Studiengänge
Studiengang Details

General Management M.A., berufsbegleitend

Fact sheet

Abschluss
Master, Master of Arts (M.A.)

Unterrichtssprache
deutsch

Fachrichtung
Betriebswirtschaft

Schwerpunkte
Betriebswirtschaft, Management

Studienart
Berufsbegleitendes Studium

Unser berufsbegleitendes Master-Programm „General Management“ bietet Ihnen die ideale Vertiefung Ihrer BWL-Kenntnisse aus dem Erststudium. Durch flexible Wahlmodule können Sie individuell Interessensschwerpunkte setzen und Fächer aus den sechs Bereichen Wirtschaftspsychologie, Sales Management & Vertriebspsychologie, Strategisches Management & Consulting, Controlling & Finanzmanagement, Personal- & Changemanagement sowie Marketingmanagement, wählen.

Auch Ihre Soft Skills kommen in dieser Hochschulausbildung nicht zu kurz: Erfahren Sie mehr über Kreativtechniken und Führungsverhalten und wenden Sie Ihr Wissen spielerisch in unseren Business-Skills-Trainings an. Mit dem berufsbegleitenden Master-Programm eröffnen sich viele neue Aufgaben und Positionen für Ihre berufliche Weiterentwicklung sowie Ihren Aufstieg in:

  • (strategischen) Managementpositionen in der freien Wirtschaft oder bei öffentlichen Arbeitgebern
  • der Unternehmensberatung
  • Wirtschaftsforschungsinstituten, Wirtschaftsverbänden und wirtschaftspolitischen Institutionen
  • der Selbstständigkeit
Dieser Studiengang wird an dem Standort Campus Mainz unterrichtret.

Studienverlauf


Mit unserem berufsbegleitenden Master-Studium „General Management“ nehmen Sie den nächsten Schritt auf Ihrem Weg ins mittlere oder gehobene Management. Um die Weichen für Ihre weiterführende Management-Karriere frühzeitig zu stellen, können Sie sich bereits ab dem ersten Semester durch verschiedene Wahlfächer Ihr persönliches Interessensprofil zusammenstellen. In weiteren Modulen wie Führungsverhalten, internationales Projektmanagement oder Team- und Selbstmanagement stärken Sie Ihre Personal Skills und bereiten sich auf die komplexen Anforderungen an Führungskräfte vor.

Im vierten Semester arbeiten Sie zudem mit einem unserer Unternehmenspartner während eines Business Projects zusammen, in dem Sie reale Cases aus der Praxis bearbeiten. Dabei werten Sie Daten aus, erstellen eine eigene Strategie und leiten Handlungsempfehlungen für das beteiligte Unternehmen ab. In einem Business Simulation Game bündeln Sie Ihr theoretisches Wissen sowie bereits gesammelte Praxiserfahrung, um „Ihr“ Unternehmen in einem virtuellen Planspiel zum Sieg zu führen. Das letzte Semester ist der Anfertigung Ihrer Master Thesis vorbehalten, welche Sie selbstverständlich im Rahmen eines Unternehmensprojektes schreiben können. Die genauen Inhalte können dem Studienverlaufsplan entnommen werden.

Akkreditierung

Neben der staatlichen Anerkennung und der institutionellen Akkreditierung durch den Wissenschaftsrat werden die Studiengänge der CBS International Business School regelmäßig durch die FIBAA (Foundation for International Business Administration Accreditation) auf Inhalt, Aktualität und Studierbarkeit überprüft. Im Jahr 2017 wurden einige Studienprogramme der CBS International Business School zudem mit der international renommierten Akkreditierung des International Accreditation Council for Business Education (IACBE) ausgezeichnet.

Kosten und Gebühren

Die Semestergebühren (insgesamt 5 Semester) betragen 2.970 Euro. Darüber hinaus wird eine einmalige Einschreibungsgebühr in Höhe von 600 Euro erhoben. Für die Studierenden gibt es viele Finanzierungsmöglichkeiten für ihr Studium wie eine staatliche Unterstützung, zinsgünstige Kredite oder den CBS Bildungsfonds. Nähere Informationen hierzu finden Sie in unserer Finanzierungsbroschüre. Gerne können Sie auch einen persönlichen Termin mit unseren Studienberatern/-innen vereinbaren.

Dauer des Studiums

Die Regelstudienzeit beträgt 5 Semester.

Teile diesen Studiengang