Studiengänge
Studiengang Details

MBA General Management - berufsbegleitend

Fact sheet

Abschluss
MBA

Unterrichtssprache
Deutsch, Englisch

Fachrichtung
Management

Schwerpunkte
Controlling, Marketing, Personalmanagement / Human Resources, Strategisches Management, Unternehmensführung / Entrepreneurship, Volkswirtschaft

Studienart
Berufsbegleitendes Studium

Der MBA-Studiengang vermittelt Berufstätigen mit und ohne akademischen Abschluss entscheidende Kompetenzen, um Karriereperspektiven maßgeblich fördern zu können. Sie erwerben Know-how für Management- und Führungsaufgaben, Fachwissen, interkulturelle Kompetenz und die Fähigkeit, unternehmerische Herausforderungen annehmen zu können.

Durch das berufsbegleitende Studium General Management (MBA) erweitern Sie Sie Ihre Fachexpertise um betriebswirtschaftliche Kenntnisse und wirtschaftswissenschaftliche Kompetenzen. Zusammen mit der SMBS – University of Salzburg Business School bietet die Hochschule Fresenius diesen kooperativen MBA-Studiengang mit zwei akademischen Abschlüssen an. Im Rahmen der Kooperation wird Absolventen der Hochschule Fresenius auch der Zugang zum berufsbegleitenden Doktoratsstudium der SMBS eröffnet und sie profitieren von dem internationalen Netzwerk beider Einrichtungen.

Das Studium bereitet Sie auf diese Weise optimal auf die Übernahme von gehobenen Management- und Führungsaufgaben vor, insbesondere an der Schnittstelle von Fach- und kaufmännischen Bereichen. Als berufstätiger Hochschulabsolvent qualifizieren Sie sich so beispielsweise für Management-Tätigkeiten sowie bereichsleitende oder -übergreifende Führungspositionen, auch im internationalen Kontext.

Akkreditierung

Staatlich anerkannt und akkreditiert

Voraussetzungen / Zulassung

Um ein Masterstudium an der Hochschule Fresenius aufnehmen zu können, müssen Sie die dafür geltenden Zulassungskriterien erfüllen. Wir prüfen in diesem Zusammenhang den Abschluss Ihres ersten akademischen Grades und Ihre Sprachkenntnisse.

  • Abgeschlossenes Bachelorstudium: Um dieses Master-Studium an der Hochschule Fresenius im Fachbereich Wirtschaft & Medien aufnehmen zu können, müssen Studieninteressierte einen ersten berufsqualifizierenden akademischen Hochschulabschluss mit mindestens 180 ECTS-Punkten nachweisen. Die Zulassung zum Studium kann darüber hinaus durch weitere einschlägige akademische Abschlüsse (etwa Diplom, Master, Staatsexamen oder Magister) gewährt werden.
  • Abschlussnote: Die Note des abgeschlossenen Hochschulstudiums ist nicht relevant, solange die sonstigen Kriterien erfüllt sind.
  • Fachliche Zugangsvoraussetzungen: Im Anschluss an das abgeschlossene Hochschulstudium müssen die Bewerber mindestens ein Jahr einschlägige Berufserfahrung in Vollzeit nachweisen. (Einschlägigkeit liegt vor, wenn die Tätigkeit einen Bezug zum Erststudium aufweist.)
  • Sonderzulassung: Sie haben eine abgeschlossene Berufsausbildung in Verbindung mit anschließender Berufstätigkeit. Die Dauer der Berufstätigkeit beträgt i.d.R. mindestens vier Jahre nach der Berufsausbildung und steht in fachlicher bzw. inhaltlicher Beziehung zu dem angestrebten Abschluss. Zusätzlich ist der Nachweis von einschlägigen beruflichen Fortbildungen zu erbringen und eine Eignungsprüfung an der Hochschule Fresenius abzulegen.
  • Sprachkenntnisse: Deutsch- und Englischkenntnisse: Stufe B2 gemäß des Gemeinsamen Europäischen Referenzrahmens für Sprachen.

Wichtige Termine

Studienbeginn: Winter- und Sommersemester
Bewerbungsfrist: gänzjährig möglich

Kosten und Gebühren

Gebühren monatlich: 545 EUR

Dauer des Studiums

4 Semester

Karriere Perspektiven

Gerade für gehobene Managementpositionen benötigen Sie neben Ihren bereits erworbenen Fachkompetenzen weitreichende betriebswirtschaftliche Kenntnisse und Fähigkeiten. Mit dem berufsbegleitenden General Management Studium erwerben Sie die geforderte Expertise und sichern sich so beste Chancen auf dem Arbeitsmarkt. Nach dem erfolgreichen Abschluss des Studiums stehen Ihnen zahlreiche Jobperspektiven im Management entlang der gesamten Wertschöpfungskette offen, insbesondere in folgenden Bereichen:

  • Unternehmensführung
  • Finanzen und Rechnungswesen
  • Organisationsentwicklung
  • Consulting und Unternehmensberatung
  • Personalmanagement
  • Marketing und Vertrieb
  • Produktionsmanagement
  • Innovations- und Forschungsmanagement

Teile diesen Studiengang