. Die EBS Universität bildet sie aus. Lernen Sie hier die Welt zu verändern. Mit dem Bachelor in Law, Politics and Economics holen Sie sich das Rüstzeug, um einen Unterschied zu machen in der Welt. Mit einem ausgeprägten internationalen und interdisziplinären Ansatz bildet die EBS Universität die Führungskräfte der Zukunft aus.

Studiengang Details