Studiengänge
Studiengang Details

Master in Global Business Law (Internationales Wirtschaftsrecht)

Fact sheet

Abschluss
Master, Master of Laws (LL.M.)

Unterrichtssprache
Englisch

Fachrichtung
Rechtswissenschaften

Schwerpunkte
Internationales Wirtschaftsrecht, Wirtschaftsrecht

Studienart
Vollzeit Studium

Kontakt

Ansprechpartner
Justin Heinze
Studienberatung
Anschrift
EBS Universität
Gustav-Stresemann-Ring 3
65189 Wiesbaden
Deutschland
Das LL.M. Studium umfasst zwei Semester, sechs Studienmodule und Ihre abschließende Master Thesis. Diese schreiben Sie am Ende Ihres Studiums in Kooperation mit Praktikern. Jedes Modul besteht aus mehreren Kursen. Es erstreckt sich über fünf Wochen und endet mit einer einwöchigen Prüfungsphase. Alle Module sind dabei inhaltlich aufeinander abgestimmt und sinnvoll miteinander verknüpft. So sind beispielsweise grundlegende Kurse, wie „Methodenlehre“ bereits im ersten Semester vorgesehen, damit Sie von den dort erworbenen Kenntnissen und Fähigkeiten im fortlaufenden Studium unmittelbar profitieren können.

Basis Modul

Das Basismodul gliedert sich in zwei Teile: Teil 1 im ersten Semester und Teil 2 im zweiten Semester. In diesem Modul erweitern Sie Ihre Kompetenzen in den Bereichen Methodik, Ethik sowie Grundlagen des internationalen Wirtschaftsrechts. Zudem erhalten Sie die Gelegenheit Ihre Führungsqualitäten weiter auszubauen, sowie Soft Skills und Ihre Persönlichkeit weiterzuentwickeln.

Verschiedene qualitativ hochwertige Wahlfächer stehen Ihnen zur Verfügung. Es werden Kurse im Internationalen Recht angeboten. In diesen machen Sie sich vertraut mit dem globalen und europäischen Recht und den jeweiligen Akteuren. Veranstaltungen zu Methodenkompetenzen verfeinern Ihre akademischen Fähigkeiten.

Kurse in Wirtschaftsethik haben eine lange Tradition an der EBS Universität. Ziel ist nicht nur die Ausbildung von Spitzenakademikern, sondern auch die Entwicklung verantwortungsvoll agierender Führungspersönlichkeiten.

Spezialisierung

Die vier spezialisierenden Pflichtmodule vermitteln Ihnen ein solides Fundament in den Kerngebieten des globalen Wirtschaftsrechts. Sie erweitern Ihre Kenntnisse im Kontext der globalen Wirtschaft und erhalten tieferen Einblick in betriebswirtschaftliche Themen und Vorgänge.

Schwerpunkte

Global Business Law

Der LL.M. verfeinert das rechtswissenschaftliche know-how akademisch exzellenter und kulturell aufgeschlossener Juristen. Somit werden die Chancen auf eine erfolgreiche Karriere im Sektor des internationalen Wirtschaftrechts verbessert. Neben den Bereichen M&A, Finance und Litigation & Dispute Resolution konzentriert sich das LL.M. Studium auf die wichtigsten Fragen der Digitalisierung und Mobilität sowie deren Vernetzung. Sie beschäftigen sich also mit den aktuellsten Themen der Branche.

Akkreditierung

Voraussetzungen / Zulassung

Starten Sie Ihre Bewerbung, indem Sie folgende Unterlagen bei uns einreichen:

  • Tabellarischer Lebenslauf
  • Nachweis der allgemeinen Hochschulreife bzw. ein als gleichwertig anerkannter ausländischer Schulabschluss. Einen Bachelor-Abschluss mit mindestens 240 ECTS oder ein gleichwertig anerkannter Studienabschluss
  • (Bewerber mit weniger ECTS können sich für bis zu 60 ECTS aus früheren Berufserfahrungen qualifizieren)
  • Nachweislich ausreichende Methoden- und Rechtskenntnisse, wenn Sie keinen rechtswissenschaftlichen Abschluss vorweisen können
  • (rechtswissenschaftliche Kurse, die mindestens 30 ECTS umfassen)
  • Zwei Empfehlungsschreiben von Professoren aus der vorangegangenen akademischen Ausbildung
  • Englisch-Sprachnachweis (TOEFL iBT: mind. 90, IELTS: 6.5, oder gleichwertiger Nachweis).
Im Rahmen unseres mehrstufigen Bewerbungsverfahrens prüfen wir die Leistungs- und Studierfähigkeit jedes einzelnen Interessenten.

  • TEIL 1: INDIVIDUELLES AUSWAHLINTERVIEW
    Entsprechen Ihre Bewerbungsunterlagen unseren Zulassungsbedingungen, laden wir Sie zu einem 50-minütigen Einzelinterview ein. Hierbei prüfen wir Ihre Motivation und sozialen Kompetenzen. Entscheidend sind die Leistungs- und Lernmotivation, das sozialkommunikative Profil, die soziale Verantwortungsbereitschaft, sowie die Eigeninitiative der Bewerber.

  • TEIL 2: ABSCHLIEßENDES BERATUNGSGESPRÄCH
    In einem abschließenden Gespräch klären wir mit Ihnen letzte Details sowie Fragen und Erwartungen zum LL.M. Studium. Zudem bekommen Sie auf Basis Ihrer Unterlagen ein persönliches Feedback von uns. Hier erfahren Sie, an welchen Punkten Sie noch arbeiten müssten, um das Studium an der EBS Universität bestmöglich zu absolvieren.

Wichtige Termine

Bewerbungsfristen gibt es bei uns nicht.
Jeder Bewerber bekommt bei uns einen individuellen Termin für sein persönliches Bewerbungsverfahren. Heißt: Wir freuen uns jederzeit über Ihre Bewerbung!

Jedoch lohnt sich eine frühzeitige Bewerbung in jedem Fall.
Insbesondere wenn Sie aus dem Ausland kommen, sollten Sie Zeit für die organisatorischen Dinge (z.B. Beantragung eines Visums) einplanen.

Kosten und Gebühren

  • Einschreibegebühr: 950 Euro
  • Studiengebühr pro Semester: 9.900 Euro
  • Prüfungsgebühr Master-Thesis (LL.M.): 1.500 Euro

Förderungen

Als Universität in privater Trägerschaft finanziert sich die EBS Universität zu einem großen Teil aus Studiengebühren. Diese dienen dazu, die hohe Qualität der Lehre und der darüber hinaus gehenden Angebote zu gewährleisten, die das Studium an der EBS Universität auszeichnen. Doch hängt die Entscheidung für ein Studium an einer privaten Universität oftmals mit den Finanzierungsmöglichkeiten zusammen. Hier bietet die EBS Universität viele Optionen und Hilfestellungen an.

EBS Stipendien und Finanzierung

Dauer des Studiums

2 Semester

Karriere Perspektiven

Nach Ihrem LL.M. Studium stehen Ihnen viele Optionen offen – vom Wechsel der Branche oder Funktion bis hin zum Aufstieg in neue Führungsrollen. Viele Absolventen der EBS Universität sind heute als erfolgreiche Juristen oder Manager in Führungspositionen tätig. Durch unser Alumni-Netzwerk bekommen Sie nicht nur einen Ausblick auf die Möglichkeiten nach Ihrem Studienabschluss – Sie haben auch die Option, sich dieses Netzwerk zunutze zu machen. Kontakte und Freundschaften, die man im Studium macht, halten oft ein Leben lang. Als Absolvent der EBS Universität haben Sie Zugang zu einem Netzwerk aus mehr als 10.000 Alumni in 150 Ländern.

Teile diesen Studiengang