Studiengänge
Rechtswissenschaften

3 Treffer - Diese Studienprogramme entsprechen folgenden Suchkriterien:

  • Rechtswissenschaften

Leuphana Universität Lüneburg

Rechtswissenschaften (Unternehmens- und Wirtschaftsrecht)

Nahezu alle Entscheidungen in Unternehmen, Verbänden und der Politik sind durch juristische Rahmenbedingungen beeinflusst. Das international ausgerichtete Bachelor Studium der Rechtswissenschaften unterscheidet sich von der traditionellen Juristenausbildung: Sie konzentrieren sich auf die in Ökonomie und Politik besonders relevanten Rechtsbereiche, wobei Sie die klassischen juristischen Grundlagen sowie Methoden des deutschen, europäischen und internationalen Rechts erwerben. So lernen Sie, rechtliche Lösungswege für konkrete Probleme zu entwickeln und dabei fachübergreifende und internationale Aspekte zu berücksichtigen.

Studiengang Details

Frankfurt School of Finance & Management

Master of Financial Law (LL.M.)

Im Studium zum Master of Financial Law (LL.M.) erwerben Sie die ökonomische und juristische Expertise, die für eine erfolgreiche Karriere im Bereich Banking & Finance unabdingbar ist.Rechtsanwaltskanzleien, Banken, Wirtschaftsprüfungsgesellschaften oder Consulting-Unternehmen eingesetzt und leiten nationale und internationale M&A-Deals.

Studiengang Details

Master of Mergers & Acquisitions

Der Studiengang Mergers & Acquisitions richtet sich an Professionals, die überdurchschnittlich beruflich eingebunden sind, und deshalb ist er auch so konzipiert, dass er sich optimal damit vereinbaren lässt: Nach einer Einführungswoche treffen Sie sich mit Ihren Kommilitonen lediglich einmal im Monat am Campus der Frankfurt School of Finance & Management.

Studiengang Details