Studiengangsuche
Ergebnisliste

22 Treffer - Diese Studienprogramme entsprechen folgenden Suchkriterien:

  • Vollzeitstudium
  • BSP

BSP Business & Law School

Costume and Make-Up Design (B.A.)

Im Bachelorstudiengang Costume and Make-up Design bildet die Vermittlung fachspezifischer Grundlagen der visuellen Gestaltung und digitale Visualisierungstechniken in Kombination mit berufsfeldbezogenen Kompetenzen in Kostüm- und Maskenbild den inhaltlichen Fokus. Das Studium ermöglicht, die eigenen Fähigkeiten in künstlerischer, handwerklicher und wissenschaftlicher Hinsicht zu entwickeln und qualifiziert dazu eigene Ideen im Zusammenspiel mit Szenografen, Fotografen, Regisseuren, Produktionsleitern, Models oder Schauspielern zu entwickeln und umzusetzen.

Details

Sportwissenschaft Trainer:in im Teamsport Basketball (M.A.)

Basketball gilt als eines der schnellsten Sportspiele der Welt und verlangt von Spielern neben Teamgeist, taktischen Fähigkeiten und Koordination auch mentale Stärke. Der ständige Wechsel von Erfolg und Misserfolg ist Teil des Basketballs und erfordert ein ständiges Taktieren und Reagieren. In diesem dynamischen Prozess des Spiels kommt den Trainer:innen eine gewichtige Rolle zu – sowohl in der Fachexpertise im Basketball als auch in der Trainer:innen-Persönlichkeit. Für eine Tätigkeit im Basketball sind daher umfassende Kompetenzen gefordert im Bereich des Managements, der Trainingssteuerung, der Menschenführung im pädagogischen und psychologischen Bereich. Das erfolgreiche Trainieren von Basketballteams bzw. die Mitwirkung als Spezialtrainer ist ein komplexer Handlungsprozess, der insbesondere im Leistungssport eine zeitgemäße, interdisziplinäre und wissenschaftlich fundierte Ausbildung erfordert. Auf die ganzheitliche Entwicklung von Kompetenzen in diesem sehr anspruchsvollen Anforderungsprofil ist der innovative Masterstudiengang mit der Spezialisierung Trainer:in im Basketball ausgerichtet.

Details

Sustainability and Management (M.Sc.)

Nachhaltigkeit ist für Organisationen längst zu einem Must-have geworden. Um auch in der Zukunft weiterhin wettbewerbsfähig zu sein, müssen Unternehmen ihrer Verantwortung für Gesellschaft und Umwelt gerecht werden. Der Master Sustainability and Management denkt Management deshalb neu, anders und nachhaltig und bereitet Sie auf die sozialen, ökologischen und ökonomischen Herausforderungen in einer sich konstant verändernden Welt vor.

Details

Sportwissenschaft (B.A.)

Sport hat viele Facetten. Ob im Bereich der wachsenden Fitnessindustrie, im Segment des Extremsports, als gesundheitsfördernde Maßnahme oder im Leistungssport – der Stellenwert, den sportliche Aktivitäten in unserer Gesellschaft haben, ist hoch. Der Bachelorstudiengang Sportwissenschaft der BSP betrachtet das Sporttreiben aus einem wissenschaftlichen Blickwinkel und ist interdisziplinär ausgerichtet.

Details

Sports Management and Legal Skills (M.Sc.)

Sport ist Leidenschaft und Emotion, aber auch Wettbewerb und Geschäft. Der internationale Sportmarkt ist mit einem Jahresumsatz von mehr als 80 Mrd. Euro einer der am stärksten wachsenden und größten Märkte weltweit. Komplexe Organisationsstrukturen und die fortschreitende Digitalisierung stellen die Branche vor enorme Herausforderungen und erfordern eine verstärkte Professionalisierung im Sport. Im Masterstudiengang Sports Management and Legal Skills setzen sich die Studierenden deshalb mit beiden Seiten des Sports auseinander. Der gewählte Studienschwerpunkt trägt dazu bei, eine berufsfeldbezogene Handlungskompetenz für eine Tätigkeit an der Schnittstelle von Ökonomie, Management und Sport zu erhalten.

Details

Sportwissenschaft Trainer:in im Teamsport, Schwerpunkt Fußball (M.A.)

Der Masterstudiengang befasst sich mit den verhaltens- und naturwissenschaftlichen Teildisziplinen der Sportwissenschaft, vor allem der Trainings- und Bewegungswissenschaft, Sportmedizin, Sportphysiotherapie und Sportpsychologie. Darüber hinaus werden Management- und Führungskompetenzen vermittelt. Aufbauend auf sportwissenschaftlichem Basiswissen (Bachelor) werden sowohl forschungsmethodische als auch anwendungsorientierte wissenschaftliche Verfahren und Konzepte für die Bereiche Trainingsplanung und Trainingsdurchführung erlernt und angewendet.

Details

Sportwissenschaft, ­Schwerpunkt Trainer:in Fußball (B.A.)

Das eigene Team zur Spitze führen, zugleich die (psychische) Gesundheit des Einzelnen erhalten – die Anforderungen an Trainer:innen im Leistungssport könnten größer kaum sein. Neben der sportlichen Kompetenz bedarf es einer gereiften Persönlichkeit und pädagogischer Expertise. Doch erst durch die Verbindung mit fundiertem wissenschaftlichen Know-how wird das umfangreiche Tätigkeitsprofil von Trainer:innen als Manager:innen, Strateg:innen und Psycholog:innen erfüllt.

Details

Sportwissenschaft, ­Schwerpunkt Trainer:in Basketball (B.A.)

Das eigene Team zur Spitze führen, zugleich die (psychische) Gesundheit der Individuen erhalten – die Anforderungen an Trainer:innen im Leistungssport könnten höher kaum sein. Neben der sportlichen Kompetenz bedarf es einer gereiften Persönlichkeit und pädagogischer Expertise. Doch erst durch die Verbindung mit fundiertem wissenschaftlichen Know-how wird das umfangreiche Tätigkeitsprofil von Trainer:innen als Manager:innen, Strateg:innen und Psycholog:innen erfüllt.

Details

Rechtswissenschaft (Staatsexamen)

Zukunftsorientiert, praxisnah und individuell – der universitäre Studiengang Rechtswissenschaft bereitet Sie anhand einer exzellenten juristischen Ausbildung, sowie der Vermittlung umfangreicher Kompetenzen in der Digitalisierung und Persönlichkeitsentwicklung auf den heutigen und zukünftigen Arbeitsmarkt vor. In den ersten Semestern erwerben Sie Grundlagenwissen in der IT sowie Wirtschaftswissenschaften und Ziel ist der Abschluss mit der ersten juristischen Staatsprüfung, wobei ein LL.B. nach 6 Semestern bereits erworben werden kann.

Details

Digital Management for Legal & Compliance (M.Sc.)

Digitalisierung ist ein Megatrend, der nicht nur gegenwärtig, sondern auch zukünftig zu radikalen technologischen, wirtschaftlichen, politischen und gesellschaftlichen Veränderungen führen wird. Der Masterstudiengang Digital Management for Legal & Compliance nähert sich dem Phänomen Digitalisierung aus einer Management-perspektive an und integriert dabei neben wirtschaftswissenschaftlichen und managementpraktischen Themenfeldern ebenso informations-technologische, psychologische, gesellschaftliche, politisch-rechtliche sowie philosophisch-ethische Aspekte der Digitalisierung.

Details

Sustainable Fashion Design and Management (B.A.)

Der Bachelorstudiengang Sustainable Fashion Design and Management vermittelt umfassendes Wissen über nachhaltiges Modedesign und nachhaltige Textilwirtschaft. Er kombiniert Designkompetenz mit Managementkenntnissen, die künftig stark nachgefragt werden. Betriebswirtschaftliche Grundlagen, Praxisprojekte, Kooperationen mit innovativen Marken und internationale Partner stehen im Fokus der Lehre. Das Studium bereitet auf eine zukunftsgerichtete Karriere vor, für die Kreativität und Innovationskraft ebenso die Voraussetzung sind wie Kenntnisse zu Umweltmanagement und Unternehmensführung.

Details

Business Innovation & Entrepreneurship (M.Sc.)

Innovationen sind Treiber des wirtschaftlichen Fortschritts und des unternehmerischen Erfolgs. Doch nicht jede Idee setzt sich auf dem Markt durch, nicht jede Erfindung wird zum wirtschaftlichen Erfolg. Genau an dieser Stelle setzt das Masterprogramm Business Innovation & Entrepreneurship (M.Sc.) an: Auf Basis aktueller Erkenntnisse der Innovationsforschung und konkreter Fallbeispiele aus der Unternehmenspraxis werden die Chancen und Risiken, die Besonderheiten und Herausforderungen eines State-of-the-Art-Innovationsmanagements dargestellt.

Details

Creative Business Management (M.A.)

Interdisziplinäres Denken und Arbeiten sind typische Merkmale der Kreativwirtschaft und werden im Studiengang Creative Business Management im Rahmen aller Kompetenzfelder intensiv behandelt. Entrepreneurship in der Kreativwirtschaft bedeutet heute vorwiegend - digitale - Veränderungsbewegungen zu erkennen und daraus neue kreative Geschäftsmodelle zu entwickeln. Ein dreistufiges integriertes Praxisprojekt ermöglicht zudem bereits während des Studiums ein eigenes Unternehmen zu gründen.

Details

Modejournalismus (B.A.)

Erstellen von Medieninhalten, professionelles Schreiben, Publizieren fachbezogener Texte oder das Aufbereiten von digitalen oder crossmedialen Formaten. Das Studium Modejournalismus schafft alle Voraussetzungen für eine Karriere in einer Moderedaktion, im Bereich Blogging und digitaler Journalismus sowie Public Relations und Unternehmenskommunikation.

Details

Betriebswirtschaftslehre (B.Sc.)

Betriebswirtschaftslehre an der BSP heißt, die vielseitigen Anforderungen an heutige Unternehmen durch Praxis zu verstehen und zu steuern.

Details

Business Administration (M.Sc.)

Wie führen Sie ein Team? Wie fördern Sie Innovationen? Und wie steuern Sie Prozesse im Unternehmen? Managementkompetenzen sind der Schlüssel zum Erfolg moderner Unternehmen. Die BSP als Managementhochschule bietet einen Masterstudiengang mit einem eindeutigen Schwerpunkt auf der Managementausbildung. Schon während Ihres Studiums lernen Sie mögliche Berufsfelder kennen – vom Kundenmanagement über das Marketing bis zum Controlling. So gelingt der Übergang in den Beruf reibungslos.

Details

Kommunikations- und Medienmanagement (B.Sc.)

Professionelles Management und effiziente Kommunikation sind zentrale Erfolgsfaktoren für Organisationen und Unternehmen – ganz besonders dort, wo beide Themenbereiche Überschneidungen aufweisen: Kommunikation ist nicht nur eine wesentliche Kompetenz im Management, sondern ein professionelles Management ist auch die Basis für die erfolgreiche Planung und Umsetzung von sämtlichen Kommunikationsmaßnahmen.

Details

Medien­psychologie (M.Sc.)

Die psychologische Fachkompetenz in den Medien basiert auf einem theoretisch fundierten Wissen in den Bereichen Allgemeine-, Differentielle-, Pädagogische- und Entwicklungspsychologie sowie in Sozial- und Kulturpsychologie. Dabei konzentriert sich der Studiengang auf diejenigen Kenntnisse, die auf anerkannten grundlegenden psychologischen Theorien beruhen und die zum Verstehen und zur wissenschaftlichen Erforschung von Produktion, Vermittlung, Vermarktung und Rezeption von Medien notwendig sind.

Details

Modemarketing (Bachelor)

Verknüpfung von Betriebswirtschaftslehre, Management und Marketing. In praxisnahen Projekten werden Kreativität, Sensibilität für Lifestyle und Trends, sowie sachliche Qualitäten in der Umsetzung von Kampagnenplanungen, Modeevents und Markenentwicklungen unter Beweis gestellt.

Details

Sport­psychologie (M.Sc.)

Für eine wissenschaftlich fundierte Beratung von Athleten, Trainern und Managern werden umfangreiche Kompetenzen an den Schnittstellen Psychologie, Sportwissenschaft und Wirtschaft benötigt. Der Masterstudiengang Sportpsychologie/ Sportpsychologische Beratung an der BSP Business & Law School befähigt Absolventen zu einer seriösen Beratungstätigkeit von Leistungssportlern, Trainern und Managern in Vereinen und der Wirtschaft.

Details

Wirtschafts­psychologie (B.Sc.)

Die Wirtschaftspsychologie überträgt wissenschaftliche Erkenntnisse auf wirtschaftliche Aufgabenstellungen in einem breiten Anwendungsspektrum – sie verbindet also klassisches, unternehmerisches Denken mit psychologischen Kompetenzen und wirtschaftspsychologischem Know-how. Im Bachelorstudiengang Wirtschaftspsychologie erwerben Sie daher zunächst Grundlagen aus der Betriebswirtschafts- und Volkswirtschaftslehre sowie einen Einblick in die Managementlehre.

Details

Wirtschafts­psychologie (M.Sc.)

Der Masterstudiengang Wirtschaftspsychologie / Personal- und Organisationsentwicklung richtet sich an Bachelorabsolventen aus psychologischen und betriebswirtschaftlichen Studiengängen, die Interesse am Management von Personal und Organisationen haben und an Praktiker dieser Bereiche mit betriebswirtschaftlichem Abschluss. Er verbindet ökonomisches Strukturwissen mit psychologischer Fachkompetenz und bereitet auf die Praxisfelder von Personal- und Organisationsentwicklern vor.

Details