FOMBusiness Schools

FOM Hochschule für Oekonomie & Management

Kontakt

Ansprechpartner
Studienberatung
Anschrift
FOM Hochschule für Oekonomie
& Management gemeinnützige Gesellschaft mbH
Leimkugelstraße 6
45141 Essen
Mit mehr als 50.000 Studierenden ist die FOM die größte private Hochschule Deutschlands. Getragen wird die FOM von der gemeinnützigen Stiftung BildungsCentrum der Wirtschaft mit Sitz in Essen. Sie bietet Berufstätigen die Möglichkeit, sich parallel zum Job akademisch zu qualifizieren und staatlich wie international anerkannte Bachelor- und Master-Abschlüsse zu erlangen. Im Fokus der Lehre stehen praxisorientierte Studiengänge aus den Bereichen Wirtschaftswissenschaften, Wirtschaft & Recht, Gesundheit & Soziales, IT-Management sowie Ingenieurwesen.

Die Vorlesungen in den modernen Hörsälen und Seminarräumen finden außerhalb der regulären Arbeitszeiten abends und am Wochenende in 29 Studienzentren bundesweit statt. Im Gegensatz zu einem Fernstudium ermöglicht dieses Präsenzkonzept eine optimale Betreuung der Studierenden: Sie stehen im persönlichen Kontakt zu ihren Dozenten und Kommilitonen, tauschen sich über den Lehrstoff aus und diskutieren Erfahrungen oder Problemstellungen. Das fördert die Motivation der Lernenden – und verbessert gleichzeitig den Transfer des Gelernten in die Praxis.

Praxisnähe wird an der FOM ohnehin großgeschrieben: 1991 von Wirtschaftsverbänden gegründet steht die Hochschule nach wie vor in engem Kontakt zu über 700 Kooperationsunternehmen. Darunter sowohl Konzerne wie IBM, Peek & Cloppenburg, Siemens und die Telekom als auch Mittelständler. Viele Unternehmensvertreter engagieren sich in den Gremien der Hochschule und liefern wichtige Impulse für die Einrichtung neuer Studienzentren und die Entwicklung neuer Studiengänge.

Eine gut strukturierte Organisation garantiert zudem die Qualität von Lehre und Forschung an der FOM: Rektorat, Studien- und Fachleiter sowie Dekane stellen sicher, dass die Curricula der Hochschule jederzeit den neuesten wissenschaftlichen Erkenntnissen entsprechen und die Lehrenden ihre didaktischen Fähigkeiten ständig ausbauen.

Ein Gesamtkonzept, das überzeugt. Als erste Hochschule Nordrhein-Westfalens erhielt die FOM 2004 das Siegel des Wissenschaftsrats. Ebenfalls positiv fällt die Bewertung der FIBAA aus: Die FOM wurde 2012 als erste private und vierte deutsche Hochschule systemakkreditiert. Damit hat die FOM ihren Platz im Kreis der Hochschulen mit dem besten Qualitätsmanagement bestätigt.

Folgende Bachelor- und Master-Studiengänge bietet die FOM Hochschule für Oekonomie & Management an ihren bundesweiten Hochschulstudienzentren an:

Bachelor-Studiengänge

  • FInance & Banking | Bachelor of Arts (B.A.)
  • Business Administration | Bachelor of Arts (B.A.)
  • International Management | Bachelor of Arts (B.A.)
  • Marketing & Digitale Medien | Bachelor of Arts (B.A.)
  • Betriebswirtschaft & Wirtschaftspsychologie | Bachelor of Science (B.Sc.)
  • Steuerrecht | Bachelor of Laws (LL.B.)
  • Wirtschaftsrecht | Bachelor of Laws (LL.B.)
  • Wirtschaftsinformatik | Bachelor of Science (B.Sc.)
  • Elektrotechnik | Bachelor of Engineering (B.Eng.)
  • Elektrotechnik & Informationstechnik | Bachelor of Engineering (B.Eng.)
  • Maschinenbau | Bachelor of Engineering (B.Eng.)
  • Wirtschaftsingenieurwesen | Bachelor of Science (B.Sc.)
  • Gesundheits- und Sozialmanagement | Bachelor of Arts (B.A.)
  • B.Sc. Informatik (ab Wintersemester 2019/2020)
  • Bachelor Maschinenbau am Standort Essen (B.Eng.)
  • B.A. Management & Digitalisierung (ab Sommersemester 2019)
Master-Studiengänge

  • Business Administration | Master of Business Administration (MBA)
  • Finance & Accounting | Master of Science (M.Sc.)
  • Human Resource Management | Master of Science (M.Sc.)
  • Logistik & Supply Chain Management | Master of Science (M.Sc.)
  • Marketing & Communication | Master of Science (M.Sc.)
  • Risk Management & Treasury | Master of Science (M.Sc.)
  • Sales Management | Master of Science (M.Sc.)
  • Technologie- und Innovationsmanagement | Master of Science (M.Sc.)
  • Wirtschaftspsychologie | Master of Science (M.Sc.)
  • Unternehmensrecht, Mergers & Acquisitions | Master of Laws (LL.M.)
  • IT Management | Master of Science (M.Sc.)
  • Maschinenbau | Master of Science (M.Sc.)
  • Mechatronik | Master of Science (M.Sc.)
  • Public Health | Master of Science (M.Sc.)
  • Taxation | Master of Laws (LL.M.)
  • Management | Master of Arts (M.A.)
  • Wirtschaftspsychologie & Beratung| Master of Science (M.Sc.)
  • Wirtschaftsingenieurwesen | Master of Science (M.Sc.)
Die Hochschulzentren:
Aachen, Augsburg Berlin, Bochum, Bonn, Bremen, Dortmund, Duisburg, Düsseldorf, Essen, Frankfurt a. M., Gütersloh, Hagen*, Hamburg, Hannover, Karlsruhe, Kassel*, Köln, Leipzig, Mannheim, Marl, München, Münster, Neuss, Nürnberg, Siegen, Stuttgart, Wesel, Wuppertal

*) An diesem Veranstaltungsort finden lediglich Vorlesungen und Prüfungen statt

Akkreditierung

Siegel des Wissenschaftsrats
FIBAA (Foundation for International Business Administration Accreditation).

Als erste Hochschule Nordrhein-Westfalens erhielt die FOM 2004 das Siegel des Wissenschaftsrats. Das bundesweit höchste Beratungsgremium der Bundesregierung und der Regierungen der Länder zur Sicherung der Qualität in Forschung und Lehre ist vom Gesamtkonzept der Hochschule überzeugt und bestätigte dieses Urteil 2010 durch die Reakkreditierung.

Ebenfalls positiv fällt die Bewertung der FIBAA aus: Die Foundation for International Business Administration Accreditation. Sie hat bereits mehrfach die akademische Qualität und Berufsrelevanz der Bachelor- und Master-Programme der FOM bestätigt.

Studienprogramme

Bachelor Gesundheits- und Sozialmanagement (B.A.)

Das Gesundheits- und Sozialwesen gehört zu den stark wachsenden Branchen der deutschen Wirtschaft und steht doch stark unter Druck: Denn der Wettbewerb nimmt zu, Effektivität und Effizienz werden zu wichtigen Faktoren. Um sich erfolgreich am Markt zu positionieren, gilt es, leitende Positionen mit Fachkräften zu besetzen, die betriebswirtschaftlich denken und handeln, ohne die ideellen Werte und Ziele der Branche aus den Augen zu verlieren.

Studiengang Details

Master Public Health (M.Sc.)

Vor welchen gesundheitlichen Herausforderungen steht unsere Gesellschaft heute? Welche Präventionskonzepte können entwickelt werden um die Verbreitung von Krankheiten zu verhindern? Diese und weitere Fragen spiegeln die grundsätzlichen Herausforderungen von Gesundheitssystemen wider. Ziel des anwendungsorientierten Fachgebietes Public Health ist es, Antworten auf diese Fragen zu finden und somit den Gesundheitszustand der Bevölkerung zu analysieren, Probleme des Gesundheitswesens zu erforschen sowie zu benennen und geeignete Lösungsvorschläge zu entwickeln.

Studiengang Details

Bachelor Wirtschaftsinformatik (B.Sc.)

Sie sind ausschlaggebend für den Erfolg: die Schnittstellenpositionen zwischen der IT und den betriebswirtschaftlichen Fachabteilungen eines Unternehmens. Absolventen der Wirtschaftsinformatik sind genau diese qualifizierten Mitarbeitenden. Sie verfügen über einen breiten IT-Hintergrund und gleichzeitig über das Verständnis für betriebswirtschaftliche Fragestellungen und Projekte, die sie dann lösungsorientiert in IT-Projekte umsetzen.

Studiengang Details

Master IT-Management (M.Sc.)

Vor dem Hintergrund der zunehmenden Digitalisierung und Prozessoptimierung in allen Branchen und Unternehmensbereichen steigen auch die Anforderungen an die Mitarbeiter im IT Management. Aus diesem Grund sind Absolventen des Master-Studiengangs IT Management sowohl in Unternehmen als auch in öffentlichen Einrichtungen besonders gefragt.

Studiengang Details

B.Sc. Informatik (ab Wintersemester 2019/2020)

Rasant wachsende Datenmengen und Netzwerke, künstliche Intelligenz oder das „Internet of Things“: Wirtschaft und Gesellschaft durchlaufen aktuell einen fundamentalen Wandel. Immer mehr unternehmerische Fragestellungen erfordern Lösungen, die Informatiker zu branchenübergreifend begehrten Mitarbeitenden macht.

Studiengang Details

Bachelor Wirtschaftsingenieurwesen (B.Sc.)

Unternehmen betrachten Wirtschaftsingenieure als „Alleskönner“ – oder schöner gesagt, als Spezialisten in zwei Welten. Wirtschaftsingenieure begleiten zum Beispiel die Digitalisierung von Geschäftsprozessen oder überlegen gemeinsam mit Kunden, wie technische Produkte hinsichtlich ihrer Funktionalität verbessert werden können. Dabei behalten sie sowohl die technische als auch die betriebswirtschaftliche „Welt“ stets im Blick.

Studiengang Details

Bachelor Elektrotechnik & Informationstechnik (B.Eng.)

Ob E-Mobilität, vollautomatisierte Werkshallen oder Smart Home Technologien – sensible Informationen schnell und zuverlässig zu transportieren, ist eine bedeutende Aufgabe, vor der die Gesellschaft der Zukunft steht. Die Digitalisierung der Welt bietet daher vielfältige berufliche Chancen für Spezialisten im Ingenieurwesen.

Studiengang Details

Bachelor Elektrotechnik (B.Eng.)

Ob es um die Entwicklung intelligenter digitaler Schaltungen, die Überwachung von elektronischen Steuerungssystemen in Produktionsanlagen oder die generelle Bereitstellung und Verteilung von Energie geht – die Beschäftigungsfelder von Elektroingenieuren sind so vielfältig wie Schaltkreise auf einem Mikrochip.

Studiengang Details

Bachelor Maschinenbau (B.Eng.)

Berufstätige, die sich für ein Ingenieur-Studium in Maschinenbau interessieren, haben an der FOM Hochschule zwei Optionen. Zur Wahl stehen ein von der FOM entwickelter Maschinenbau-Studiengang sowie ein weiterer, der in Kooperation mit der Hochschule Bochum durchgeführt wird.

Studiengang Details

Bachelor Maschinenbau am Standort Essen (B.Eng.)

Der deutsche Maschinenbau genießt einen ausgezeichneten Ruf. Jede fünfte weltweit verkaufte Maschine ist „Made in Germany“. Maschinenbau-Ingenieure sind die Visionäre unter den Ingenieuren. Sie entwickeln und konstruieren Maschinen, Anlagen und Fahrzeuge.

Studiengang Details

Master Maschinenbau (M.Sc.)

Ob es um komplexe Steuerungen in der Antriebs- und Fördertechnik oder die Weiterentwicklung von Windenergieanlagen geht - deutsche Maschinenbau-Ingenieure "bewegen" mit Ihren Entwicklungen die Welt.

Studiengang Details

Master Mechatronik (M.Sc.)

Das Beste aus drei ingenieurwissenschaftlichen Disziplinen! Der Master-Studiengang Mechatronik vermittelt interdisziplinäres Fachwissen aus der Elektronik, der Mechanik und der Informationstechnik. Ob es um die Entwicklung selbstfahrender Autos oder die Optimierung der Kommunikation zwischen elektrischen und mechanischen Systemen im Maschinenbau geht, Mechatroniker sind auf dem Arbeitsmarkt gefragter denn je.

Studiengang Details

Master Technologie- und Innovationsmanagement (M.Sc.)

Ideengeber gesucht! Fach- und Führungskräfte, die bereit sind etablierte Arbeitsabläufe oder eingeführte Technologien auch einmal in Frage zu stellen, um über neue Wege nachzudenken, werden in Zukunft maßgeblich den Erfolg eines Unternehmens mitbestimmen. Ob es um das Erkennen von Technologietrends oder die Einführung eines langfristig angelegten Nachhaltigkeitsmanagement geht.

Studiengang Details

Wirtschaftsingenieurwesen (M.Sc.)

Die Produktion effizienter gestalten, Marktanteile im In- und Ausland erhöhen und die Digitalisierung von Geschäftsprozessen voranbringen – Stichwort Industrie 4.0: Wirtschaftsingenieure übernehmen in ganz unterschiedlichen Unternehmensbereichen anspruchsvolle Managementaufgaben.

Studiengang Details

Bachelor Business Administration (B.A.)

Ob Kleinbetrieb, Mittelständler oder Großkonzern – kein Unternehmen kommt ohne betriebswirtschaftliche Allrounder aus. Als Absolvent des Bachelor-Studiengangs Business Administration verfügen Sie über ein breites wirtschaftswissenschaftliches Know-how und sind damit in vielen Bereichen flexibel einsetzbar – vom Marketing über das Controlling bis hin zum Personalmanagement.

Studiengang Details

Bachelor Finance & Banking (B.A.)

Ob bei Finanzdienstleistern, Versicherungen oder bei Industrie-Unternehmen, ob bei Wirtschaftsprüfungsgesellschaften oder in der im Umbruch befindlichen Bankenbranche: Absolventen des Studiengangs Finance & Banking sind gefragte Fachkräfte wenn es um das Thema Finanzen geht. Grundlegende Kenntnisse im Bereich der Digitalisierung gehören für Mitarbeitende in der Finanzwirtschaft heute wie selbstverständlich dazu und sind daher ergänzender Teil des Studiengangs.

Studiengang Details

Bachelor International Management (B.A.)

Bei der Erschließung neuer Absatzmärkte in Europa und Übersee setzen Unternehmen zunehmend auf Mitarbeiter mit globalem Management-Know-how und interkulturellen Kompetenzen. Wer seine Berufslaufbahn in international ausgerichteten Firmen und Konzernen sieht, sollte sich daher für das Bachelor-Studium „International Management“ entscheiden, denn hier werden die betriebswirtschaftlichen Grundlagen für das internationale Business gelegt.

Studiengang Details

B.A. Management & Digitalisierung (ab Sommersemester 2019)

Die Digitale Transformation ist in Unternehmen das Thema schlechthin, ob bei Mittelständlern oder Großkonzernen, national oder international. Überall bedarf es engagierter und kenntnisreicher Fach- und Führungskräfte, um die digitalen Entwicklungs- und Veränderungsprozesse für Unternehmen zu realisieren. Bachelor-Absolventen des Studiengangs Management & Digitalisierung treiben die Transformation aus Sicht der Fachabteilungen voran und bilden die Schnittstelle zur IT.

Studiengang Details

Bachelor Marketing & Digitale Medien

Kein Unternehmen, keine Marke kommt heute noch ohne Vermarktungsstrategie aus. Marketing und Vertrieb sind dabei über verschiedenste Mittel, Maßnahmen und Medien optimal zu orchestrieren. Wer die komplette Klaviatur aus Marketing und Kommunikation sicher beherrscht, wird Unternehmen optimal beraten und erfolgreich vermarkten können. Mit zunehmender Digitalisierung sind Sie darüber hinaus als digitaler Navigator gefragt.

Studiengang Details

Management (M.A.)

Betriebswirtschaftliche Kenntnisse sind in allen Unternehmensbereichen unabdingbar. Exzellente Manager zeichnen sich durch einen gesamtunternehmerischen Weitblick aus.
In diesem Sinne verschaffen Sie sich im Rahmen Ihres Management-Studiums einen umfassenden Überblick über die unterschiedlichen Funktionsbereiche im Unternehmen.

Studiengang Details

Marketing & Communication (M.Sc.)

Erst die richtige Marketingstrategie macht ein Produkt oder eine Dienstleistung erfolgreich! Denn besonders in Zeiten mit einem stark ansteigenden Wettbewerbsdruck sind kreative Vermarktungskampagnen ausschlaggebend für eine erfolgreiche Produktplatzierung. Nur über eine klare und zielgerichtete Kommunikation der Produktmerkmale kann die Aufmerksamkeit der Kunden gewonnen und langfristig Wettbewerbsvorteile gesichert werden.

Studiengang Details

Master Finance & Accounting (M.Sc.)

Die zunehmende Regulierung und Komplexität der Finanzmärkte und die steigenden Anforderungen in den Bereichen der Rechnungslegung wirken sich auf das wirtschaftliche Umfeld aus.
Der Master-Studiengang Finance & Accounting vermittelt Ihnen umfangreiches Fachwissen aus dem Rechnungs- und Finanzwesen. Nach dem Studium sind Sie in der Lage, komplexe Finanzierungs- und Anlageentscheidungen für Ihr eigenes oder andere Unternehmen zu treffen.

Studiengang Details

Master Human Resource Management (M.Sc.)

Die demographische Entwicklung, die zunehmende Komplexität der unterschiedlichen Aufgabenbereiche in Unternehmen sowie die Digitalisierung werden für das Personalmanagement und die Führungskräfte in Unternehmen zu einer zunehmenden Herausforderung. Damit wird es immer wichtiger, geeignetes Fachpersonal zu identifizieren, zu gewinnen und langfristig zu binden.

Studiengang Details

Master Logistik & Supply Chain Management (M.Sc.)

Das Internet der Dinge hat längst Einzug in die Logistik gehalten und traditionelle Prozesse in der Produktions-, Beschaffungs- und Distributionslogistik in den letzten Jahren revolutioniert. Mit weiteren neuen Technologieansätzen, wie im Bereich Smart Logistics, lassen sich in Zukunft sogar automatisierte Transportprozesse realisieren.

Studiengang Details

Master Sales Management (M.Sc.)

Die Absatzaktivitäten unterschiedlicher Produktlinien im Rahmen von unternehmerischen Zielvorgaben zu planen, zu steuern und zu kontrollieren ist stets eine Herausforderung für den Vertrieb und fordert hoch qualifizierte Mitarbeiter.
Der Master-Studiengang Sales Management qualifiziert Sie genau für diese Aufgabenbereiche. Sie lernen die Wechselbeziehungen zwischen Märkten, Kunden und Produkten kennen, gestalten auf dieser Basis eine attraktive Angebotspolitik und implementieren ein integriertes Marketing- und Vertriebsmanagement in Unternehmen.

Studiengang Details

Master Business Administration (MBA)

The general management degree for the top managers of tomorrow: During the MBA degree course from FOM University you will acquire all-round expertise in all of the most important
corporate functions – in a way that is hands-on, forward-looking and with reference to international correlations.

Studiengang Details

Master Risk Management & Treasury (M.Sc.)

Fundierte Analysen von Marktsituationen sind besonders in Zeiten volatiler Finanzmärkte entscheidend, um eigene Handlungsstrategien ableiten zu können. Aufgrund steigender regulatorischer Anforderungen in der Finanzwelt suchen sowohl Banken als auch Unternehmen verstärkt Führungskräfte mit methodischen Fähigkeiten, die Risiken erkennen, bewerten und absichern können.

Studiengang Details

Bachelor Betriebswirtschaft & Wirtschaftspsychologie (B.Sc.)

Gefühle und subjektive Erlebnisse beeinflussen das Verhalten von Menschen auch im ökonomischen Umfeld. Der Wohlfühlfaktor ist dabei gleichermaßen für Mitarbeiter und Konsumenten ein Kriterium zur Motivation.

Studiengang Details

Master Wirtschaftspsychologie (M.Sc.)

Wirtschaft und Psychologie – zwei Faktoren, die untrennbar miteinander verbunden sind. Denn nur mit psychologischem Grundwissen lassen sich Wirtschaftakteure verstehen und Unternehmen zum Erfolg führen. Wirtschaftspsychologen beschäftigen sich deshalb mit einer Vielfalt an Aufgaben – immer an der Schnittstelle zwischen Wirtschaft und Psychologie. Die Entwicklung von Marketingstrategien auf Basis fundierter, empirischer Markt- und Konsumentenforschung, die Suche, Auswahl und Beurteilung von geeignetem neuen Personal oder die Begleitung von Veränderungsprozessen in einem Unternehmen sind nur einige Beispiele aus dem spannenden und abwechslungsreichen Arbeitsalltag eines Wirtschaftspsychologen.

Studiengang Details

Wirtschaftspsychologie & Beratung

Wirtschaftspsychologen betreuen – als festangestellte oder externe Berater in Unternehmen – ganz unterschiedliche Aspekte des Geschäftslebens. Sie unterstützen Firmen bei der Suche nach den richtigen Mitarbeitern. Sie helfen, Konsumenten zu Kunden zu machen. Und sie entwickeln persönlichkeitsfördernde Arbeitskonzepte oder Coaching-Programme.

Studiengang Details

Bachelor Wirtschaftsrecht

Verhandlungen führen, Konflikte schlichten und komplexe Sachverhalte auf die entscheidenden Punkte reduzieren: Wirtschaftsjuristen kommen in Unternehmen, Verbänden, Wirtschaftsprüfungsgesellschaften, Banken und Kanzleien zum Einsatz, da sie neben den klassischen Jura-Kenntnissen auch über die Kompetenz verfügen, wirtschaftliche Risiken und Chancen zu bewerten.

Studiengang Details

Steuerberater und Master of Laws (LL.M.) Taxation

Mit dem Master-Studiengang Taxation verbinden Sie Ihr Studium mit der intensiven Vorbereitung auf das Steuerberaterexamen, sodass Sie die Möglichkeit haben parallel zwei begehrte Abschlüsse zu erlangen – den international anerkannten Master of Laws an der FOM Hochschule sowie den des Steuerberaters bei der jeweils zuständigen Steuerberaterkammer.

Studiengang Details

Bachelor Steuerrecht (LL.B.)

Die Steuergesetzgebung mit den zugehörigen Verordnungen, Richtlinien und Ausnahmen füllt ganze Regalwände. Hier die richtige Problemlösung zu finden, ist eine Anforderung, der sich Fach- und Führungskräfte des Steuerrechts täglich stellen. Genau das macht sie zugefragten Mitarbeitern in Wirtschaftsunternehmen sowie bei Steuerberatern und Wirtschaftsprüfern.

Studiengang Details

Master Unternehmensrecht, Mergers & Acquisitions (LL.M.)

Unternehmenskäufe und -fusionen zu initiieren und zu begleiten, gehört zu den Königsdisziplinen der Beratung. Das M&A-Volumen nimmt ebenso wie die Anzahl der Deals weiter zu.
Der Master-Studiengang Unternehmensrecht, Mergers & Acquisitions vereint die generalistischen Themen der Rechts- und Wirtschaftswissenschaft mit dem speziellen Gebiet Mergers & Acquisitions.

Studiengang Details

Voraussetzungen / Zulassung

Aufnahme- und Sprachtests

Sprachtests
Informationen zur Zulassung erhalten Sie bei der Studienberatung vor Ort oder auf der Webseite der FOM Hochschule.

Siehe: www.fom.de

Förderungen

Wer ausbildungs- oder berufsbegleitend an der FOM studiert, bezieht weiterhin sein volles Gehalt. Die Gebühren sowie alle sonstigen mit dem Studium verbundenen Kosten können Sie – bei Vorliegen der Voraussetzungen – als Sonderausgaben steuerlich geltend machen.

Recruiters Guide

FOM takes part at the annually Absolventenmesse in Cologne.

Downloads

Presse

Teile FOM