Studiengänge
Studiengang Details

Betriebswirtschaftslehre (BSc)

Fact sheet

Abschluss
Bachelor

Unterrichtssprache
Deutsch

Fachrichtung
Business and Economics

Schwerpunkte
Business

Studienart
Vollzeit Studium

Kontakt

Ansprechpartner
Dr. Elisabeth Höfferer, MA
Studiengangsmanagerin
Studiere lieber ungewöhnlich

Du willst Betriebswirtschaftslehre studieren und mit einem Bachelor-Abschluss ins Berufsleben einsteigen oder dich für ein weiterführendes Masterstudium qualifizieren? Die Universität Liechtenstein macht dir dazu einige ungewöhnliche Angebote:

Kleiner ist feiner

Gönne dir den Luxus eines europaweit kaum übertroffenen Betreuungsverhältnisses (Lehrende zu Studierende) von 1:12. Als überschaubare Universität ermöglichen wir dir die Arbeit in kleinen Gruppen, den direkten Kontakt zu den Professoren und eine persönliche akademische Betreuung. Je stärker du dich einbringst, umso besser kannst du von diesen einzigartigen Möglichkeiten profitieren.

Nimm dir deine Freiheiten

Der Bachelorstudiengang Betriebswirtschaftslehre (BWL) eröffnet mit drei Vertiefungsrichtungen und zahlreichen optionalen Modulen einiges an Wahlfreiheiten, du kannst dir selbst die Richtung vorgeben. In den drei Vertiefungsrichtungen nimmt die Universität Liechtenstein dank internationaler Experten eine Top-Position ein, zudem macht dich der im Vergleich zu anderen Universitäten überdurchschnittliche Anteil der Vertiefung am Studienprogramm wirklich fit für das gewählte Berufsfeld.

Beweise Klasse

An der kleinen Universität Liechtenstein erlebst du andere Formate des Lernens, als dies im Massenbetrieb möglich ist. Dazu gehören neben dem Studium im Hörsaal sehr kleine Arbeitsgruppen mit und ohne Begleitung und die direkte Betreuung durch Top-Vortragende. Um aber jedem Jahrgang von engagierten Studierenden diese hervorragenden Möglichkeiten bieten zu können, legen wir grossen Wert auf unseren Aufnahmeprozess.

Mach dich fit

Durch ihren hohen Praxisbezug eröffnet die staatliche Universität Liechtenstein ihren Studierenden und Absolventen den Zugang zu einem höchst attraktiven Arbeitsmarkt im Zentrum Europas. Liechtenstein weist eine höhere Pro-Kopf-Wirtschaftsleistung als die Schweiz auf. Weltkonzerne, Finanzdienstleistungsunternehmen, KMUs und die Verwaltung im Fürstentum Liechtenstein sowie in der Region halten nach gefragten Fachkräften Ausschau. Zuvor geht es aber – wenn du willst - in die weite Welt hinaus. Dort kannst du dich in einer anderen Kultur und in einer anderen Sprache auf ein internationales Berufsumfeld vorbereiten. Wir fördern deshalb die Auslandssemester von Studierenden an einer der 37 Partner-Universitäten des Bachelorstudiengangs BWL.

Voraussetzungen / Zulassung

Das Bachelorstudium BWL richtet sich an InteressentInnen, die über eine Hochschulzugangsberechtigung für Universitäten verfügen und motiviert sind, ein anspruchsvolles Programm zu bewältigen und sich dabei aktiv einzubringen.

Konkret erwarten wir von Ihnen, dass Sie insbesondere neugierig und wissbegierig sind sowie eine überdurchschnittliche Leistungsbereitschaft mitbringen und Eigeninitiative entwickeln.

Besonders gerne begrüssen wir BewerberInnen mit ausgeprägtem Interesse an anderen Kulturen und vor allem mit einer Leidenschaft für (betriebs)wirtschaftliche Zusammenhänge.

Wichtige Termine

Studienbeginn: September
Bewerbungsfrist: 15. Juli (eines jeden Jahres für das kommende Wintersemester)

Kosten und Gebühren

CHF 850,- pro Semester

Dauer des Studiums

Mindeststudiendauer: 6 Semester

Teile diesen Studiengang