Studiengänge
Studiengang Details

MBA in Change Management & Consulting

Fact sheet

Abschluss
MBA

Unterrichtssprache
Deutsch, Englisch

Fachrichtung
Wirtschaftswissenschaften

Schwerpunkte
Business Administration, Management

Studienart
Teilzeit Studium

Kontakt

Ansprechpartner
Andrea Arndt
Programme Coordinator
Anschrift
Hochschule für Wirtschaft und Recht (HWR) Berlin
Berlin Professional School
Badensche Str. 52
10825 Berlin

Studieninhalt

Der MBA in Change Management ist ein General Management Programm mit Fokus auf das Management von und das Führen in Wandelprozessen in Unternehmen und Organisationen. Die Verknüpfung von Change Management Know-how mit Aspekten der Führung steht dabei im Vordergrund.

In den Kernmodulen lernen die Studierenden die klassischen MBA-Inhalte kennen: grundlegende markt-, finanz- und organisationsbezogene sowie Manage- mentaspekte. Im weiteren Studienverlauf werden diese handlungs- und umsetzungsorientiert fokussiert. Die Studierenden erlernen die Struktur von Veränderungsprozessen sowie die inneren Abläufe zu verstehen und zudem konkrete Möglichkeiten im Umgang mit Widerständen und Konflikten.

Besonderer Wert wird auch auf die Entwicklung der persönlichen, kommuni- kativen sowie sozialen Kompetenzen gelegt. Im Rahmen von Leadership Skills Seminaren, wie z.B. Teamführung, Konfliktmanagement oder Kompetenzentwicklung (Kode®), unterstützt der MBA in Change Management die Entwicklung der Studierenden zur Führungspersönlickeit.

Um die interkulturellen Kompetenzen und Sprachfähigkeiten der Studierenden auszubauen, werden einzelne Kurse in englischer Sprache durchgeführt. Die Kurse und Seminare umfassen insgesamt 540 Unterrichtsstunden.

Methodik

Im MBA-Programm ist eine enge Verzahnung von Theorie und Praxis wichtig. Die Lehr- und Lernformen sind geprägt durch einen interaktiven Unterrichtsstil mit Fallstudien, Gruppenarbeiten, Präsentationen, Planspielen, Vorträgen von Unternehmensvertretern und der Bearbeitung von konkreten Fragestellungen, die sich aus dem Berufsalltag der Studierenden in Verbindung mit den Inhalten des Studiums ergeben. In den Spezialisierungsmodulen werden zudem Blended-learning Kompenenten eingesetzt.

Die kleine Gruppengröße – maximal 25 Studierende pro Jahr – und die sorgfältig ausgewählten Teilnehmer garantieren Ihnen dabei eine individuelle und produktive Lernatmosphäre sowie eine optimale Betreuung durch die Lehrenden. Alle Dozenten verfügen über Managementerfahrungen aus eigenen leitenden Positionen in Unternehmen. Insbesondere die ausgewählten Spezialthemen werden von externen Fachexperten aus der Organisations- und Personalentwicklung vermittelt.

Zielgruppe

Der Studiengang richtet sich insbesondere an Hochschulabsolventen, die Veränderungsprozesse als Führungskräfte verantwortlich steuern und begleiten wollen. Der MBA in Change Management wurde insbesondere für zukünftige Führungskräfte entwickelt, die sich verstärkt oder ausschließlich im Bereich Organisationsentwicklung, Coaching und Innovationsmanagement aktiv betätigen möchten.

Akkreditierung

Voraussetzungen / Zulassung

Folgende Voraussetzungen müssen für die Zulassung mitgebracht werden:

  • abgeschlossenes Hochschulstudium
  • mindestens drei Jahre Berufserfahrung nach dem Studium
  • sehr gute Englischkenntnisse
  • sehr gute Deutschkenntnisse (bei ausländischen Studienbewerbern)

Bewerber/innen, die alle Zulassungskriterien erfüllen, werden von der Zulassungs- kommission zu einem Interview eingeladen.

Wichtige Termine

Bewerbungen werden laufend entgegen genommen. Aufgrund der Teilnehmerbegrenzung empfehlen wir eine frühzeitige Bewerbung vor dem Programmstart im September.

Kosten und Gebühren

Das Studienentgelt beträgt für das gesamte MBA-Programm 15.900 Euro (zahlbar in drei Raten). Darin sind enthalten:

  • die Teilnahme an den Kursen laut Studienplan und an Gastvorträgen
  • Unterrichtsmaterial (z.B. Handouts, Reader, Bücher)
  • Teilnahme an IMB Events
  • Registrierungen, Prüfungs- und Abschlussgebühren, Service und Administrationskosten.

Förderungen

Die HWR Berlin vergibt vier MBA Teilstipendien für einen Studienplatz im Berlin MBA in Höhe von jeweils je 5.000 € für den weiblichen Managementnachwuchs.

Dauer des Studiums

Der Berlin MBA in Change Management wird als Teilzeit-Programm über zwei Studienjahre mit Start im September studiert. Der Unterricht erfolgt im Rahmen von 4 Präsenzwochen (i.d.R. Sa bis Sa ganztags von 9.00-17.00 h) und 12 Präsenzblöcken (Do 18.00-21.15 h/Fr/Sa/So 9.00-17.00 h).

Teile diesen Studiengang